Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Türgriff Beifahrerseite öffnet mit erheblichem Widerstand
Verfasser Nachricht
Sniper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Mar 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Türgriff Beifahrerseite öffnet mit erheblichem Widerstand
Hallo zusammen,

wie schon in der Überschrift betrifft das Problem den Türgriff außen an der Beifahrerseite. Bis ca. 3/4 des Weges nach oben geht er geschmeidig wie immer, dann kommt ein nicht unerherblicher Widerstand und dann öffnet das Schloß mit einem lauten "Knack".

Jetzt meine Fragen, woran kann es liegen, kann es so bleiben oder kann dadurch etwas kaputt gehen?

Liebe grüße,
Dennis
17.03.2014 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.872
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5789
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Türgriff Beifahrerseite öffnet mit erheblichem Widerstand
Hast du die Schlösser der alten Türe noch?
Ich würde die umbauen, denn genau daran scheint das zu liegen, genauso wie dein ZV Problem aus dem anderen Thread.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.03.2014 16:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Sniper
Rowdy Abwesend
Créateur du Malheur
*****

Beiträge: 1.769
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 8
Bedankte sich: 35
188x gedankt in 154 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Türgriff Beifahrerseite öffnet mit erheblichem Widerstand
ich hatte beide Probleme schon

das Laute Knack vom aussengriff lag an meiner Türe NUR ein 2 Schrauben die sich gelöst hatten,und etwas Sprühöl war hier auch sicherlich Hilfreich

und das Problem am Innengriff lag bei mir an der stabge die vom Innengriff zum Schloß führt,die habe ich etwas strammer gebogen und das Problem war erstma weg,aber das leierte wieder aus....hab mir dann eine vom Schrott besorgt

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt
17.03.2014 17:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Sniper
Sniper Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Mar 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Türgriff Beifahrerseite öffnet mit erheblichem Widerstand
Hallo zusammen,

danke für eure Antworten.

Die Schlösser sind umgebaut worden, eben um solche Probleme zu vermeiden. Das Gestänge in der Tür und den Türgriff werde ich mir dann gleich mal zur Brust nehmen.

Letzten Endes ist es "nur" lästig, nur auf Dauer sollte schon wieder alles so funktionieren wie es soll.

Liebe Grüße
Dennis
17.03.2014 18:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Heckklappe öffnet nicht mehr Zschoper 12 22.090 04.01.2022 14:04
Letzter Beitrag: miro
  Beifahrerseite Schrammen atticusfreak 9 1.096 25.10.2021 11:57
Letzter Beitrag: mrairbrush
  Schloss Heckklappe öffnet nicht mehr Wolf Larsen 3 3.391 15.05.2020 19:51
Letzter Beitrag: Wolf Larsen
ZZTwingo1 Türschloss C06: 2. Stufe öffnet nicht Michl aus Nbg 1 2.536 20.11.2018 20:18
Letzter Beitrag: Michl aus Nbg
ZZTwingo1 Rost an den Fensterdichtungen Fahrer-/Beifahrerseite Sniper 6 4.780 29.09.2014 16:18
Letzter Beitrag: peer.vanwanrooy
ZZTwingo1 Faltdach öffnet während der Fahrt melkakli 1 2.015 11.01.2013 00:49
Letzter Beitrag: mkay1985
  Türe der Beifahrerseite austauschen TwingoMimi 9 8.880 05.07.2011 06:39
Letzter Beitrag: TwingoMimi
  Tür öffnet sich von innen nicht mehr dice7 5 5.851 27.10.2009 13:50
Letzter Beitrag: Chris-NE

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation