Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Verfasser Nachricht
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.369
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
562x gedankt in 480 Beiträgen
Beitrag #76
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Bei sowas spart man nicht, Lesjofors oder anderer Premiumanbieter.
Das sind am stärksten beanspruchten Teile am Auto.

Wie gehts denn voran ?
12.05.2017 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Maxid Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #77
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Bei einem fast 20 Jahre alten Twingo verbaue ich keine Premiumteile. Die sollen keine 5 Jahre mehr halten sondern dem Ding nochmal nen TÜV ermöglichen und gut. Außerdem wurde in den Foren KFZTeile als ein relativ guter Anbieter angepriesen.

Ausbau lief problemlos - einzig das Federspannen war nervig und umständlich. Schlagschrauber wurde nicht benötigt aber ein Rohr zur Hebelverlangerung war Gold wert.
12.05.2017 23:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.870
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5788
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #78
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Gut dass es geklappt hat.
Das Federspannen mit Gurten ist sehr einfach verglichen mit der Verwendung von Federspannern.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.05.2017 08:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: hti
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.369
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
562x gedankt in 480 Beiträgen
Beitrag #79
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Würde ich nicht betonen, weil das dafür ja nicht gemacht ist
und bei Unkenntnis und Billigteilen zur echten Gefahr wird.
In jedem anderen Forum wird da dringlich von abgeraten.
13.05.2017 09:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sid Ahmed Quid Taya Offline
Senior Member
****

Beiträge: 569
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 297
191x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #80
ZZTwingo1 RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
(12.05.2017 12:31)cooldriver schrieb:  Bei sowas spart man nicht, Lesjofors oder anderer Premiumanbieter.
Das sind am stärksten beanspruchten Teile am Auto.

Wie gehts denn voran ?

Äh, was kann den im schlimmsten Fall passieren? Die Feder bricht und schlitzt den Reifen auf, Das passiert mit den originalen Renault-Federn aber auch (ist z.B. meiner Frau im Megan bei 110 auf der Landstraße passiert). In sofern können die billigsten Zubehörfedern auch nicht gefährlicher sein als vollkommen überteuerte Originalqualitätsware...

Ich arbeite persönlich auch lieber mit den Federspannern als mit den Gurten, da ich mich nicht durchringen kann die Gurte auf ein vernünftiges Maß zu kürzen, nerven mich immer die 6m Leine die da noch nutz und sinnlos dranhängt.
13.05.2017 10:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Fred58
Hully Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
2x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #81
ZZTwingo1 RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Hallo,
ich bin neu hier und hab aktuell die Aufgabe, die Federbeine eines Twingos C06 Baujahr 1994 zu wechseln. Laut Rüdiger Etzhold (So wird's gemacht 95 Renault Twingo ab 1993) müssen die M18 Muttern, die das Federbein und Achsschenkel verbinden, mit nur 90 Nm angezogen werden. Teefax hat 110 Nm verwendet. Aber kommt euch das nicht ziemlich wenig vor? Für meinen Toyota Corolla sind 275 Nm vorgeschrieben. Woran liegt das denn, dass beim Twingo nur so wenig Drehmoment auf die Muttern draufkommt? Oder ist da ne 1 oder 2 vergessen worden und es müsste 190 oder sogar 290 Nm heißen?
16.08.2017 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.870
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5788
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #82
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Der Twingo hat dünne Schräubchen.
Zieh dir bitte das Manual, gibt es in den Tipps ganz oben.
Was da steht ist amtlich.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.08.2017 20:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.369
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
562x gedankt in 480 Beiträgen
Beitrag #83
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Die Anleitung vom Teefax gilt auch für C3G, da ist ja alles noch einfacher, aber genau lesen.
16.08.2017 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hully Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
2x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #84
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
In Twingo_Dokumentation_de.zip -> MR305Twingo3.pdf Seite 4 steht 11 daNm = 110 Nm, gelle? C3G passt, den Motor hat meiner wohl auch. Gut, dann wird das wohl so stimmen. Teefaxens Twingo ist offensichtlich ja auch nicht auseinandergefallen nach seiner Reparatur.
16.08.2017 22:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hti Offline
Member
***

Beiträge: 125
Registriert seit: Jan 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 54
13x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #85
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Und?
sind die Maße hier irgendwo aufgetaucht?


Gruss
hti

(11.11.2011 20:38)Teefax schrieb:  
(11.11.2011 00:41)JeanLucPicard schrieb:  ... Und jetzt kann ich die Maße abnehmen umd die lehre nach zu bauen ...
kannst Du nicht direkt zwei davon bauen? Embarassed
Nach dem Mot. 1272 habe ich nämlich schon wie blöde gesucht ...
Oder nenne mir die Maße ...
[Bild: twingo-11193757-K2C.jpg]
Gruss
Klaus
13.02.2019 01:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hti Offline
Member
***

Beiträge: 125
Registriert seit: Jan 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 54
13x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #86
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Habs gefunden.
Sorry fürs posten.
Gruss
hti
(13.02.2019 01:01)hti schrieb:  Und?
sind die Maße hier irgendwo aufgetaucht?


Gruss
hti

(11.11.2011 20:38)Teefax schrieb:  
(11.11.2011 00:41)JeanLucPicard schrieb:  ... Und jetzt kann ich die Maße abnehmen umd die lehre nach zu bauen ...
kannst Du nicht direkt zwei davon bauen? Embarassed
Nach dem Mot. 1272 habe ich nämlich schon wie blöde gesucht ...
Oder nenne mir die Maße ...
[Bild: twingo-11193757-K2C.jpg]
Gruss
Klaus
13.02.2019 01:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.870
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5788
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #87
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
18.03.2021 19:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Ex-Daciafan Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #88
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Hallo, ich häng mich hier mal dran.
Hab mal ne Frage zum Federbeinstützlager vorne 8200876298 bzw. zu der Mutter mit der das Stützlager befestigt wird.
Ich wollte diese bei den bevorstehenden Arbeiten ebenfalls erneuern, weil ich mich dann einfach besser fühle.
In der Explosionszeichung gibt es keine einzelne Teilenummer für diese Mutter mit Bund. Hatte daher gehofft, das diese beim Stützlager dabei ist.
Hab eben die Bestellung bei Renault abgeholt, die Mutter ist nicht dabei.
Kann mir jemand sagen wo ich so eine passende Mutter bestellen kann bzw. nach welcher Bezeichnung ich schauen muss. Habs mal mit Mutter M14X1 probiert. Abgeleitet von der unteren dünnen Mutter mit der das Federbein zusammengeschraubt ist.
Gruß Ex-Daciafan

[Bild: twingo-22123850-7Z9.jpg]
22.03.2021 12:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.870
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5788
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #89
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Ärgerlich und irgendwo Verarsche.
Die Mutter gehört dazu, hier ist sie drin https://www.pkwteile.de/vaico/872992
Hole dir lieber das Kit 8671017900
Denn das Teil da geht nie kaputt weil es nichts trägt.
Die Teile drunter schon.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.03.2021 13:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Ex-Daciafan Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #90
Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Danke für die schnelle Antwort.
Ich hab schon alles hier liegen, außer diese besagte Mutter.
Hab gedacht, bestell bei Renault, dann passt das mit der Höhe des Stützlager auf jeden Fall und Du hast 100 Prozent das richtige.
Im Notfall bestell ich das Stützlager nochmal extra im Netz, ist ja nicht so teuer und nehme da die Mutter raus.
Ich verstehe das doch richtig, die Mutter ist ein einzelnes Teil, oder gibt's Lager, wo beides ein zusammenhängendes Teil ergibt?
22.03.2021 15:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Tacho zerlegen Berliner_Twingo 41 48.719 22.01.2020 09:54
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Heckklappenschloß zerlegen Harald_K 6 37.303 03.01.2016 19:14
Letzter Beitrag: Toecutter
ZZTwingo1 Twingo Spiegel zerlegen, ohne zu schrotten Raini -TFNRW- 3 6.565 07.10.2014 00:55
Letzter Beitrag: suessbacke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation