Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
seltsames Geräusch beim Beschleunigen
#1
ZZTwingo1 
Wenn mein Fahrzeug beschleunigt, kommt ein seltsames Geräusch von der vorderen linken Seite. Wenn ich den Fuß vom Gaspedal nehme, hört das Geräusch auf. ich habe ein Video aufgenommen.




Video-Link, falls er sich nicht öffnen lässt
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Im ersten Moment hätte ich gesagt, klingt als wäre ein Ansaugschlauch defekt oder würde nicht richtig sitzen.

Kann man jetzt aus deinem Short aber auch nicht wirklich entnehmen.
Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
Meine beiden:
Isabella: 2001 mit D7F ohne Klima, ohne UCH
Kogi: 2003 mit D7F mit Klima, mit UCH
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Hört sich ein bisschen wie ein Lager an.
Nur seltsam dass das lastabhängig ist.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Könnte das Lager der Lima sein. Kann man nur erfahren wenn man mal den Riemen runter nimmt.
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 199 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Glaube nicht dass das lastabhängig ist.
Lieber mal Radlager im Stand aufgebockt testen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Eine Klimaanlage hast du aber nicht, oder?
Ansonsten könnte bei dieser die Kupplung kaputt sein, sodass die immer mitläuft.
Schon einmal dein Getriebe und da vor Allem das Differential überprüft?
Welche Laufleistung hat dein Motor, deine Kupplung und dein Getriebe?
Irgendwelche Auffälligkeiten an den Antriebswellen? Alle Gelenke noch geschmiert und alle Manschetten noch dicht?

Mit ist selber mal die Beifahrerseitige Antriebswelle so heiß gelaufen, dass die sich verfärbt hat. Ist mir auch nur durch ungewöhnliche Geräusche aufgefallen, die beim Beschleunigen aufgetreten sind.

Gruß
Das Original: Twingo I (C06) Initiale, BJ 2003, D4F Motor mit Klima, genannt Franz, 300tkm

Die Zweite in der Familie: Twingo I (C06) Initiale, BJ 2003, D4F Motor mit Klima, genannt Franzi, 150tkm
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Hallo,

Ich habe exakt das gleiche Geräusch ist bei mir aber nur teilweise lastabhängig sprich das Geräusch kommt auf wenn ich Gas wegnehme nicht immer aber teilweise!
Zusätzlich hab ich ein knarrendes Geräusch bei Lenkeinschlag links! Vermutlich das rechte radlager ??
Kann das beides zusammen hängen ?

Mit freundlichen Grüßen
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Vielleicht so gerade beginnendes Motorlager.
Zu tief abgesunken und fängt an aufzusetzen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Guck dir mal die Koppelstangen an, bei nem Kollegen waren die Lager trocken trotz intakter Manschetten, wurde nachgefettet danach wars fast weg, wird aber demnächst erneuert.
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 199 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
YTwingo3 
Werde mir die koppelstangen mal anschauen, komischerweise ist das geräusch bei Kurvenfahrt weg würde ja aufs Radlager deuten oder lieg ich da falsch?
Zitieren
Es bedanken sich:
#11
nee, eher nicht.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
Der aktuelle Smart/Twingo III unterscheidet sich ja doch schon deutlich von dem C06.

Interessant wäre auch: Knackt es im Stand beim Lenken, bei langsamer Fahrt, bei schneller fahrt?
In engen oder in langgezogenen Kurven?

Knarren bei langsamer fahrt und Lenkung klingt für mich erstmal nach Domlager.
Ist allerdings immer schwer zu sagen, wenn man nicht selber im Auto sitzt.
Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
Meine beiden:
Isabella: 2001 mit D7F ohne Klima, ohne UCH
Kogi: 2003 mit D7F mit Klima, mit UCH
Zitieren
Es bedanken sich:
#13
Bei langsamen engen kurven wenn ich beispielsweise auf dem Hof im Kreis fahre knarrt/kratzt oder knackt es schwer zu beschreiben das Geräusch das kommt zusätzlich noch zu dem geräusch aus dem obrigen Video!
Wie kann ich denn das Domlager prüfen?
Zitieren
Es bedanken sich:
#14
Bei langgezogener Kurve mit mehr Geschwindigkeit nichts bemerkbar
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  twingo 2 2012 Geräusch beim fahren Jrvand 7 3.235 31.10.2021, 22:49
Letzter Beitrag: Jrvand
  Bremsscheiben seltsames Tragbild panman 4 2.200 01.11.2020, 13:00
Letzter Beitrag: panman
  Metallisches Knacken beim Lenken und Beschleunigen vorn rechts Fred58 20 18.171 21.03.2017, 07:53
Letzter Beitrag: Fred58
  Geräusche beim leichten Lenkeinschlag und gleichzeitigem Beschleunigen Cabriofahrer 2 3.029 25.06.2015, 21:05
Letzter Beitrag: Cabriofahrer
  Klack geräusch beim Bremsen ItalianTwingo 8 7.510 28.12.2014, 18:33
Letzter Beitrag: ItalianTwingo
  Klickendes Geräusch beim Aussteigen? Danelo 0 2.202 27.09.2013, 17:46
Letzter Beitrag: Danelo
  Klack Geräusch beim Schieben Langer 0 1.803 09.07.2012, 10:14
Letzter Beitrag: Langer
  klackernde und schleifende Geräusch beim Fahren links Neue_Twingo_Frau 12 17.396 25.06.2012, 17:28
Letzter Beitrag: Neue_Twingo_Frau

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste