Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo RS Turbo
Verfasser Nachricht
audigtrs2 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
13x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Twingo RS Turbo
Hallo Leute,

ich wollte mal meinen geliebten Twingo hier im Forum vorstellen. Ich habe den Wagen damals neu gekauft und habe nach 6 Jahren mich entschlossen es umzubauen. Folglich habe ich mich für den F4R874 mit PK4018 6 Gang Getriebe entschieden. Nach einem Jahr Umbauzeit ist es nun fertig.

LG
audigtrs2


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   
01.12.2017 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , Kupfermagnet
audigtrs2 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
13x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo RS Turbo
Noch nen paar Bilder füge ich hinzu


Angehängte Datei(en) Bild(er)
           
01.12.2017 15:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: helixschreck
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.848
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 127
306x gedankt in 228 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo RS Turbo
Cooles Projekt, erzähl doch gerne etwas mehr dazu Smile

Was wurde alles umgebaut (Motor, Getriebe, Bremse...), welche Felgengröße / Einpresstiefe mit welcher Bereifung fährst du jetzt?

Ein paar Eckdaten (Leistungsgewicht, Endgeschwindigkeit, Beschleunigung etc.) wären auch cool.

Und ganz wichtig: TÜV abgenommen?

Auf jeden Fall Respekt für den Umbau!

LG
Catharina

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
01.12.2017 15:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
audigtrs2 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
13x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo RS Turbo
Danke dir Smile ach da ist nen ganzen Hintern voll umgebaut Very Happy Motor und Getriebe ist von einem Megane 3 RS Trophy. Ich habe ein Programmierbares Steuergerät eingebaut und stimme es selber ab. Bremse ist die von dem Clio 3 RS mit 300 mm Scheiben. Die Felgen sind von Sparco mit 7jx17 und 42 ET mit 205 Reifen.
Tüv wird noch gemacht, ich muss nur zugucken das ich nicht mehr als 30 mehr Leistung als Serie habe Smile
Beschleuning etc. kann ich nicht sagen weil die Karre erst gestern fertig wurde aber es fährt Wink
Alle Motor und Getriebeaufhängungen habe ich angefertig sowie die Antriebswellen. Auspuffanlage hat einen 70 mm durchmesser von vorne bis hinten mit 200 zellen kat und ESD. Die Batterie ist nach hinten gewander. Zusätlich hab ich einen Wassergekühlte Ladeluftlühler und Ölkühler sowie der Wasserkühler aus komplett Alu anfertigen lassen.

LG
audigtrs2
01.12.2017 15:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: RölliWohde , mecRS
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.792
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 88
381x gedankt in 265 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo RS Turbo
Für den Umbau an sich gibts nem dicken fetten Daumen nach oben. Mit der Eintragung wird das halt leider so eine Sache. Für eine Lückenlose und saubere Eintragung würde ich mal RHD Speedmaster anfragen, die kennen ganz genau die Grenzen und Spielregeln für absolut wasserfeste und legale Eintragungen. Würde mich freuen mehr von dem Fahrzeug zu sehen.
01.12.2017 18:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
OHC TUNER Offline
Homo ludens
*****

Beiträge: 972
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 40
119x gedankt in 96 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo RS Turbo
Hmm , Euro 4/5 und das mit einem 200 Zeller , programmierbares Steuergerät , na dann viel Glück beim TÜV .
01.12.2017 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TTwingoRS Offline
Junior Member
**

Beiträge: 21
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo RS Turbo
Cool, endlich mal jemand der es einfach mal macht. Sehr geil.
01.12.2017 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.792
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 88
381x gedankt in 265 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo RS Turbo
(01.12.2017 19:59)OHC TUNER schrieb:  Hmm , Euro 4/5 und das mit einem 200 Zeller , programmierbares Steuergerät , na dann viel Glück beim TÜV .

Mit einem hochwertigen HJS 200 Zeller nichts unmögliches.
01.12.2017 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
audigtrs2 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
13x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo RS Turbo
Keine sorge ist ein Euro 4 Kat. Mit einem Freiprogrammierbarem Steuergerät kann ich den so mager einstellen das es in der Norm bleibt, das wird kein Problem sein. Ist auch nicht das erste Auto das ich baue und Programmiere. Diesmal war halt der Reiz da mal ein kleines Auto so umzubauen und noch Strassentaugliche Leistung zu haben. Ich denke mal der Spass mit dem Tüv wird mich 3000 euro kosten.
01.12.2017 23:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
audigtrs2 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
13x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Twingo RS Turbo
Hier noch paar Bilder, Motorkabelbaum habe ich auch komplett selber gebaut.


Angehängte Datei(en) Bild(er)
           
01.12.2017 23:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , rapiderich , mecRS , Oliver , black-devil , KevKev1991 , Kupfermagnet
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.239
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 64
308x gedankt in 214 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Twingo RS Turbo
Alte Kacke, das mit dem Getriebe ist ja wirklich Maßarbeit. Da passt ja kein Papier mehr dazwischen...

Wie fährt sich denn das ganze? Ich meine klar, Vortrieb ohne Ende, aber was ist mit der Handlichkeit? Ist ja jetzt schon deutlich frontlastiger, als ein normaler RS.

Auf jeden Fall einen Haufen Respekt von meiner Seite! Ich mag Leute die machen und nicht nur ständig sabbeln.

Gruß
Oliver

>> ClioA Ph.3 1,6 16V Gordini - 1. Hand, EZ 10/96 - K4M powered 143PS/183Nm, 2015er Seat Alhambra II, 2.0TDI 177PS EA189 Handschalter<<
02.12.2017 09:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
kloiHeini Offline
Senior Member
****

Beiträge: 324
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 18
27x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Twingo RS Turbo
Respekt!!

Interessant ist natürlich wie gut man die Leistung auf die Straße bekommt.
Was an Leistung der RS hat.
Fahrzeuggewicht nach dem Umbau und idealerweise auch vor dem Umbau.
02.12.2017 09:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
audigtrs2 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
13x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Twingo RS Turbo
Ja das stimmt das ist wirklich nicht mehr viel Platz an beiden Seiten. Wenn ich die Zeit finde werde ich mal in der nächsten Zeit mal ne Runde machen damit. Muss ja auch gucken ob der Motor irgendwo anstößt. Die Schaltung hab ich komplett vom Megane 3 rs übernommen, das heißt musste dich Karosserie in dem Bereich bearbeiten damit die Konsole reinpasst und die Schaltseile kürzen.
Aber das mit der Traktion wird kein Problem darstellen, da das Getriebe ein Sperrdifferential hat und ich in der Ecu einige Sachen bezüglich Traktion regeln kann.
02.12.2017 10:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.792
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 88
381x gedankt in 265 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Twingo RS Turbo
Ein Satz Semislicks ala Dunlop Direzza, Nankang AR-1 oder dergleichen sollte die traktionsprobleme auch in den Griff bekommen.
02.12.2017 11:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
OHC TUNER Offline
Homo ludens
*****

Beiträge: 972
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 40
119x gedankt in 96 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Twingo RS Turbo
Wie willst du das mit der Leistungsbegrenzung regeln ?
Bei Serie 133 ps wären das bei max 30 ps mehr nur 163 ps .
Der Motor müsste ja nachweislich gute 100 ps so runter gedrosselt werden das der TÜV das akzeptiert .
02.12.2017 11:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ELIA Secotronic 1,2l Turbo New Twingo SpokY 8 6.211 25.08.2015 22:00
Letzter Beitrag: Jenss
  Tauschfilter K&N Twingo N 1.2 Turbo (GT) wicki.41 18 14.335 14.10.2014 08:59
Letzter Beitrag: 666records
ZTwingo2 K-Tec Twingo 133 Turbo !! Twingogangster83 100 68.960 09.02.2014 13:15
Letzter Beitrag: Twingogangster83
  1.2 16v turbo in Twingo 1 DerBeni 6 4.278 26.11.2012 13:06
Letzter Beitrag: mkay1985
ZZTwingo1 Turbo in twingo c06 bj. 94? Twingo-xr-77 4 8.834 05.05.2011 14:19
Letzter Beitrag: Sezercik68
  16v Turbo? Kroller 31 30.276 24.12.2010 11:29
Letzter Beitrag: Raini -TFNRW-
  Turbo im Twingo!? cTr 22 13.193 20.07.2006 15:30
Letzter Beitrag: prodat

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation