Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Verfasser Nachricht
nummer0 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Hallo liebe Forist*innen,
ich würde mir gerne wieder einen Twingo kaufen. Beim Twingo I kann man ja, wenn man die Vordersitze ganz nach vorne schiebt, die Rücksitze komplett nach vorne klappen, sodass eine gerade Ladefläche entsteht - kleine Matte drauf - fertig zum Schlafen für kleine Leute. Geht das auch bei Twingo II und III?
Also, genau so:
[Bild: twingo-02110141-z9b.jpg]


Danke!Confused
02.12.2019 06:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 840
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 76
55x gedankt in 48 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Bei meinem T1 geht das nicht, oder ich bin zu doof dafür Very Happy

Meine kann ich nur glatt nach hinten umlegen, und damit 2m fläche bis ABrett erreichen

Spritmonitor.de
02.12.2019 06:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Werni Offline
Nur C06 ist das Original !
***

Beiträge: 163
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
26x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Hallo das geht bei allen Twingo 1 so .
Grüsse Werni
02.12.2019 10:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Online
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.723
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 76
358x gedankt in 249 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Beim T2 hab ich den Beifahrersitz nach vorne geklappt und (mit Einzelsitzen) den hinteren rechten Sitz umgeklappt. Da konnte man dann eine 90er Matratze drauf legen.
02.12.2019 10:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.531
Registriert seit: May 2007
Bewertung 120
Bedankte sich: 4527
4761x gedankt in 3924 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
@Eleske
da guck mal was der Grund dafür ist warum das bei dir nicht geht.
@nummer0
bitte keine Bilder anhängen.
Und erst recht keine fremden!
Hier nicht so schlimm weil gemeinfrei und nur eingebunden.
Hiermit hochladen http://pics.twingotuningforum.de/
Ich fixe das jetzt mal für dich.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.12.2019 11:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nummer0 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Euch allen vielen Dank fürs Antworten!
@broadcasttechniker Sorry und danke fürs Fixen!
@eleske doch das müsste eigentlich gehen. Man kann allerdings dann nur noch fahren, wenn man seeeehr klein ist, es geht nämlich nur, wenn man die Vordersitze ganz nach vorne schiebt. Dann die Rückbank ebenfaölls ganz nach vorne und dann kann man sie komplett klappen. Wie es dann genau funktioniert, habe ich vergessen, aber es spielt ein Bügel-Hebel, der vorne an den Rücksitzen unten in der Mitte ist, eine Rolle...
@theloo das ist auch eine gute Sache. Aber kann man die beiden Rücksitze auch so klappen, wie auf dem Bild zu sehen, wenn man das möchte?
Vielen Dank!
02.12.2019 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.076
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 292
1137x gedankt in 732 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Der T2 hat hinten 2 Einzelsitze, die sich (so weit ich weiß) nicht nicht komplett umklappen lassen. Nur die Lehne.

Der T3 ist da wieder flexibler:
https://www.meinauto.de/pics/wpimages/20...grafik.jpg

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

02.12.2019 14:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Online
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.723
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 76
358x gedankt in 249 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Doch, die Einzelsitze im T2 lassen sich auch komplett klappen. Wie das beim T2 mit Bank ausschaut kann ich allerdings nicht sagen.
02.12.2019 19:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nummer0 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Liebe Forist*innen,
Ok, ich denke jetzt mal, dass es geht - und dass man nur dahinter kommen muss, wie es geht Smile Ich danke euch vielmals für eure Antworten! Das erleichtertert mir die Suche ungemein!
Einen schönen Abend noch!
02.12.2019 20:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Online
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.723
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 76
358x gedankt in 249 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Ist gar nicht schwer, wenn du von hinten auf die Sitze schaust sind in den Laufschienen so rote "Haken". Diese Hochziehen und schon lässt sich der Sitz hochklappen.
02.12.2019 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.805
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Bedankte sich: 542
743x gedankt in 583 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
[Bild: twingo-02212207-AZV.jpg]

evtl hilft ja die anleitung. Wink
übrigens gibts die im netz zum download. Smile
hebel a gabs bei meinem nicht, dafür einen spanngurt um die lehne an der kopfstütze der vordersitze zu fixieren.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
02.12.2019 21:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 840
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 76
55x gedankt in 48 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
Wieder was gelernt.

Ganz vor schieben hab ich nie probiert Very Happy
Werde ich auch demnächst nicht, da ich dafür meinen ganzen Wohnmobilaufbau rausholen müsste, und der hat derzeit keinen Platz im Schuppen ^^"

Das kommt dann wohl im August zum TÜV, damit der die Gurte komplett kontrollieren kann

Spritmonitor.de
03.12.2019 07:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dragomir Offline
Wieder-Twingojaner 666
*****

Beiträge: 2.489
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 25
Bedankte sich: 65
307x gedankt in 247 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Rücksitze klappen alle Generationen Twingo?
@rohoel: Hebel a aus der Anleitung gab es nur in frühen Phase I.

http://www.daniels-garage.de
03.12.2019 08:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  einzelne Rücksitze Twingo 2 marcimo 6 1.049 07.03.2019 08:06
Letzter Beitrag: Theloo
  Twingo 2 Rücksitze einbauen - Frage zum Gurt Drummermatze 0 1.433 03.08.2013 19:26
Letzter Beitrag: Drummermatze
  Rücksitzbank nach hinten klappen? runaway 11 9.275 27.04.2011 20:43
Letzter Beitrag: oli_ver

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation