Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
Verfasser Nachricht
Twingohomy Offline
Verrückt unterwegs...
****

Beiträge: 297
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #1
Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
Kurz vorm Tüv geht alles in Ar....h!

zu meinem Problem(oder auch nicht)...
Wenn der Motor warm wird kommt über den keilriemen wasser gespritzt...ich kann das problem nicht finden da es alles dicht aussieht.
Woher kommt das wasser???Ist da irgendwo was undicht?
Habe den Wagen ca.15 Minuten warm laufen lassen und hatte unterm Auto einen Wasserspritzstreifen von ca.30cm.im Bereich des linken Kotflügels waren auch Wasserspritzer..hatte schonmal wer so ein problem?
Ist es ev.die Wasserpumpe?

[Bild: widget_40.png]
04.08.2011 15:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Drummermatze Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.320
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 4
Bedankte sich: 184
213x gedankt in 150 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
Hört sich stark nach Wasserpumpe an.
Wann isn der Zahnriemen das letzte mal gewechselt worden?
04.08.2011 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
hallo

mal ein wenig zur erklärung. ist der linke kotflügel der in fahrtrichtung links oder der linke wenn du vor dem wagen stehst? normalerweise geht man immer von der fahrtrichtung aus und da ist links beim twingo kein keilrippenriemen. in dem bereich ist nur der ausgleichsbehälter und ein paar schläuche.

wenn es die wasserpumpe oder ne andere undichtigkeit ist im zahnriemenbereich dann bitte direkt wasserpumpe, zahnriemen und keilrippenriemen erneuern. die kühlflüssigkeit greift das material der riemen an.

wenn da wasser rausspritzt dann muss da was undicht sein. du müsstest ja auch den kühlmittel stand sinken sehen oder?
04.08.2011 16:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Drummermatze Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.320
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 4
Bedankte sich: 184
213x gedankt in 150 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
Zitat:wenn es die wasserpumpe oder ne andere undichtigkeit ist im zahnriemenbereich dann bitte direkt wasserpumpe, zahnriemen und keilrippenriemen erneuern. die kühlflüssigkeit greift das material der riemen an.

Und die Spannrolle nicht vergessen! Wink

Da er sagte am Keilriemen, nehm ich mal an das er mit links eigentlich rechts meint vom Fahrerplatz aus gesehen.
04.08.2011 16:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingohomy Offline
Verrückt unterwegs...
****

Beiträge: 297
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
Ja ich meinte natürlich wenn man vorm Wagen steht das"Links" ;O)
Keiler ist 1 Jahr jung und noch top in Ordnung....kleine info vorab...der Wagen wurde 2010/12 abgemeldet und nur in der zeit bis heute Sporadisch gefahren...habe in der Zeit viel erneuert und ausgetauscht..das mit dem Wasser ist mir heute aufgefallen da mein Kühler einen Haarriss hatte und ich den motor für dieses Dichtungszeugs ca.15-25 minuten warmlaufen lassen musste...der Kühler ist jetzt dicht(Kein Wasser verlust mehr) aber mir ist das mit dem keiler aufgefallen das darüber das Wasser Tropfenweise spritzt.
Ok wenn es die Wasserpumpe ist..was muss ich mir neu holen??eine Dichtung?
Ich gehe davon aus das ich diese ausbauen muss oder?

Habe nicht auf den wasserstand geachtet da ich das Dichtungsmittel rein gekippt habe....
Habe auch das Gefühl das es in diesembereich so anhört alswenn etwas schleifen würde wenn der Motor warm ist,kann mich aber auch täuschen da der Twingo Motor sich eh anhört wie eine Nagelmaschine^^

Ok gibt ja günstig komplette Wasserpumpen ,wenn die getauscht ist sollte das problembehoben sein oder?
Habe keinen Zahnriemen sondern Steurkette ;O)

[Bild: widget_40.png]
04.08.2011 16:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
hallo

wenn du den C3G motor hast dann ist die wasserpumpe separat und wird über den keilrippenriemen angetrieben. da müsstest du dann aber sehen wenn die undicht ist weil die eigentlich von allen seiten gut einsehbar ist. vielleicht nen kleinen spiegel zuhilfe nehmen.

von dichtungsmittel halte ich persönlich garnichts. gut es verklebt vielleicht undichtigkeiten aber auch alles andere. nen neuer kühler kostet nicht wirklich viel im zubehör solange es für modelle ohne klima ist.
04.08.2011 18:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rico1974 Offline
wieder zurück
****

Beiträge: 404
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
6x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
Bj.: 93, ist bestimmt ein C3G.

Irgendwo ist, in Folge des "Kühlerdicht", was zugesetzt. Es baut sich Druck auf, Wasserpumpe läuft, und Kühlwasserdruck entweicht an der schwächsten Stelle.

Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten ihre Meinung zu veröffentlichen.

Peter Scholl-Latour
04.08.2011 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingohomy Offline
Verrückt unterwegs...
****

Beiträge: 297
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Wassertropfen kommen über den Keilriemen geschossen
Moins....
nicht ganz da der Wasserverlust vor der zugabe von Kühlerdichtungsmittel schon war..es ist mir nur im zusammenhang aufgefallen.

Das Dichtungszeug habe ich für den anstehenden TÜV am Dienstag rein gemacht..man kennt ja die Tüvler^^Die sagen einem "da kommt irgendwo Öl her"und haben nicht mal nachgesehen obs ev.Wasser sein könnte.
Bin ja schon auf der suche nach Ersatz für den Kühler...wenn ich einen habe wird der komplette Kreislauf aus gespühlt.

[Bild: widget_40.png]
05.08.2011 05:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Anfängerfrage Keilriemen Boatfriend 8 2.040 10.12.2020 18:42
Letzter Beitrag: Boatfriend
ZTwingo2 Keilriemen + Spannrolle Wechseln Twingo RS i386dx 9 4.060 09.03.2020 21:35
Letzter Beitrag: i386dx
  Keilriemen Kleopatra 7 4.670 22.09.2016 11:18
Letzter Beitrag: Kleopatra
  Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln Benno Schulze 8 12.605 04.04.2016 16:20
Letzter Beitrag: Benno Schulze
  D7F mit Klima, welcher Keilriemen/Keilrippenriemen? King.Tschuljen 2 2.815 25.04.2015 12:30
Letzter Beitrag: King.Tschuljen
  Wie fest muss der Keilriemen sein beim Twingo 95 ? gino95 1 2.967 08.12.2013 14:20
Letzter Beitrag: Supertramp
ZZTwingo1 D4F Motor ausbauen bzw. rauskippen um an den hinteren Frostdeckel zu kommen, DEFA CJ Höschi 18 15.137 04.09.2013 09:53
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 C3G und D7F Keilriemen gleich? TwingoDevil 10 7.345 12.08.2012 22:42
Letzter Beitrag: Fred58

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation