Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neues Radio , welcher Adapter ?
Verfasser Nachricht
Zschoper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Neues Radio , welcher Adapter ?
Hallo ihr lieben .

Ich hab's satt mit dem Werksradio rumzugurken..
Ständig CDs mitschleppen etc..

Möchte aufstocken , dass heißt Radio mit usb , mp3 usw..

Das blöde ist , ich finde im Web einfach keinen eindeutigen Adapter für meinen Twingo :/

Ich fahre einen 2er twingo / rip curl Bj 2009

Kann mir bitte jemand helfen ? Ich verzweifle noch ..

Anbei , Lenkradfernbedienung muss nicht zwingend angeschlossen werden
28.06.2015 21:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Waschi Offline
Senior Member
****

Beiträge: 554
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 66
155x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
Hallo,

Wäre gut zu wissen welches Radio du genau hast? (Hast du das Display im Radio oder oben im Armaturenbrett)

Und welches Radio du dir denn gönnen möchtest? (Also zumindest die Firma)

Grüße

Twingo RS
29.06.2015 07:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Zschoper
Zschoper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
Das Display ist direkt im Radio . Normaler cd Player , aux Ausgang !

Entweder pioneer oder oder Kenwood . Mal sehen was es so gibt im Saturn ! Laut Internet ist die Radiomarke nicht relevant ?! Es sei denn es ist größer als normal
29.06.2015 10:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.576
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 352
1445x gedankt in 927 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
Selbstverständlich ist Radiomarke relevant, weil in Sachen Fernbedienung
jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht.
Auf der Seite von Kenwood gibt es eine Liste der kompatiblen Kenwood Adapter.
Zumindest als ich das letzte mal da drauf war.

Ich selber hab damals auch lange gesucht. Bis es mir zu blöd wurde.
Es geht auch ganz gut ohne LFB. Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

29.06.2015 11:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Zschoper
Zschoper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
[Bild: twingo-29121723-Ayv.jpg]
Wie gesagt lfb brauch ich nicht unbedingt Smile ist dieser ok ?
29.06.2015 11:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Waschi Offline
Senior Member
****

Beiträge: 554
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 66
155x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
(29.06.2015 10:55)Zschoper schrieb:  Das Display ist direkt im Radio . Normaler cd Player , aux Ausgang !

Dann sollte es wie bei mir sein und du hast schon/noch ISO-Stecker hinten am Radio. Da kannst du jedes Radio anschließen was dir gefällt. So war es zumindest bei mir. Da brauchst du dann nur für das Radio keinen Adapter. Das einzige was du brauchst ist ein Adapter für das Antennenkabel. Ich habe einfach den hier bestellt: http://www.amazon.de/Antennenadapter-Fak...er+renault

Hattest dein Radio schon mal draußen um zu schauen was da für Stecker dran sind?
Ich gehe davon aus das es bereits ISO-Stecker sind.

(29.06.2015 10:55)Zschoper schrieb:  Laut Internet ist die Radiomarke nicht relevant ?!

Für die Lenkradfernbedienung schon. Ich habe mir eins von Sony geholt und bei Amazon mal einen günstigen Adapter für 28 Euro gekauft. Wenn du darauf verzichten kannst brauchst du auch keinen Adapter.

Twingo RS
29.06.2015 11:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Zschoper
Zschoper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
Ich hab überhaupt keine Ahnung Very Happy ich hatte es mal draußen . 3 Stecker! Zwei Breite und ein dünner gelber (lfb) ich hatte mal ein etwas älteres Radio mit usb und MP3 versucht anzustecken , ging aber nicht
29.06.2015 11:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Waschi Offline
Senior Member
****

Beiträge: 554
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 66
155x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
(29.06.2015 11:43)Zschoper schrieb:  Ich hab überhaupt keine Ahnung Very Happy ich hatte es mal draußen . 3 Stecker! Zwei Breite und ein dünner gelber (lfb) ich hatte mal ein etwas älteres Radio mit usb und MP3 versucht anzustecken , ging aber nicht
2 Breite sollten aber die ISO Stecker sein und der gelbe ist wirklich nur für die Lenkradfernbedienung. Also laufen sollte das ältere Radio zumindest mit den beiden breiten (auch ohne Adapter für die Antenne) trotzdem. Es sei denn es ist defekt.
Sonst mach doch einfach mal ein Bild von den Steckern die du hinter deinem Radio hast.

Twingo RS
29.06.2015 11:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Zschoper
Zschoper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
[Bild: twingo-29131725-f9w.jpg]
So ähnlich sieht das bei mir aus . Ich mach dann noch ein Foto wenn ich Feierabend habe
29.06.2015 12:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Waschi Offline
Senior Member
****

Beiträge: 554
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 66
155x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
Das ist auf jeden Fall ISO und LFB.
Das einzige was du dann nur brauchen wirst ist der Adapter für das Antennenkabel wenn du Radio hören möchtest.
Und wenn du die LFB weiterhin benutzen willst, brauchst halt einen Radiospezifischen Adapter.

Twingo RS
29.06.2015 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Zschoper
Zschoper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
[Bild: twingo-29170540-W9f.jpg]
Das sind meine Stecker ! Brauch ich da jetz einen Adapter ?

[Bild: twingo-29170730-UhU.jpg]
[Bild: twingo-29170831-juG.jpg]
29.06.2015 16:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.576
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 352
1445x gedankt in 927 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
Ups... Embarassed
Ich meinte, du brauchst einen Adapter für die LFB.

Ein Adapter für Strom und Lautsprecher sollte jedem Autoradio schon von Haus aus
beiliegen. Sogar bei meinem 45€ Pioneer war der Adapter im Karton.
Radio kaufen, anschließen und gut ist.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

29.06.2015 16:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zschoper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
Also passt das jetzt ? Lfb ist nicht wichtig auf dem Bild steckt die noch drin! Aber so die Stecker gehen wohl ?
29.06.2015 16:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Waschi Offline
Senior Member
****

Beiträge: 554
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 66
155x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
(29.06.2015 16:23)Zschoper schrieb:  Also passt das jetzt ? Lfb ist nicht wichtig auf dem Bild steckt die noch drin! Aber so die Stecker gehen wohl ?
Jo passt. Ist der ganz normale ISO-Stecker. Den haben alle gängigen Radios.

Auf der anderen Seite des Radiohecks ist der Antennenstecker. Für den brauchst du dann den Adapter.

Twingo RS
29.06.2015 17:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Zschoper
Zschoper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Neues Radio , welcher Adapter ?
Riesen Dank für die super Hilfe! Sag euch bescheid wenns drin ist Wink
29.06.2015 17:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Neues Radio kaufen/einbauen Twingo 2012 John58 13 2.044 20.11.2022 12:38
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Radio Adapter mit seltsamer funktion. ogniwT 2 1.496 14.03.2021 06:25
Letzter Beitrag: handyfranky
  Neues Radio im Twingo CN0. Antennenverstärker? Spanni 7 3.128 12.12.2020 12:35
Letzter Beitrag: Spanni
  Neues Radio: Beleuchtung der Tasten flimmert je nach "beat" 58PSLockenwickler 6 3.079 12.02.2020 14:15
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Neues Radio anschließen twing0321 4 3.533 24.03.2019 21:12
Letzter Beitrag: Orange
ZTwingo2 Radio Signal vom original Radio Twingo 2 (facelift) RS DaNorli 4 5.953 01.03.2019 09:51
Letzter Beitrag: Hombre
  neues Radio einbauen ipsili 6 7.032 04.09.2016 20:07
Letzter Beitrag: ipsili
  Twingo RS neues Radio/LS/Sub Sunwaver 2 3.142 20.12.2015 12:27
Letzter Beitrag: Sunwaver

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation