Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Verfasser Nachricht
Mewtos Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Hallo Leute,
ich bin neu hier im Forum und ich hoffe, ich mache alles richtig Smile

Mein Twingo hat letztens, dank dem TÜV, ein neues Trag / Führungsgelenk vorne links bekommen.
Er lief danach circa 1000 Kilometer einwandfrei, TÜV hat die Kiste abgenommen, nur jetzt gibt es Probleme:

1. Die ABS leuchte geht immer ab 60 Km/h an, das ABS setzt dann komplett aus. ( Bei Vollbremsung keine Stotterbremse )
2. Wenn ich Bremse und die ABS Lampe ist nicht an, dann gibt es IMMER Stotterbremse ( Hört sich merkwürdig an, bei knappen Bremsung bekommt man Angst^^ )
3. Die neutrale Position des Lenkrads ist leicht ( ca. 10° - 20° ) in die rechte Drehung versetzt ( Lass ich das Lenkrad auf neutral, fährt der Wagen leicht nach links )

Ich habe schon die Werkstatt angerufen, die mir das eingebaut hat...übernehmen natürlich keine nacharbeiten, da eigentlich Privat ( Keine Rechnung etc, war beim Einbau aber dabei, neues Gelenk ist aber eingebaut worden ).

Meiner Meinung nach hat es vielleicht was damit zu tun, dass nur das linke Gelenk ausgetauscht wurde und das rechte nicht ( mehr Abnutzung aufm rechten, vielleicht Versatz? )

Was ist eure Idee zur Urasche des ganzen?

Vielen Dank schonmal Smile
11.01.2014 13:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.825
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 250
506x gedankt in 395 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
ABS Sensor wahrscheinlich defekt.
Fehler auslesen oder durchmessen mit einem Multimeter und vergleichen.
Eventuell Spur verstellt. Würde aber nochmal prüfen ob spurstangen usw alles in Ordnung. Dann spurvermessung

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
11.01.2014 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Mewtos Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Danke für die schnelle Antwort Smile

Hmm...ABS Sensoren gibts schon für 25€.
Was würde der Einbau einer Spurstange und eine Spurvermessung im schlimmsten Fall kosten?

MfG
Mewtos
11.01.2014 18:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.825
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 250
506x gedankt in 395 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Geld. Wie viel genau weiß ich nicht.
Kommt auf die Werkstatt drauf an.
Spurvermessung bei vergölst / atu um die 60€

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
11.01.2014 20:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lucyfer Offline
Schrauber-Anfänger
****

Beiträge: 337
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 46
53x gedankt in 49 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Reine Achsvermessung kostet bei den mit den drei Buchstaben knapp 17€. Ich habe voriges Jahr für eine neue Spurstange, übrigens auch links, Vermessung und Neueinstellung knapp 140€ bei der o.g. Werkstattkette berappen müssen

www.facebook.com/TwingoOldschoolEdition
www.renault-komischer-kautz.de.tl
11.01.2014 20:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Mewtos Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Ah, okay.....ich melde mich nächste Woche mal, was genau los war
11.01.2014 20:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jesse69 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Schau mal die Zählringe auf der Antriebswelle genau an.

Vermutlich ist einer gerissen.
11.01.2014 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.129
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5896
6226x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Oder unterschiedlich Zahnanzahl. Nachzählen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2014 22:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Mewtos Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
So, ich war heute in einer Renault Werkstatt und hab den kleinen Twingo mal checken lassen:

Also, vorne links ist der ABS Ring gerissen und hängt da nur noch halb dran.
Vorne rechts ist das Spurgelenk hinüber und wackelt vor sich rum.
Desweiteren ist noch eine Spurvermessung notwendig und vorne müssen neue Reifen dran, da diese an der Innenkante total runtergelaufen sind.

Also, Spurvermessung war mit 30€ noch günstig. ABS Ring sollte 40 kosten, der einbau 80, das Spurgelenk 30 und der Einbau auch 80.

Wären wir bei 300€+ mit Reifen bei einer Renault Werkstatt^^
13.01.2014 17:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lucyfer Offline
Schrauber-Anfänger
****

Beiträge: 337
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 46
53x gedankt in 49 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Twingo bj.2000: Lenkrad Neutralstellung schief, ABS Probleme
Versuch es mal bei einer freien Werkstatt oder bei einer dieser Ketten wie ATU oder ähnliches. Könnte günstiger sein als Renault.

www.facebook.com/TwingoOldschoolEdition
www.renault-komischer-kautz.de.tl
13.01.2014 18:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Frage: ca-Kosten Antriebswelle Twingo Bj 2000 RenaultT1 11 10.701 03.01.2017 15:15
Letzter Beitrag: Harald_K
  Twingo C06 Bj. 2000, 1.0 43KW, Klopfen/ Schlagen von vorn bei Lenkeinschlag RöZi 5 4.589 04.07.2016 18:05
Letzter Beitrag: RöZi
  ABS-Ring tauschen Twingo Bj. 2000 herrrackl 1 2.231 02.02.2016 11:38
Letzter Beitrag: 9eor9
  Twingo 09/2000 klatschie 3 2.359 10.09.2013 15:21
Letzter Beitrag: klatschie
  Wie lässt sich das Lenkrad versetzen? // Baujahr 2000 ABS wodipo 16 11.069 14.04.2013 19:35
Letzter Beitrag: mkay1985
  Neue Reifen - Lenkrad schief! Spur einstellen nötig? TobeY 22 23.738 02.06.2012 23:21
Letzter Beitrag: Harald_K
  Er steht einfach schief... Zikki Karacho 10 7.274 15.01.2012 16:16
Letzter Beitrag: Loobby
  2 Probleme mit dem Twingo! Bugs-Bunny 30 29.569 24.03.2011 20:25
Letzter Beitrag: feuerstein

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation