Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Verfasser Nachricht
codemonkey Offline
Junior Member
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Hi zusammen,

meine Freundin fährt einen C06 Bj 2002, mit dem 58 PS Benzinmotor. In den letzten Tagen gibt es Startprobleme, wenn es draußen warm ist. Morgens früh gibt es keine Probleme, nachmittags benötigte sie zuletzt 3 Versuche, heute 5, bis der Wagen anspringt. Anscheinend wird es mit steigender Außentemperatur schlimmer. Der Wagen läuft ansonsten normal, es gibt keine Aussetzer, Ruckler oder ähnliches. Wenn sie danach nochmal zum Einkaufen o.ä. anhält, funktioniert auch alles problemlos. Was würde man als erstes untersuchen? Kann man bei dem Phänomen überhaupt selbst was prüfen, oder empfiehlt sich da direkt ein Werkstattbesuch?

Viele Grüße,
codemonkey
01.07.2015 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.109
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5486
5843x gedankt in 4849 Beiträgen
Beitrag #2
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Die WFS Kontrolle ist wirklich still?
Bitte genau beaobachten.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.07.2015 21:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hombre Offline
Member
***

Beiträge: 140
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 24
23x gedankt in 15 Beiträgen
Beitrag #3
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Wie erkenne ich ob die WFS wirklich still ist? Sorry die vielleicht blöde Frage aber meiner ist heute heiss nicht mehr angesprungen.

LG
Bernhard
07.07.2015 19:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
codemonkey Offline
Junior Member
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Hi,

@Broadcasttechniker gerade selbst getestet - WFS war ruhig. Damit meine ich: Lampe leuchtet konstant solange Motor nicht läuft, geht danach aus. Kein Blinken. Was wäre die nächste Vermutung?

@Hombre das oben ist meine persönliche Definition von "WFS Kontrolle ist still" - weiß nicht ob die zu 100% stimmt Smile

Viele Grüße!
07.07.2015 21:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.109
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5486
5843x gedankt in 4849 Beiträgen
Beitrag #5
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
(07.07.2015 21:02)codemonkey schrieb:  ...@Broadcasttechniker gerade selbst getestet - WFS war ruhig. Damit meine ich: Lampe leuchtet konstant solange Motor nicht läuft, geht danach aus. Kein Blinken...

Kein Blinken ist schon mal gut.
Die Lampe sollte aber auch bei stehendemMotor nach 2 Sekunden von selbst ausgehen.
Sonst bitte einen OBD Bluetooth Adapter für unter 10€ kaufen und alle Werte auf Plausibilität prüfen.
Wir helfen bei der Interpretation.



Lieber Robert,
bitten nicht per PN, und wenn doch, dann aktiviere auch PN.
Sonst kann man dir nicht antworten...

http://www.twingotuningforum.de/thread-27263.html

Gruß Ulli

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
07.07.2015 21:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
codemonkey Offline
Junior Member
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Nochmal getestet: die WFS-Leuchte geht auch von alleine aus, wenn man nur die Zündung einschaltet und wartet. Adapter ist bestellt. Torque Pro als App dazu? Gibt es noch andere Dinge, die wir tun / beobachten können? Wie wahrscheinlich ist z.B. ein Problem mit dem OT-Geber?
10.07.2015 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
167x gedankt in 140 Beiträgen
Beitrag #7
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Stecker vom OT-Geber ein paar mal lösen und schließen,
könnte schon helfen. Widerstand messen könntest du
mit gezogenem Stecker auch, sind etwa 230 Ohm.
Batteriespannung im Auge behalten, sollte schon so 12,5 Volt haben.
10.07.2015 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
codemonkey Offline
Junior Member
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
@Broadcasttechniker danke für den Hinweis und den Link zum Diagnose-Thread!

@Deezer danke für die Tipps!

Neueste Erkenntnisse:
Habe einen "unter 10 Euro" OBD-Bluetooth-Stöpsel gekauft und mit Torque Pro mal geschaut was ich sehe. Keine Fehlercodes vorhanden. Welche Werte sollte man genauer im Auge behalten?

OT-Geber haben wir heute mal ausgebaut und in Augenschein genommen, war unauffällig. Die Kontakte waren blitzblank, die Spitze war minimal schmutzig aber nichts richtig siffiges. Habe die Spitze mit Bremsenreiniger noch etwas gesäubert, die Kontakte so gelassen wie sie waren. Wieder eingebaut, Auto läuft noch (puh) - ob das eigentliche Problem dadurch verringert wurde, muss ich noch beobachten.

Nebenbei habe ich die mittleren beiden Zündkabel mal in die dafür vorgesehenen Aufnahmen gesteckt. Vorher wackelten die Stecker wie Pudding, jetzt sind sie nicht mehr so beweglich.

@Deezer gemessener Widerstand am OT-Geber war ~241 Ohm. Batteriespannung konnte ich in Torque Pro nicht sehen oder habe es nicht gefunden. Allerdings: 12,5 Volt bei ner 12-Volt-Batterie? Wie kann man die Batteriespannung am einfachsten manuell messen?

Danke schonmal bis hierher für eure Unterstützung!
11.07.2015 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.319
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 11
Bedankte sich: 711
964x gedankt in 743 Beiträgen
Beitrag #9
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
für die batteriespannung nimm ein spannungsmeßgerät. 12,5V ist aber ok.

mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
11.07.2015 21:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
codemonkey Offline
Junior Member
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Gemessene Spannung liegt bei 12,41 Volt. Was mach ich als nächstes?
14.07.2015 18:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hombre Offline
Member
***

Beiträge: 140
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 24
23x gedankt in 15 Beiträgen
Beitrag #11
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Tausch den OT Geber...

lg
bernhard
14.07.2015 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
codemonkey Offline
Junior Member
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: C06 Startprobleme bei warmem Wetter
Hi alle,

ich darf nach einigen Tagen Praxistest vorerst berichten, dass der Wagen wieder problemlos läuft. Wetterlage ist so ziemlich die gleiche wie zu dem Zeitpunkt wo die Probleme auftraten. Unser Ausbau, die Reinigung und der Wiedereinbau des OT-Gebers scheinen das Problem behoben zu haben. Sollte nochmal was auftreten, reaktiviere ich den Thread Smile

Merci vielmals!
23.07.2015 14:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Startprobleme / Motor geht aus Witch025 15 3.663 07.02.2020 05:25
Letzter Beitrag: Eleske
  Startprobleme Avantasia 9 3.356 28.06.2018 13:00
Letzter Beitrag: Avantasia
  Startprobleme lavidaloca 11 5.871 01.12.2016 18:01
Letzter Beitrag: lavidaloca
ZZTwingo1 Verschiedene Startprobleme DanielSw2 10 5.368 26.05.2015 12:57
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Startprobleme twingoloni1 8 3.531 23.03.2014 19:38
Letzter Beitrag: twingoloni1
  TwingoII, 58 PS, Startprobleme Sternenfee 11 6.534 02.03.2014 07:34
Letzter Beitrag: ChrizZz
  Startprobleme andgu 9 6.264 21.11.2013 22:21
Letzter Beitrag: sven007
  Zeitweise Startprobleme TorstenMB 5 2.510 02.05.2013 17:26
Letzter Beitrag: ChrizZz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation