Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zündverteiler austauschen - entsört? nicht entstört?
Verfasser Nachricht
buck Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Zündverteiler austauschen - entsört? nicht entstört?
Hallo zusammen,

ich möchte meinen Zündverteiler für meinen Twingo (1994er C06 40KW 1239ccm) erneuern und bin bei der Recherche auf verschiedene Verteilerfinger gestoßen: 8 mm und 10 mm sowie "entstört" und "nicht entstört". Ich habe den Verteilerfinger in der Hoffnung ausgebaut, darauf eine eindeutige Nummer zu finden. Der Innendurchmesser misst 10 mm also müssten das schon mal die erste Option klären? Ich war in der Hoffnung sämtliche Renault-Herstellerartikelnummern (und somit online das passende Teil) im Handbuch zu finden, doch leider ohne Erfolg. Oder kann man das von außen sehen?

Dann ist auf der Fläche unter dem Verteilerfinger eine poröse Scheibe (sieht aus wie Glasfaser). Ist diese auch dabei, oder muss ich die separat bestellen? Gibt es die auch online zu kaufen? Vielleicht war ich nur nicht fündig, weil ich keinen richtigen Namen oder Nummer für habe?

Vielen Dank im Voraus! =)
12.09.2015 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Zündverteiler austauschen - entsört? nicht entstört?
Dann nimm den 10 mm, entstört.
Die Plastikscheibe ist die Wasserdampfsperre.
Gibts nur gebraucht. Kann auch weggelassen werden,
wenn du einmal im Jahr den Verteiler kontrollierst.
12.09.2015 16:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: buck
buck Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Zündverteiler austauschen - entsört? nicht entstört?
Hallo,

ich hab jetzt beide bestellt (außen) und den alten in die Mitte gestellt (ist beim Ausbau etwas zerbröselt).

Ich denke mal der linke sieht eher aus wie das, was ich benötige? (Habe eine Datei angehängt, ich hoffe es hat funktioniert)

LG und vielen Dank =)


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   
19.09.2015 11:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Zündverteiler austauschen - entsört? nicht entstört?
Wichtig ist der Innendurchmesser, also die 10 mm,
können auch 8 mm sein, solltest du unbedingt mal messen !
Der Läufer rechts außen wird richtig sein, der ohne die Löcher oben.

Verteiler auch wechseln, wenn er so alt wie der alte Läufer ist.
Wenn der Motor nicht astrein läuft, einfach nochmal melden...
19.09.2015 15:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Quickshift-Steuergerät austauschen dizzy85 1 1.199 30.03.2022 11:30
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Zündverteiler --> Feuchtigkeit und Ersatzteile ulf15 6 1.351 15.02.2021 15:51
Letzter Beitrag: ulf15
  Bremsflüssigkeit austauschen Baerchen 11 4.392 20.11.2019 09:02
Letzter Beitrag: rapiderich
  Lambdasonde selber austauschen C06Toujours 27 23.271 17.06.2016 10:16
Letzter Beitrag: C06Toujours
ZZTwingo1 Anlasser austauschen,Frage dazu Jockel66 11 10.447 18.11.2015 22:20
Letzter Beitrag: Jockel66
  C3G: Kunststoffscheibe unter Zündverteiler SteveS 2 2.277 25.12.2012 11:29
Letzter Beitrag: RölliWohde
  C3G Motor Krümmer austauschen Frage: blackmore67 23 28.524 14.08.2012 17:23
Letzter Beitrag: arthur42
  Ausgleichsbehälter austauschen HILFE!! x-reisende-x 7 7.543 19.10.2009 16:19
Letzter Beitrag: x-reisende-x

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation