Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
welche Bremsscheiben/Beläge beim CO6 1.2 16V 75PS
Verfasser Nachricht
hti Offline
Member
***

Beiträge: 125
Registriert seit: Jan 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 54
13x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #27
RE: welche Bremsscheiben/Beläge beim CO6 1.2 16V 75PS
Danke für den Hinweis, die Dokumentation "MR305TWINGO3" zum Twingo1, ist also eine Bendix-Bremse.
Sie hat keinen Bremssattelhalter, sondern wird direkt auf den Achschenkel geschraubt.

Mein Twingo1 • Phase 3 • C06D • 16v • 75PS • von 03.03 hat TRW/ Lucas Bremsen (beschrieben im Handbuch zum Twingo2), mit belüfteten Bremsscheiben • Schlüsselnummer 3004/129

Es gibt zwei Sorten Scheiben:
für die älteren FA Nummern kleiner FA 31105 sind sie belüftet,
für die neueren Nummern größer FA 31105 sind es volle Scheiben

meine FA Nummer ist 40108, mein Twingo 1 müsste also volle Scheiben haben, hat aber belüftete Scheiben, die in den Handbüchern unter Twingo2 behandelt werden.


Es gibt drei Bremssattelhalterarten für die TRW/ Lucas Bremsen.
• Eine (ältere) für (dickere) belüftete Scheiben, links und rechts sind gleich
FA Nummer <31105
BDA198 (Spalt ist größer für dicke Scheiben)
[Bild: twingo-06025518-1Kc.jpg]


• Eine (neuere) für (dünnere) volle Scheiben, links und rechts sind gleich.
FA Nummer >31105
BDA959 (Spalt ist kleiner für dünne Scheiben)
[Bild: twingo-12005918-8fK.jpg]




• Eine für (dickere) belüftete Scheiben, links und rechts sind unterschiedlich
BDA960 und BDA961 (Spalt ist größer)
Sie unterscheiden sich durch das kleine Hörnchen:
Linke Seite
[Bild: twingo-06023451-Paw.jpg]


rechte Seite
[Bild: twingo-06023508-mlT.jpg]

Du sagst im Forum sehr oft, Schlüsselnummer sind Unsinn.
Das stimmt hier mal wieder, aber CatCar führt einen auch gegen die Wand.
Abschließend:
Meine Erfahrung mit ATE Belägen ist nun erneut, dass sie minderwertig sind, wie Du an anderer Stelle auch geschrieben hast.
Nach wenigen km ist ein Körnchen rausgebrochen und hat schon einen Schatten auf der Bremsscheiben hinterlassen, der zu einer Riefe werden wird.
(In meinem Opel waren die NK Scheiben und Beläge super, ist allerdings 10 Jahre her)

Danke nochmal
hti
06.12.2021 01:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: heingumpel
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: welche Bremsscheiben/Beläge beim CO6 1.2 16V 75PS - hti - 06.12.2021 01:25

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Bremsscheiben seltsames Tragbild panman 4 961 01.11.2020 13:00
Letzter Beitrag: panman
  Von normalen Bremsscheiben auf innenbelüftete Bremsscheiben wechseln Daniel_2002_Twingo1 4 2.629 16.03.2019 09:51
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Bremsscheiben hofrie 20 12.734 23.07.2018 17:15
Letzter Beitrag: Himmelblau
  Bendix Bremsen Beläge passen nicht? Artk1x 11 4.462 08.05.2018 17:53
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 welche Bremsscheiben und Bremsklötze vagabondo 6 3.148 05.04.2018 13:45
Letzter Beitrag: vagabondo
ZZTwingo1 Bremsscheiben/Beläge der21er 9 4.898 06.11.2017 07:06
Letzter Beitrag: sascha884
  Bremsscheiben Strathmore 10 6.036 17.04.2016 21:25
Letzter Beitrag: blue-shadow
  Scheiben und Beläge am Twingo RS, EZ 12/2010 welchseln rs2 7 5.537 20.11.2014 17:55
Letzter Beitrag: thortii0087

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation