Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
massiver Kühlwasserverlust aber wo?
Verfasser Nachricht
argonis Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
massiver Kühlwasserverlust aber wo?
Hallo,

ich habe mir vor 2 Wochen einen Twingo Bj. 1997 mit 100.00km und 2 Jahren tüv und asu zugelegt.

Jetzt hatte ich festgestellt, dass Kühlflüssigkeit fehlte. Nachdem ich ca. 1 Liter aufgefüllt habe habe ich 3 Tage später wieder kontrolliert und erneut 1,5 Liter nachgefüllt.

Jetzt habe ich auf meinem Doppelparker Wasser entdeckt, eindeutig grünlich, richt auch nach Frostschutz.

Also habe ich alles nochmal aufgefüllt, den Wagen schön warmgefahren und auf die Böcke gesetzt und den Unterbodenschutz abgeschraubt und gewartet das es tropft....

.... ich warte darauf immer noch. Es tropft nicht.

Jetzt ist er wieder abgekühlt und es fehlt schon wieder ein halber liter..

Die Schläuche sind definitiv dicht, der Fussraum ist trocken, an der ZKD ist auch nicht zu sehen.

Die Heizung funktioniert auch problemlos...

ich bin echt ratlos..

Hat irgendwer eine Idee?
30.04.2012 09:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
natan Offline
Audi A4 Avant Fahrer
*****

Beiträge: 880
Registriert seit: May 2005
Bewertung 17
Bedankte sich: 13
47x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #2
RE: massiver Kühlwasserverlust aber wo?
Hast du rings um den Thermostat vllt. Ablagerungen?
Oder sonst irgendwo?

MFG
Daniel

"I Don't like Metal - I love it" Rock Group

"Ob der Sub so richtig steht, hörst du, wenn er mal ausgeht!"
30.04.2012 09:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.022
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5851
6191x gedankt in 5133 Beiträgen
Beitrag #3
RE: massiver Kühlwasserverlust aber wo?
Richtig, alternativ an der Wasserpumpe.
Die ist aber recht unzugänglich, sitzt in Fahrtrichtung ganz rechts.
Das von Natan erwähnte Thermostatgehäuse sitzt in der Mitte.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
30.04.2012 09:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
argonis Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: massiver Kühlwasserverlust aber wo?
soooo.

Ich glaube ich weis jetzt wo es her kommt.

Ich habe heute Morgen eine Pappe unter das Auto gelegt. Es troft in Fahrtrichtung vorne rechts, also in unmittelbarer Nähe der Wasserpumpe. Ich habe mal ein Foro gemacht. es ist von unten links aufgenommen, also war das linke Vorderrad hinter der Kamera in Blickrichtung Wasserpumpe.

Kann mir da jemand was zu sagen. Auf dem Bild sieht man auch noch einen Tropfen.[Bild: twingo-30084338-UEQ.jpg]
30.04.2012 09:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.022
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5851
6191x gedankt in 5133 Beiträgen
Beitrag #5
RE: massiver Kühlwasserverlust aber wo?
Das ist dann wohl die Wapu.
Nicht zu lange zögern und Wapu, Riemen und Spannrolle wechseln.
Das Kühlwasser macht den Riemen kaputt.
Lies mal hier, wegen der Wapu bis zu Ende http://www.twingotuningforum.de/thread-6319.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
30.04.2012 09:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: argonis
argonis Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: massiver Kühlwasserverlust aber wo?
Danke,

habe mich eben mal dünn gemacht und noch 2 Fotos geschossen. Ist das auch von der WaPu?

In welchem Kostenrahmen bewegen wir uns denn jetzt so?

[Bild: twingo-30090530-IjY.jpg]
[Bild: twingo-30090648-q1T.jpg]
30.04.2012 10:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
argonis Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
Leck gefunden, aber was ist es, bzw Welches Teil ist undicht?
Scheinbar habe ich das Leck jetzt gefunden.

Ich habe aber keine Ahnung um welches Teil es sich handelt, würde es gerne am Feiertag reparieren, hat da jemand eine Idee ?

Grüße und Danke
Sven

Hier noch ein Bild von der offensichtlichen Leckstelle.

Das Bild wurde unter den Auto liegend nach oben fotografiert.
[Bild: twingo-30101842-pzR.jpg]
30.04.2012 11:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Loobby Offline
Renault-Spezialist
*****

Beiträge: 1.736
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 19
Bedankte sich: 267
159x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #8
RE: massiver Kühlwasserverlust aber wo?
Jo, ist die Wapu, lässt du es in einer Freien Werkstatt machen bewegt sich das so in einem Rahmen von 400 Euro.
Selber machen mit Wasserpumpe, Zahnriemen, Keilriemen und Spannrollen sowie Kühlflüssigkeit, mit hochwertigen Teilen, ca. 150 Euro Wink .

Gruß
Patrick
30.04.2012 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: argonis
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  massiver Ölverlust an der Nockenwelle Fidget 4 2.586 04.06.2019 21:43
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  D4F mit Kühlwasserverlust rubber-duck 5 2.556 08.08.2018 17:37
Letzter Beitrag: rubber-duck
  Twingo Typ C06 Bj.93 Kühlwasserverlust twingofrankfurt 2 3.369 04.09.2013 15:36
Letzter Beitrag: jennyapitz
  Kühlwasserverlust am Zylinderkopf (mit bild) v2x 5 6.542 24.09.2012 21:35
Letzter Beitrag: v2x
ZZTwingo1 massiver Kühlwasserverlust + Video Felicious_ 1 3.262 27.07.2012 14:17
Letzter Beitrag: Loobby
  leichter Kühlwasserverlust und beschlagene Scheiben jameiomei 8 7.912 27.02.2012 19:05
Letzter Beitrag: jameiomei
  Ölverlust od. Kühlwasserverlust am C3G-Motor Cörsi 6 6.745 15.01.2012 11:10
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Kühlwasserverlust Wolle4711 16 23.539 13.11.2011 15:13
Letzter Beitrag: Darth Vader

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation