Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4795
5062x gedankt in 4180 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Ich glaube nicht.
Grund siehe oben.
Versuche mal zu verstehen wie ESP funktioniert und ob der "Seitenwindassistent" ein Extra wäre.
Für mich einzig denkbare wäre dass das ESP nur dann aktiv wird wenn der Fahrer agiert, sprich lenkt oder bremst.
Außerdem beschreiben Michelangelo und Carl das Phänomen.
Warum sollten die sich das ausdenken?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.02.2015 17:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #17
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Bei so einem kleinen Auto kann man das doch gar nicht eindeutig feststellen.
Wer weiß, wer da geantwortet hat.
Mercedes lässt sich doch nicht die Butter vom Brot nehmen,
als Marktführer für Sicherheitssysteme und mal eben im Renault
das gleiche System einbaut, was übrigens empfindlichere Sensorik erfordert.
Oder anders gesagt, Carl und Michelangelo sind gerade mal 2 Aussagen,
ohne glaubhaften Hintergrund.
20.02.2015 17:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4795
5062x gedankt in 4180 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Michelangelo ist also ein Lügner?
Das ist starker Tobak.

Ich bin dafür den Twingo3 aus dem Forum zu werfen.
Wer braucht schon 2 Foren?
http://www.twingo3-forum.de/index.php/Th...et-ist-da/

Und noch einer
Zitat:24. Januar 2015
Welcher Seitenwindassistent..... ? Und wenn ja wie schaltet man den aus , ich hatte auch in den letzten windigen Tagen das Gefühl das der Twingo so einen Assistent besitzt , da dann ständig da esp eingreift.
Ralf

Auch ein Lügner oder eingebildeter?
Oder heißt Michelangelo gar nicht Michael sondern Ralf?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.02.2015 17:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: b.ager
mecRS Offline
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 939
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 300
139x gedankt in 120 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
wenn ich mit einem pkw unterwegs bin, bemerke ich sofort am fahrverhalten wenn da etwas nicht stimmt, bedingt durch die vielen km zu meinem betagten alter, habe ich einen empfindsamen poppometer, der auch nicht jedem werkstattmeister gefällt, weil der meist recht hat.

wenn aber der michelangelo das so empfindet, und das eps das signalisirt, wird schon etwas dran sein....

je me`rite celui-ci! Alter schützt vor Twingo RS nichtSmileSmile
20.02.2015 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #20
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Das ist ein lustiger Link.
Der Rayspeed bringt Begrifflichkeiten durcheinander,
Seitenwindassistent alias Spurwarnassistent, abschaltbar mit Kippschalter.
ESP kann ja leider nicht abgeschaltet werden im T3.
Mit Seitenwindassistent hätten der wohl kaum geschrieben,
den Spurwarner per Kippschalter auszuschalten !
Man darf übrigens nicht davon ausgehen, dass ESP den Seitenwindassistenten
von Haus aus hat. Mercedes hat für seine aktuellen Sprinter mit ESP
extra ein Nachrüstung für 200 Euro im Angebot .
20.02.2015 18:41
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
b.ager Offline
Senior Member
****

Beiträge: 343
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 89
78x gedankt in 63 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
(20.02.2015 17:24)Broadcasttechniker schrieb:  Ich bin dafür den Twingo3 aus dem Forum zu werfen.
Wer braucht schon 2 Foren?

...und weil zwar die Rombe dran is und Twingo draufsteht, aber das Auto hat doch mit Twingo nix mehr zu tun.
Motor auf der falschen Seite, zweierlei Reifengrössen, 4 Türen, 3 Zylinder......mannomanomanoman

habdsachisdaglubbgwinnd
20.02.2015 18:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4795
5062x gedankt in 4180 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
@Supertramp.
Mercedes ist einfach geschäftstüchtiger.
Ein Bug wird als Feature für bares Geld verkauft obwohl es schon drin ist.
Oder wie geht ESP nochmal?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.02.2015 19:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
michelangelo73 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 19
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Erstmal Danke Broadcasttechniker für deine Unterstützung es gibt Dinge die mal sagen muss und wenn die andern denken das wir lügen dann bitte schön.
Wie schon beschrieben mein alter twingo war echt eine Bombe einfach Klasse hatte nie solche Probleme wie dieses Auto,aber ich bin ja froh das hier nicht jeder das gleiche denken.
Somit wünsche alle Renault Twingo Fahrer ich meine ( NEUES MODEL III ) viel Spaß Wink

Mit freundlichen Grüßen
20.02.2015 23:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
checksch Offline
Member
***

Beiträge: 101
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
14x gedankt in 11 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Ich bin den 3er, allerdings als 90PS nicht sehr repräsentativ ca. 20km durch Stadt und Überland Probegefahren. Der Verbrauch war schwer unter die 9 zu drücken, ich hatte ihn extra vorher genullt. Irgendwie kann ich das nachvollziehen Michelangelo.

Renault Twingo I (C06)

1,2 16V (D4F) Cinetic (2001) in "gris Boreal 632"

Faltdach, Navigation, 4x Airbag, el.FH, el.Asp, ZV + FB
02.03.2015 09:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.202
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 309
1212x gedankt in 781 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Mich würde eher interessieren was jetzt aus dem T3 von michelangelo73 geworden ist.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

02.03.2015 11:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4795
5062x gedankt in 4180 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Unzufriedenheit mit dem Twingo III
Gestern war er noch im Forum.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.03.2015 12:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation