Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Verfasser Nachricht
Twimgo Offline
Verliebt in einen Franzosen
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Apr 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Guten Abend ihr Lieben,

da ich seit neustem einen Twingo mein Eigen nennen kann, habe ich mich nun auch hier im Forum registriert.
Und das nicht ohne Grund, denn:
Ich hatte bemerkt, das meine Klima keine Kühlleistung mehr hat. Also bin ich zur Werkstatt um Kältemittel nachfüllen zu lassen.
Dort wurde dann, mit Hilfe von Druckluft, sofort klar: Der Klimakondensator ist undicht.
Natürlich ist das ärgerlich, aber da ich schon einen Twingo BJ99, ohne Klimaanlage, im Hochsommer gefahren bin und dass eigentlich aushaltbar war, muss ich nun abwägen.

Wie belaufen sich die ungefähren Kosten bei einem Wechsel? Also mit neuem Kondensator, Kältemittel, Arbeitszeit etc.

Grüßle,
Twimgo

Twingo Privilege 1.2 - Baujahr 2002 - D4F 55 kW/75 PS
07.04.2020 23:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.375
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5269
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Schau ob du den Monoblock (kombiniert mit Wasserkühler) oder die zweiteilige Version hast.
http://www.catcar.info/renault/?lang=en
Zumindest wenn das der einteilige ist wird es unangenehm teuer weil noch die Kühlflüssigkit gewechselt werden muss.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.04.2020 00:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twimgo Offline
Verliebt in einen Franzosen
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Apr 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Es scheint als wäre es der Zweiteilige...

[Bild: hDggeHr]

Twingo Privilege 1.2 - Baujahr 2002 - D4F 55 kW/75 PS
08.04.2020 00:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twimgo Offline
Verliebt in einen Franzosen
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Apr 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Ups, da ist der Bildupload wohl nicht geglückt. Neuer Versuch.


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   

Twingo Privilege 1.2 - Baujahr 2002 - D4F 55 kW/75 PS
08.04.2020 00:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
panman Offline
wieder 'mal Autofahrer des Jahres

Beiträge: 296
Registriert seit: Jan 2011
Bedankte sich: 67
162x gedankt in 94 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Zitat:Schau ob du den Monoblock (kombiniert mit Wasserkühler) oder die zweiteilige Version hast.

der Kombikühler (7701059051) wurde erst ab Mitte 2004 verbaut und kostet ~ 250,-Euro,

Kosten der angefragten Reparatur.
Trennen von Kühler und Kondensator mit Teilen, Evakuieren und Befüllen

2 Std. Arbeit a' 50-80 Euro
Klima Befüllen: 100,-
Kondensator 77 00 825 961 ca. 70,- (eBay )
Trockner: 30,-

gesamt rund 400,- (geschätzt, ohne Gewähr)
grüssung
panman
08.04.2020 07:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , Twimgo
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.375
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5269
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Wenn die Klimaanlage leer ist kann man versuchen zumindest den Wechsel selber zu machen.
Die Dichtungen tauschen, man bekommt sie nur als Satz.
Wenn man die Anlage nicht offen rumstehen lässt kann auf den Tausch des Trockners verzichtet werden, ich würde ihn mit tauschen.
Die Aluminiumrohre sind sehr empfindlich.
Das Füllen lässt du dann in einer Klmabude machen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.04.2020 08:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twimgo
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.081
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 76
117x gedankt in 81 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Hallöchen,

bei mir ist leider der Klimakompressor und der Klimakühler defekt. Beide undicht. Der Kompessor ist überall voll mit dem Kontrastmittel und der Kühler hat eine kleine Stelle wo er leckt. Ich frage mich, ob der Kühler an sich empfindlich ist, wenn man diesen ausbaut und irgendwo ablegt und das dadurch dann defekte Stellen kommen.

Da ich mich vorher erkundigen möchte auf was man hier alles achten sollte, möchte ich euch fragen ob ihr Tipps für mich habt. Sollte meines nicht so wirklich zum Thema passen, müssen wir es verschieben.

Ich habe in Dialogys eine Anleitung zum Tausch des Kühler und Kompessors gefunden. Danach würde ich mich richten. Neue Dichtungen würde ich auch gleich verbauen, wenn man die Leitungen schon mal ab hat.

Gibt es ansonsten noch etwas auf was man achten sollte? Brauche ich Spezialwerkzeug oder geht es ohne?

[Bild: sonic-06.gif]
05.02.2021 16:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.375
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5269
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Ich würde mir 3x überlegen ob ich die Klima wieder instand setzen würde.
Und das wo mein erster von mir georderter Twingo Klima hatte.
Bei Reparatur würde ich den Kühler neu kaufen, den Kompressor jedoch gebraucht nehmen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.02.2021 17:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.081
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 76
117x gedankt in 81 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Da ich den twingo eh nur im Sommer fahre werde, hätte ich schon gerne eine Klima.

Beide Sachen habe ich neu über einen dritter geordert. Bei Renault würde man arm werden. Einen gebrauchten kompressor habe ich auch noch. Aber bin mir unschlüssig ob dieser passt.

[Bild: sonic-06.gif]
05.02.2021 17:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.375
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5269
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Wo kommt der her?
Wenn aus einem Twingo wird die Mechanik passen.
Gasanschluss musst du gucken.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.02.2021 18:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.081
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 76
117x gedankt in 81 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Die hat ein kühlerbauer nach originaler Nummer besorgt. Bis jetzt sieht es gut aus von den Anschlüssen her. Werde ich genau sehen wenn ich ausgebaut habe.

[Bild: sonic-06.gif]
05.02.2021 18:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.264
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 37
532x gedankt in 456 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Für sowas geht man in die Werkstatt.
Sonst wirst du hier mit Pannen glänzen, wie üblich.
05.02.2021 20:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.081
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 76
117x gedankt in 81 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Klimakondensator wechseln - Twingo c06; BJ2002
Wie üblich? Dann halt selbst die Frau...

[Bild: sonic-06.gif]
05.02.2021 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Ölfilter beim Twingo RS wechseln schwatty 11 4.197 01.07.2020 06:45
Letzter Beitrag: Eleske
  Dichtungen Klimakondensator Dacia schwede133 1 1.229 02.08.2019 09:17
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Klimakondensator Twingo 2 CN0 wechseln einskommazweiliter 6 3.123 28.07.2019 14:53
Letzter Beitrag: einskommazweiliter
  Renault twingo c06 bj2002 springt nicht mehr an twizy 20 6.878 26.01.2018 21:03
Letzter Beitrag: rohoel
ZZTwingo1 Klimakondensator/ Kühler wechseln lacker1200 1 5.196 15.05.2016 19:15
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Hilfe bei Frage zu Kühler bzw Klimakondensator naturian 2 3.014 17.02.2016 01:36
Letzter Beitrag: naturian
  Bremskraftverstärker wechseln Twingo easy adebar1 2 3.639 18.09.2014 11:33
Letzter Beitrag: adebar1
  Twingo Faltdach wechseln - verschiedene Größen? wuwu 2 3.322 29.06.2014 18:22
Letzter Beitrag: RölliWohde

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation