Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ölverlust innerhalt 4 Monaten
Verfasser Nachricht
blueboy2 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Ölverlust innerhalt 4 Monaten
Hallo,

ich habe eine Twingo Baujahr 2007 mit Turbo (GT) der hat jetzt 112 tkm. Vor ca. 4 Monaten habe ich Öl nach gefüllt und vor einer Woche war der Öl stand relativ weit unten. Ich fahre nur langstrecke 80 km Autobahn pro Tag.

Hat jemand ein Tipp was das sein kann.

Grüße Blueboy2
08.04.2015 15:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
b.ager Offline
Senior Member
****

Beiträge: 343
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 89
78x gedankt in 63 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Ölverlust innerhalt 4 Monaten
(08.04.2015 15:30)blueboy2 schrieb:  Hat jemand ein Tipp was das sein kann.

nach 10.000 km ganz normal,
würd ich sagen

habdsachisdaglubbgwinnd
08.04.2015 15:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
OHC TUNER Offline
Homo ludens
*****

Beiträge: 1.189
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 45
136x gedankt in 111 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Ölverlust innerhalt 4 Monaten
Ich verstehe dein Problem nicht , gehe ich mal von deinen 80 km pro Tag aus , in der Woche 5 x , sind im Monat 1600 km x 4 Monate = 6400 km !
Da haut sich Meiner bei den km locker über einen Liter Motoröl rein , na und ?
Ist jetzt einfach so rumgerechnet weil Du keinerlei Angaben dazu gemacht hast , auch nicht über den Fahrstil und das verwendete Öl , was ist bei dir eigentlich relativ weit unten ?
Ich seh da so erst mal kein Problem bei deinem Motor und jetzt ?
08.04.2015 15:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Darth Vader Offline
To Punish and Enslave!
*****

Beiträge: 821
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Bedankte sich: 684
186x gedankt in 143 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Ölverlust innerhalt 4 Monaten
Oder mal kontrollieren ob der Motor evtl. Eine undichtigkeit aufweist.

Was Ich im inneren bin zählt nicht.Nur das was ich tu,zeigt wer ich bin.
Rücksicht ist keine Feigheit und Leichtsinn kein Mut.
Spritmonitor.de
09.04.2015 06:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
10525212 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Ölverlust innerhalt 4 Monaten
Hey,habe den gleichen Motor im Clio,wenn ich auf max auffülle geht es ruckzuck und der Ölstand ist auf 3 Ringe im Display,
komischerweise verändert er sich ab da kaum noch nach unten,weswegen ich den Ölstand einfach bei 3 Ringe halte.
Warum das so ist kein Plan,Kompression ist auf alle Fälle top,aber man findet Öl im Ladeluftrohr was auf den Turbo aufgesteckt ist.
Hab auch schon am Laderrad gewackelt,kein Spiel.Tippe auf Motorentlüftung.
09.04.2015 16:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingotrilogologe Offline
Kühlerfahrer
*****

Beiträge: 1.239
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
122x gedankt in 79 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Ölverlust innerhalt 4 Monaten
(08.04.2015 15:53)OHC TUNER schrieb:  Da haut sich Meiner bei den km locker über einen Liter Motoröl rein , na und ?
Sei froh, dass es nur so wenig ist - meiner (ok, kein Twingo) genehmigt sich ca. 0,4 - 05 l pro 1.000 km - aber das ist normal

Kein Twingo RS Bj.2009 mehr
jetzt
Audi S6 mit S8-Motor
5204 ccm Hubraum, V10
450 PS, 540 Nm bei 3.000 - 4000 U/min

265/35 9x19 Original Audi (Sommer)
235/45 8x18 Wheelworld WH12 (Winter)


https://www.spritmonitor.de/de/detailans...59265.html
10.04.2015 13:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.826
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 251
508x gedankt in 396 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Ölverlust innerhalt 4 Monaten
Ölverbrauch ist in dem Maße als normal Anzusehen, laut Hersteller Smile

Also mein Twingo Diesel pendelt sich immer in der Mitte zwischen Max und Min ein.
Wenn ich auf Maximal aufgefüllt habe, nach 5tkm mal schaue ist es in der Mitte. Wenn ich so weiterfahre und dann bei 20tkm nach Ölwechsel schaue ist es immernoch genauso, Warum? Keine Ahnung mir aber egal solang es über Minimum ist.

Habe jetzt 68tkm seit 22.12.2012 drauf und er wird auch gescheucht wenn er warm ist.

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
11.04.2015 13:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Ölverlust im Motorraum hinter Leerlaufregler hubert.md 3 2.952 16.12.2019 22:10
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Ölverlust Woodstock 5 3.438 05.08.2019 11:26
Letzter Beitrag: hti
  massiver Ölverlust an der Nockenwelle Fidget 4 2.859 04.06.2019 21:43
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 starker Ölverlust Twingo Baujahr1999 anzeino 46 21.424 21.10.2017 08:45
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Motorlager nach wenigen Monaten schon wieder kaputt harlor 14 9.693 01.06.2016 20:05
Letzter Beitrag: Harald_K
  Ölverlust nach Einbau der Ansaugbrücke smeagolfer 6 7.298 08.03.2016 20:21
Letzter Beitrag: supertramp
ZZTwingo1 TwingoC06 - Ölverlust am Schalter über dem Ölfilter? edwald 5 4.080 06.03.2016 22:57
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Ölverlust? Twingo-Flo 8 5.576 01.08.2015 15:40
Letzter Beitrag: supertramp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation