Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schlüssel WFS geht aber ZV nicht.
#1
Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problemchen mit einem meiner Schlüssel von meinen Twingo (Phase 3, 2001)

Und zwar:

Habe ich natürlich zwei Schlüssel (KEIN Infrarot sondern Funk)... einer Schwarz (der ist neu weil der Transponder und somit die WFS nicht mehr ging) und einen Grau (original). Die WFS geht bei beiden deswegen ist die mal außen vor, es geht nur um die ZV.

Um das besser zu beschreiben und die Schlüssel auseinander halten zu können:

Schwarz -> geht
Grau -> geht nicht

Bei dem Grauen geht die ZV nicht mehr (also das Auto reagiert nicht). Die Batterie im Schlüssel ist es nicht (gewechselt) und die LED blinkt auch normal wie beim anderen Schlüssel.

Wenn ich jetzt in der Mitte am Dach den Knopf für die ZV drücke und halte dann kommt ja irgendwann der "Synchronisationsmodus" um die Schlüssel anzulernen. Da passiert folgendes:

I)
1. Grauer Schlüssel drücken -> Auto macht zu und auf; Dann 2. Schwarzer Schlüssel drücken -> Auto macht zu.
--> Folge: Schwarzer Schlüssel geht anschließend (also Schließt), Grauer nicht.

II)
1. Schwarzer Schlüssel drücken -> Auto macht zu und auf; Dann 2. Grauer Schlüssel drücken -> Auto macht nix.
--> Folge: Schwarzer Schlüssel geht, Grauer nicht.


Meine Vermutung ist das der Schlüssel ja nen Schuss hat. Ich hab mal rein geschaut es sieht alles in Ordnung aus, Lötstellen scheinen fest und Sauber zu sein. Was mich wunder ist das das Auto im ersten Fall ja kurz auf den Grauen Schlüssel reagiert (auf, zu) und dann halt nicht mehr.

Natürlich habe ich auch schon versucht nur den Grauen zu synchronisieren (ohne Erfolg).

Vielleicht haben die Erfahrenen unter euch ja eine Idee was man noch Probieren könnte oder wissen vielleicht schon was es ist.

Der Schlüssel ging auch vor dem Tausch des Schwarzen nicht (also als ich noch zwei Graue "originale" hatte). Da war es das exakt gleiche Problem.


Falls ich irgendwas vergessen habe dazuzuschreiben tuts mir leid ich werde es bei Bedarf nachreichen Wink
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Hört sich für mich wie eine Variante hiervon an http://www.twingotuningforum.de/thread-33291.html
Nur seltsam dass angeblich, ich bin mir da nicht sicher, auf den grauen reagiert wird, danach aber nicht mehr.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich: onkel-boba
#3
Hmm das ist interessant Hilft mir aber leider nicht direkt weiter. Also eine UCH hat mein Twingo nicht denn der Piepser fürs Licht ist im Tacho, jedenfalls war er da bevor ich ihn durch einen angenehmeren unterm Lenkrad ersetzt habe Smile

Wie gesagt hat der eine Graue Schlüssel auch schon nicht mehr Funktioniert als ich noch beide Graue hatte. Und die haben damals in der Renault Werkstatt auch geschaut dass Sie den richtigen von beiden bestellen. Soweit ich weis waren /sind die beiden Grauen Schlüssel die originalen vom Auto und wurden nie Ausgetauscht.

Genau das wundert mich auch das der graue Schlüssel Anfangs kurz funktioniert und dann nicht mehr.

Gibt es denn eine Möglichkeit wie ich die Schlüssel aus der ZV lösche. Also dass quasi beide Weg sind und ich sie dann nochmal neu anlerne. Ich weis nicht ob ich mir daraus was versprechen soll aber vielleicht Hilfts ja.

Wäre auch Interessant zu wissen da ich die ZV gerne mal mit einem fremden Schlüssel von einem anderen Twingo Fahrer kurz Testen möchte, sonst kann der ja immer mein Auto auf machen o_O
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Beim Twingo kannst du keinen Fremdschlüssel von einem anderen Auto anlernen. Bei VW Funkcontainern geht das.
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Ahh okay ärgerlich. Also muss der auch auf das Auto abgestimmt sein... Hmm Schade.


Vielleicht hat noch jemand eine Idee was das für ein komischer Fehler sein kann. Oder was ich noch Testen könnte um dem Ursprung des Problems näher zu kommen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Das ist leider schwer. Wenn der Schlüssel nach anlernen nicht geht, ist er eher kaputt. Selbst Werkstätten können nicht testen, ob der Schlüssel geht. Mit einem Frequenzmessgerät kann man die Sendefrequenz messen, aber auch das sagt nichts Endgültiges aus.

Was also tun?
Schlüssel auf bekannte Mängel untersuchen, Schaltplan und andere Links gibt es von Broadcasttechniker.

Oder einen neuen von Renault kaufen.

Oder Transponderschlüsselköpfe ohne ZV von Renault bestellen und eine Fremd-ZV einbauen.

Oder einen Gebrauchtteilesatz vom Schrott besorgen. Ganz wichtig ist dabei die Fahrgestellnummer des Spenders.
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Ja klar das denke ich auch. Meine Vermutung liegt auch auf einem Defekt des Schlüssels.
Was mich halt sehr stutzig gemacht hat ist das er beim Anlernen Anfangs kurz geht und erst danach nicht mehr. Ich wollte halt nen Defekt im Steuergerät irgendwie ausschließen.

Die Platine scheint augenscheinlich keinen Schaden zu haben.

Naja solange die WFS bei dem Schlüssel noch geht belasse ich es auch mal dabei (und fummle nicht an ihm rum). ~ 130€ für nen neuen und nur für den Luxus der ZV najaaa.... ich glaube solange es nur der eine Schlüssel ist bleibt er halt manuell. Wink


Ich danke euch jedenfalls viel viel mals für eure rasche Hilfe. War sehr informativ, habe wieder ein paar mehr Sachen gelernt, klasse. Super Forum.
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Anhänger Schlussleuchte geht nicht - ich werd irre. HansC06 18 4.655 29.10.2023, 07:55
Letzter Beitrag: HansC06
ZZTwingo1 Klimaanlage geht nicht 9eor9 36 32.785 26.07.2023, 18:52
Letzter Beitrag: 93274924
  Airbagleuchte geht nicht bei Deaktivierung Beifahrerairbag Twingo_beere 11 2.476 02.06.2023, 18:07
Letzter Beitrag: V320001
  Funk Zentralverriegelung Schlüssel defekt & geht aus silverstone16424 10 2.434 06.05.2023, 16:13
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Fensterheber rechts geht plötzlich nicht mehr wodipo 23 3.629 16.02.2023, 07:06
Letzter Beitrag: Eleske
  Schlüssel läßt sich nicht ins Schlüsselloch stecken Norbert der Erste 19 11.675 28.01.2023, 12:27
Letzter Beitrag: Rennsemmel1
  Zentralverriegelung öffnet über Schlüssel aber verschließt nicht erdo651 8 5.003 26.01.2023, 21:43
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Wischen geht nicht wenn gewaschen wird Carsten72 6 1.940 25.01.2023, 06:21
Letzter Beitrag: handyfranky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste