Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Flansch Abgaskrümmer lösen
Verfasser Nachricht
Fred58 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 365
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 130
97x gedankt in 68 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Flansch Abgaskrümmer lösen
"...Mutter und Bolzen entlang der Unterlegscheibe abgetrennt, den Rest konnte ich einfach abdrehen..."

Das verstehe ich nicht. Mutter mit Stehbolzen lassen sich mit keinem Werkzeug bewegen. Nachdem die Mutter mit dem Bolzen dann abgeflext ist, lässt sich der Rest ganz einfach abdrehen? Dann hätte sich der Rest doch auch mit der Mutter drauf bewegt Shocked

Abflexen sehe ich immer als wirklich allerletzte Möglichkeit, da danach die Lösemöglichkeiten doch wesentlich eingeschränkt sind an dem kleinen verbliebenen Stummelrest ...

C06 7/1998 D7F
Laguna I Ph. 2 2.0 16V F4R 11/1999
04.10.2016 16:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Flansch Abgaskrümmer lösen - eike_o - 27.09.2016, 22:58
RE: Flansch Abgaskrümmer lösen - Fred58 - 04.10.2016 16:09

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Katalysator von Krümmer lösen Twingo C06 D4F 16V mrairbrush 20 3.733 10.11.2022 09:37
Letzter Beitrag: Theloo
  Dichtung zwischen Kataylsator und Abgaskrümmer Teilenummer. mrairbrush 9 1.324 31.10.2022 13:01
Letzter Beitrag: tom13
  Stecker Öldruckschalter lösen? Ventildeckelverschraubung? mrairbrush 44 7.255 26.10.2020 17:15
Letzter Beitrag: rapiderich
  Twingo 2001 150.000km Ölundichtigkeit unter Abgaskrümmer wodipo 10 6.427 01.03.2018 15:32
Letzter Beitrag: JKausDU
  Flansch zw. ATW und Getriebegehäuse Fahrerseite undicht SteveS 3 3.021 05.11.2015 11:56
Letzter Beitrag: supertramp
  Keilriemenrad lösen - wie? evil twinGo 4 4.316 27.11.2013 15:08
Letzter Beitrag: evil twinGo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation