Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuerkette oder Zahnriemen ?
Verfasser Nachricht
Barny1100 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Steuerkette oder Zahnriemen ?
Danke Dir für Deine Hinweise!Wink

Wenn ich also Deinen zweiten Absatz richtig interpretiere kann ich die Nachrüst ZV einfach an die Steuerleitungen im Innenlicht mitklemmen (Ohne zu kappen) und das sollte auch (ohne Kurzschluss bei Betätigung Embarassed funzen?) Was meinst Du noch mit den anderen zwei auf Dauerplus...?
Soweit ich mich erinere hatte das letzte FV Kasterl eine Leitung für Dauerplus
einmal Maße und eine oder zwei für die Steuerleitung (und halt noch für Blinkeransteuerung)...

Darf ich mal unverschämt sein und fragen welche günstige FVB aus der Bucht würdest Du nehmen und wie (welche Kabel) wo an der Innenleuchte/Steuergerät anschließen so das der Panikknopf in Funktion bleibt (egal wenn mann zweimal drücken muss ..)
Confused
Danke Dir
26.08.2010 09:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.130
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Steuerkette oder Zahnriemen ?
Also, parallel ohne kappen geht nicht, für seriell mit Erhalt des Panikknopfes schreibe ich dir mal ne Verdrahtung.
Mittagspause ist zu kurz dafür.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.08.2010 12:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Barny1100 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Steuerkette oder Zahnriemen ?
(26.08.2010 12:00)Broadcasttechniker schrieb:  Also, parallel ohne kappen geht nicht, für seriell mit Erhalt des Panikknopfes schreibe ich dir mal ne Verdrahtung.
Mittagspause ist zu kurz dafür.

Danke Dir dast Dir die Arbeit machst..Wink
26.08.2010 20:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.130
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Steuerkette oder Zahnriemen ?
Irgendwie habe ich keinen Bock zum Zeichnen.
Das machst Du jetz mal Smile

Die Nachrüst ZVs haben wie die originalen je zwei Relais für die Stellmotore.
Diese Relais haben jeweils einen Umschaltkontakt, auch Wechsler genannt.
Der Kontakt, der zwischen den zwei anderen wechselt, nennen wir mal Ausgang.
In Ruhe liegt der am Ruhekontakt, bei gezogenem Relais am Arbeitskontakt.
Klar?

In der originalen (IR) ZV gehen die zwei Ausgänge auf die ZV Motore, einfach.
Die Ruhekontakte liegen beide an Masse, auch einfach.
Die Arbeitskontakte beide an Plus, ebenfalls einfach.

Zieht jetzt das eine Relais, ist eine Motorleitung Plus die andere Minus, die Motor laufen in eine Richtung.
Zieht das andere Relais, ist die andere Motorleitung Plus und die eine Minus, die Motor laufen in die andere Richtung.

Jetzt kommt die Nachrüst ZV dazu.
Die Motorleitungen werden von der original ZV abgetrennt.
Die Ausgänge der IR ZV kommen auf je einen der Ruhekontakte der Nachrüst ZV.
Die Arbeitskontakte werden wie in der original ZV auf Dauerplus gelegt.
Die Ausgänge der Nachrüst ZV gehen jetzt an die Motore.

Alles klar?
Bitte zeichnen.
Ich sage dann ob's stimmt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.08.2010 21:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.130
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Steuerkette oder Zahnriemen ?
ebbie schrieb:Hallo bin relativ neu hier! Erstmal super Anleitung mit der wfs habe ich so auch hin bekommen wollte jetzt ffb einbauen habe nach Anleitung versucht anzuschließen bin an die Steuerleitung neben dem sicherungskasten grün/grau (Auf)und vio/grau/weiss (ZU).habe glaub ich die selbe ffb wie du.aber egal wie ich sie anschließe es geht nicht.Habe den Decoder entfernt .Ach ja ich habe eine Ph2 Bj 98 .ich suche schon seit zwei tage im Forum habe aber nicht passendes gefunden für ph2 .Und wie ich gelesen habe bis du extrem fit in Sachen twingo ich hoffe du kannst mir helfen bin in Sachen Autoelektrik ziemlicher Laie.vielen dank im voraus
WFS ist tot?
Herzlichen Glückwunsch.
Zum Anschluss, s.o.

Und Barny kann sich auch ruhig nochmal melden.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.09.2010 13:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Barny1100 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Steuerkette oder Zahnriemen ?
Hallo Sorry bin weder zum Zeichnen noch zum Einbau gekommen..Sad

STRESSRolling Eyes
26.09.2010 15:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  C3G Steuerkette wechseln xm 1 18 5.306 18.06.2020 15:08
Letzter Beitrag: ronenfe
YTwingo3 wann sollte man beim Twingo 3 die Steuerkette wechseln? TimboJo 3 12.226 30.04.2019 06:48
Letzter Beitrag: JKausDU
  Zahnriemen - Laufrichtungsgebunden, oder nicht? FrankM 26 45.293 05.04.2019 15:55
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Wie erkenne ich, ob der Motor eine Steuerkette hat? Orange 14 21.713 22.06.2017 14:27
Letzter Beitrag: Orange
  Zahnriemen und Spannrolle einzeln oder im Satz erwerben? Gromit 5 4.479 13.08.2014 15:28
Letzter Beitrag: Spanni
  Steuerkette C3G xubdak 34 21.698 03.06.2014 17:05
Letzter Beitrag: Supertramp
  Steuerkette ? fam.lutz 3 3.317 06.05.2014 18:58
Letzter Beitrag: Harald_K
  Zahnriemen oder Lichtmaschine? migi 4 4.305 12.10.2013 09:18
Letzter Beitrag: 9eor9

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation