Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gruß aus dem Städtedreieck GE/HER/WAT
Verfasser Nachricht
datmichl Offline
Junior Member
**

Beiträge: 25
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Gruß aus dem Städtedreieck GE/HER/WAT
Hallo ihr Lieben,

wir haben neben unserem Vectra C jetzt eher zufällig noch einen Twingo EZ 04/01. Anschaffung des zweiten Autos wurde urplötzlich optionslos. Wer mit wem jetzt täglich die rund 30km von hier zur Arbeit fährt müssen wir erst ermitteln.

Da ich noch nicht weiß was genau da Montag auf den Hof kommt habe ich mich hier erstmal kreuz-, quer- und schlaugelesen was wann zu tun ist. Sobald das gute Stück Frankreich hier eintrifft stelle ich diesen im eigenen Thread vor. Hier schonmal vorab:
[Bild: twingo-25161642-eEY.jpg]
Innen:
Hellgraue Ledersitze, (Billigst)Lederlenkrad, Schaltwagen (hmpf...) und ziemlich abgewohnt. Kein Radio, Lautsprecher weiß ich nicht.
Außen:
Ein paar Dellen und Kratzer sind drin, die Plasteteile außen sind oll. Die Antenne ist am Spiegel befestigt Shocked, war kein Platz mehr auf dem Dach wegen Glasdach ("funktioniert nicht immer, neuer Motor kost aber nix in der Bucht"). Sommeralus hat er, tiefer (= härter ?!?) und ich denke 2-4 mm breiter ist er.
Papiere:
ABE: Renault Tieferlegungssatz 90458
EGG: Sebring Edelstahl-Sportschalldämpfer (fliegt raus wenn laut...)
§19: 195/40R16 75T auf 7,5Jx16H2 ET35 mit obigen Fahrwerksmodifikation, speziellen Radbolzen und Distanzscheiben 7/15mm
Zugaben:
Originalfahrwerk, Winteralus (wenig Profil für meinen Geschmack), extra Rücklichter (Original ist dran, Discounterleuchten will meine Holde)

Ist wahrlich kein Schönling, wenn die Technik aber gut rüberkommt darf er nochmal über den TÜV (04/16) nachdem er instand gesetzt wurde. Schade das einige ihre Autos verkommen lassen, Pflegen kost ja fast nix...

Vielleicht erkennt den ja jemand und gibt sich seinerseits zu erkennen.
Ansonsten... bis die Tage.

Ach ja, Hobbywerkstatt hab ich um die Ecke, unterstellen kann ich ihn bei mir und dort nur bedingt.

cu
25.07.2015 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.860
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5786
6110x gedankt in 5071 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Gruß aus dem Städtedreieck GE/HER/WAT
Na dann.
Hier bist du richtig.
Und immer an den Zahnriemen denken, der muss nach 5 Jahren raus.
Sonst gehts so wie hier http://www.twingotuningforum.de/thread-35117.html
Fülle noch deine PLZ im Profil ein und du musst keine Maps Koordinaten posten.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.07.2015 16:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Doppelter "Twingo-Gruß" ins Forum,aus 71732 Tamm, lasercut66 1 3.975 21.04.2020 21:25
Letzter Beitrag: dragomir
  Gruß aus Bremen! KittyKaethe 5 4.502 22.01.2018 06:23
Letzter Beitrag: sebasti
  Gruß aus´m Pott sascha77 0 2.026 13.11.2016 08:53
Letzter Beitrag: sascha77
ZZTwingo1 Einen herzlichen Gruß aus der Nähe der Hauptstadt silbergeist 1 2.157 19.12.2015 01:20
Letzter Beitrag: KevKev1991
  Und noch ein Gruß aus Essen! :-) PiMi 5 4.078 21.07.2015 12:29
Letzter Beitrag: PiMi
  Lieben Gruß aus Oberhauen Rosamunde 20 12.706 20.03.2014 09:35
Letzter Beitrag: rodek1
  gruß ins forum Daddy 9 5.953 05.01.2014 10:54
Letzter Beitrag: DeZir
  Gruß aus aus der Goldstadt Pforzheim Buerschle 5 4.525 20.03.2013 10:01
Letzter Beitrag: Buerschle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation