Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme mit Twingo 16v 1.2
Verfasser Nachricht
reZulT Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: May 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Probleme mit Twingo 16v 1.2
Hi Leute,
wie im Topic zu sehen geht es um einen Twingo 1.2 16v mit 75ps. Der gute machte vor ca. 1 Monat plötzlich ein paar Probleme. Die Leistung nahm ab (statt ca. 190km/h fuhr er nur noch 170 und die Beschleunigung wurde schwächer).
Kurze Zeit später leuchtete die Abgasüberwachungs-Leuchte auf und gelegentlich fing der Motor richtig an zu ruckeln und ging dabei teilweise sogar aus. Während er ruckelte leuchtete zusätzlich noch die Leuchte "Störung der Elektronik" auf.
Ich fuhr zu einem Freund der meinen Fehlerspeicher auslesen sollte, jedoch konnte er keinen Fehler feststellen (es war ein allgemeines Auslesegerät, kein Renault-spezifisches).
Ein anderer Freund sagte mir, dass es mit meinem Sportluftfilter zu tun haben könnte, also nahmen wir diesen ab und stellten fest, dass im Ansaugtrackt ca. 1/2 cm hoch Öl steht.
Seit gestern läuft der Motor nur noch auf 3 Pötten und fahren ist unmöglich geworden.

Habt ihr evtl. Erfahrung oder Rat was ich nun am besten mache?
Gruß
Dominik
25.05.2011 14:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Loobby Offline
Renault-Spezialist
*****

Beiträge: 1.736
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 19
Bedankte sich: 267
159x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Also das er wien Sack Muschel läuft wird zu 99% an der Zündspule liegen ist ne Krankheit beim 1,2er und die Syntome die du beschreibst passen dazu wie die Faust aufs Auge. Und das Öl am Luftfilter steht wird an der Kurbelwellengehäuse-Entlüftung liegen dazu gibts hier schon nen Thread.

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
25.05.2011 17:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
reZulT Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: May 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Alles klar, den Fred werd ich mir dann mal durchlesen. Auf die Zündspuleneinheit hatte ich schon getippt. War grade bei dem Teilehändler meines Vertrauens, doch der Kann mir diese nur für 120€ besorgen. Ist der Preis normal oder kennt jemand von euch einen günstigeren Anbieter ?
Gruß
25.05.2011 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Loobby Offline
Renault-Spezialist
*****

Beiträge: 1.736
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 19
Bedankte sich: 267
159x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Der Preis ist normal kostet bei Renault genauso viel.

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
25.05.2011 17:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Darth Vader Offline
To Punish and Enslave!
*****

Beiträge: 821
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Bedankte sich: 684
186x gedankt in 143 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Das gleiche Problem hatte der 1.2 16v von meinem Vater auch .macht viel spaß wenn man gerade einen LKW überholt und von hinten kommen welche angebrettert.
Zündspule neu gemacht und gut war's.
Bei der Gelegenheit auch mal die Drosselklappe gereinigt und den ansaugtrakt vom Öl befreit.seitdem zieht der auch untenrum besser an.
Liegt halt am vielen Stadtverkehr.

Was Ich im inneren bin zählt nicht.Nur das was ich tu,zeigt wer ich bin.
Rücksicht ist keine Feigheit und Leichtsinn kein Mut.
Spritmonitor.de
25.05.2011 17:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
reZulT Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: May 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Alles klar, danke vielmals für die schnellen Antworten. Werde mir dann morgen mal den Zündspuleverteiler besorgen und einbauen. Wenn ich alles hinter mir habe melde ich mir nchma zu Wort.
25.05.2011 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Thomas_Reiter Offline
Member
***

Beiträge: 189
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 14
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Das habe ich bei
http://www.tippscout.de/auto-ruckelt-bei..._4977.html
Durchgelesen.
Es gibt so viel ursache sein.
Das weiss man nie des sein soll.
Vielleicht hilft werkstatt zu fahren.
Einzige möchlichkeit.
Für mich ein rästel sein.

Und zweiten:
Bei 190km geschwindigkeit kann Aufprall leider tödlich enden.
Echt gefährlich.
Voller Wucht ins Mauer.
Des beispiel.

Ich habe eine Sprachbehinderung und kann nicht anders schreiben.
Bitte nehmt darauf Rücksicht.
20.12.2015 13:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
arniek Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
7x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
....ausserdem ist die Geschichte von 2011.
20.12.2015 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
onkel-howdy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.470
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
257x gedankt in 202 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Der Tip ist halt genauso wie Tipscout halt kompletter Bullshit. Steuergeräte sind zu 99% NIE kaputt und ein Softwareupdated...zuwas wen es Jahrzehnte lang funktioniert hat?

Und wen die Zündkontakte oxidiert sind dann hilft auch kein Kontaktspray sondern ein Schleifpapier.

Ach ja noch eins: Die Seite ist doch der letzte Scheissdreck. Wer nicht weiss wie er sich die Schuhe zubindet ist da ebenso richtig wie jemand der nicht weiss wie man pinkelt. Gibts wirklich Leute die so einen Mist lesen? Mal abgesehen davon das diese Seite gegen geltende Gesetze verstösst...
20.12.2015 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.459
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 766
1057x gedankt in 811 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
(20.12.2015 17:58)onkel-howdy schrieb:  Mal abgesehen davon das diese Seite gegen geltende Gesetze verstösst...

wie begründest du das?


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
20.12.2015 19:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Thomas_Reiter Offline
Member
***

Beiträge: 189
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 14
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Hast du eine Lösung gefunden?Schlaumeier.

Ich habe eine Sprachbehinderung und kann nicht anders schreiben.
Bitte nehmt darauf Rücksicht.
20.12.2015 21:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.365
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5981
6277x gedankt in 5201 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Thomas, lass den Thread schlafen.
Der Ersteller hat sein Auto kurze zeit später als Bastelbude zum Verkauf angeboten.
http://www.twingotuningforum.de/thread-34901.html
Da wird nicht mehr viel kommen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.12.2015 21:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
arniek Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
7x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
(20.12.2015 21:36)Thomas_Reiter schrieb:  Hast du eine Lösung gefunden?Schlaumeier.

Hast DU denn eine Lösung?
20.12.2015 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Thomas_Reiter Offline
Member
***

Beiträge: 189
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 14
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Probleme mit Twingo 16v 1.2
Ich habe keine Ahnung.
Aber habe des gefunden eher internet:
http://www.gutefrage.net/frage/auto-ruck...en-heftig.
Eichfach durchlesen und hoffe des klappt des meinen.
Ich wünsche toy,toy,toy,
Alles gute zum wünschen.

Hallo Broadcasttechniker.
Das ist besser so den verkaufen.
Ich finde blöd und sehr dumm auf einmal diesen Probleme hat.
Ich fahre seit 24.11 2015 mit renault twingo 2011 herum,aber ich habe kein Probleme mehr.
Irgendwann wird er neuen kaufen.
Mfg thomas

Das ist der Beweis:
http://m.youtube.com/watch?v=XMsGHRsOhm8
Es ist leider Audi a4.
Irgendwie macht komischen geräusch von sich.
Den anhört.

Ich habe eine Sprachbehinderung und kann nicht anders schreiben.
Bitte nehmt darauf Rücksicht.
20.12.2015 22:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Probleme mit einem Twingo 1 C06 bergerado 31 11.827 05.09.2019 06:33
Letzter Beitrag: Eleske
  Twingo 1.2 16V hat Probleme mit Standgas Larsfon 60 28.393 06.03.2017 17:25
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo C06 Probleme beim Schalten topone 2 2.960 17.05.2016 21:58
Letzter Beitrag: topone
  Twingo Probleme Starten und Tacho Gehirnpfirsich 9 9.525 23.08.2011 22:39
Letzter Beitrag: TechnoJunkie
  Twingo mit RSi Motor 131PS Probleme!! BreadHead 10 11.085 20.06.2011 21:46
Letzter Beitrag: BreadHead
  twingo macht probleme mirac 1 3.209 06.02.2011 21:44
Letzter Beitrag: twingo 1.2
  allgemeine Fragen bzw. Probleme mit Twingo hitman 25 29.375 19.10.2009 14:49
Letzter Beitrag: Teefax
  Twingo hat im Leerlauf Probleme Andrea63 3 4.333 05.09.2008 22:14
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation