Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Verfasser Nachricht
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #46
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Tja die Freude war kurz, einen Tag später, wieder das gleiche Spiel.
Fehlermeldung im Gassteuergerät gehabt. Obwohl er auf Gas ja lief. Torque meldete bei nur Zündung an schon 254 Umdrehungen. Aber er lief auf gas nur im Benzinmodus gar nicht
Also angefangen Fehler auszuschließen. Gasanlage elektrisch wieder entfernt. Also Kabel der Einspritz leiste von der Gasanlage getrennt und wieder Original verlötet. Vom Ot Geber die Kanalabzweigung zur Gasanlage auch getrennt ECU der Gasanlage getrennt.
Jetzt habe ich an der Einspritz leiste ganz Merkwürdige Spannungen.
Abgesteckt von der Einspritzleiste Am Stecker vom Kabelbaum am weißen kabel 12, 6 Volt, an den anderen 4 jeweils 4,6 Volt.
Stecke ich den Stecker an die Einspritz leiste habe ich an allen 5 Kabeln bei Zündung an 12, 6 Volt Messe ich direkt am Stecker der Einspritzdüse habe ich auf einer Ader 12,6 Volt an der anderen 4, 6 Volt. Aber nirgendwo Masse. Einspritzen tut er natürlich auch nicht. Ich weiss das die Masse vom Steuergerät nur geschaltet wird wenn der Motor dreht. Aber was mich wundert sind die 4,6 volt bei Zündung an auf der Leitung wo die masse ist.
Ach ja noch vergessen das Diagnosetool des gasteuergerät hatte auch merkwürdigerweise bei Zündung an bereits 254 Umdrehungen gemeldet obwohl Motor aus. Ot Geber gewechselt, das gleiche Ergebnis
16.02.2020 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.394
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
568x gedankt in 485 Beiträgen
Beitrag #47
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Unter Torque/Einstellungen den Renault ECU Workaround einschalten.
Dann Sicherung SpritPumpe ziehen und Drehzahl beim Startversuch
anzeigen lassen. So kann man den OT Geber testen.
16.02.2020 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: spoddig
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #48
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Danke werde ich morgen mal testen

Allerdings wird der Ot Geber wohl funktionieren, sonst wäre er ja unter Gas nicht gelaufen. Das Gassteuergerät hat das OT Signal ja von dort bekommen.
Tja heute spritzt er wieder ein, gemacht habe ich nichts, nur Batterie wieder angeklemmt, anspringen tut er trotzdem nicht. Drehzahl wird mal angezeigt mal nicht, mal mit 254 mal normal, mal mit 0 habe bei Torque auch mal umgestellt mit Ecu Renault, Ergebnis das gleiche mal nichts mal normal. Aber er hatte heute zumindest die ganze Zeit sowohl Zündfunken wie auch Einspritzung. Einmal wollte er fast anspringen, aber nur ganz kurz
16.02.2020 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.355
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #49
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Zündfunken plus Einspritzung plus Kompression = Motor muss laufen.
Selbst der Gasgefummeladapter funktioniert wenn eingespritzt wird.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.02.2020 12:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: spoddig
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #50
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Tja müsste, tut er aber nicht. Ich werde jetzt eine Plug and Play ECU bestellen. Ist ja mit Rückgaberecht im schlimmsten Fall kostet mich das dann 40 Euro Versandkosten fürs hin und her schicken. Es kann ja nur die ECU oder die Verkabelung zwischen Motorsteuergerät und Einspritzdüsen sein. Da er ja auch nicht läuft wenn die Einspritzdüsen angesteuert werden er aber unter Gas geht. Scheinbar schickt das Steuergerät völlig falsche Daten an die Einspritzdüsen oder manchmal auch gar keine.
17.02.2020 12:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.355
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #51
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Merke: Die ECU ist nie defekt wenn sie manchmal geht.
Geh' doch mal was planvoller vor.
Wo gibt es die ECU?
Dann kauf ich mir auch eine, aber ich gebe prinzipiell nichts zurück, außer das Teil ist Mist.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.02.2020 13:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #52
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Nun ja ich habe versucht strategisch vor zugehen und durch das Ausschlussverfahren Fehler auszuschließen.
Gas ECU Motor läuft auf Gas also Zündung Ot Geber Drosselklappe kann man schon mal als Fehler ausschließen. Das einzige Signal was die Gas Ecu nutzt ist das OT Signal
Benzinpumpe geht
Relais schalten.
Drosselklappe steht irgendwo bei 14 im geschlossenen und 86 im offenen. ( Nur aus der Erinnerung also bitte nicht auf ein oder 2% genau nehmen )
Düsen haben alle ein sauberes Spritzbild
Werte wie Temperatur Luft, Kühlwasser alle im normalen Bereich
Einspritzdüsen werden nicht immer angesteuert, aber selbst wenn läuft er nicht. Das war so mit der GAs ECU und auch ohne. Hatte ja nur den verdacht das beim Durchschleifen irgend etwas schief geht. Aber es sind ja inzwischen alle kabel durchtrennt und wieder mit den Original kabeln verbunden.
12 Volt liegt an den Düsen Steckern an. Oszilloskop zum testen habe ich leider keines.
Ich habe eine Siemens ECU Sim32 ich habe aber von Schaltplänen nicht wirklich Ahnung und habe noch nicht mal gefunden welcher Pin da jetzt die Steuerleitung ist. Sonst hätte ich noch geprüft ob Ohmisch die Leitung durchgeht.
Ehrlich gesagt habe ich keine weiteren Ideen woran es liegen kann. Weil wenn er wie heute sowohl Zündung wie auch Benzin durch die Düsen bekommt, müsste er laufen außer einer der Werte ist so verstellt das das Gemisch nicht Zündfähig ist.

[Bild: twingo-17193842-hjt.jpg]
und als Video beim Startversuch leider alles auf Französisch in der Software https://youtu.be/Q7aMW53Pvfc
17.02.2020 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.355
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #53
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Vielleicht taugt der Sprit nichts.
Wo bekomme ich ne ECU für 40€?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.02.2020 19:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #54
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
(17.02.2020 19:58)Broadcasttechniker schrieb:  Vielleicht taugt der Sprit nichts.
Wo bekomme ich ne ECU für 40€?

Das hatte ich auch schon gedacht gehabt, allerdings hatte ich ja den gleichen Sprit über den Ansaugtrakt manuell zugeführt und da leif er immer für ein paar Sekunden.

Ich schrieb Notfalls kostet mich das hin und her schicken 40,- Euro. Also nur das Porto wenn er dann damit auch nicht läuft.

habe heute ne ECU gesehen allerdings für Clio 1,2 aber gleiches Steuergerät beide Nummern Identisch, das müsste doch auch passen und wäre auch Virgin
17.02.2020 20:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #55
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
So ECU bestellt mit Imo off, im Notfall kann ich die ja dann auch weiter verkaufen.
18.02.2020 12:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.355
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #56
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Ich kenne dich.
Du baust die ein und dann läuft die Karre--------------------------------bis zum nächsten Ausfall.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
18.02.2020 13:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #57
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Lach na dann kann es ja nur noch der Kabelbaum sein, andere Möglichkeiten gibt es ja dann nicht mehr. Ist dann auch kein Problem, weil dann verkaufe ich das Steuergerät wieder. Bisher habe ich noch jede karre wieder zum laufen gebracht, der hier ärgert mich aber für so einen kleinen scheißer schon gewaltig. Smile Smile
18.02.2020 13:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #58
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Tja das Motorsteuergerät mit Immo Off kam heute an, aber läuft trotzdem nicht, allerdings spuckt das neue Steuergerät jetzt Fehlermeldungen aus. Beim alten waren ja immer 0 Fehler. Habe dann die Fehler erst mal gelöscht, hätte ja sein können das die vom alten Auto sind. Auch kontrolliert ob sie weg sind und kamen beide wieder also ich ihn nochmal mit Starthilfe spray laufen lies.
21.02.2020 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.819
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 886
989x gedankt in 831 Beiträgen
Beitrag #59
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Welche Fehler waren denn hinterlegt? Das würde uns etwas weiter helfen. Very Happy

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Bj 2006 K4M,112PS, 193 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
22.02.2020 05:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
spoddig Offline
Member
***

Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #60
RE: Kein Benzin am Aktivkohlefilter
Nun habe sie mir nicht notiert ist ja alles auf Französisch, aber einer war etwas mit der Drosselklappe und der andere mit Einspritzung unplausibel
Aber inzwischen läuft er. " Banale Geschichten. 1. Tankgeber kaputt es waren noch weniger als 5 Liter im Tank und der Sprit war schlecht. Wie immer das auch sein kann. Nun ja heute frisches sUperbenzin per Schlauch auf die Einspritz leiste gegeben und schon ist er los gerüttelt. Habe jetzt die letzten 5 Liter abgelassen dann mit 5 Liter gespült und dann frisches Benzin drauf. Läuft. 2. Fehler war das man mal eine Einspritzleiste verbaut hat die wohl nicht zum Auto gehört. Die Kabelbelegung der Farben war anders als die am Stecker vom Motorkabelbaum un der Gasnachrüster hat sich an den Farben vom Stecker gehalten zudem 1. und 4. Zylinder vertauscht und 2. und 3. Aber Hauptgrund war sicher das Benzin
22.02.2020 16:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: 58PSLockenwickler
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo 98 Automatik Benzin Anlasser dreht nicht golf6r 13 3.317 18.06.2020 17:21
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Tankentlüftung / Aktivkohlefilter 6695 8 3.610 24.05.2020 19:35
Letzter Beitrag: 6695
  Schlauch vom Aktivkohlefilter zur Ansaugbrücke Twingele 4 2.922 24.05.2019 17:20
Letzter Beitrag: Twingele
  Benzin im motorraum Jessie910 18 9.136 28.09.2017 09:46
Letzter Beitrag: Jessie910
  Benzin leodruecker 19 10.099 12.10.2016 01:58
Letzter Beitrag: dragomir
  Benzin Ablassen Tsathoggua 11 9.706 15.03.2014 10:56
Letzter Beitrag: D4F
  Twingo riecht extrm nach Benzin Sandra-ae 6 7.637 24.11.2013 15:39
Letzter Beitrag: Kadi
  Benzin sparen, Schubabschaltung? Zen-Master 9 7.045 22.01.2013 08:29
Letzter Beitrag: Jenss

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation