Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe!Temperaturanzeige leuchtet, kein Wasserverlust, Heizung kalt, Lüfter läuft...
Verfasser Nachricht
Beest Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Hilfe!Temperaturanzeige leuchtet, kein Wasserverlust, Heizung kalt, Lüfter läuft...
Hallo liebe Helfer!
Fahre einen 97er Twingo.
Habe folgendes Problem:
Temperaturanzeige leuchtete, angehalten: Wasser zischte aus Ausgleichsbehälter. Wasserstand im Behälter aber o.k.!
Abgekühlt weiter- Leuche ging wieder an :Lüfter dreht auf Hochtouren, aber kein Wasserverlust- hatte aber den Eindruck, dass Wasser im Behälter "gurgelte".
(Gleichzeitig fiel mir übrigens auf dass der Keilriemen leise quietschte. Der kam mir aber stramm vor und drehte für mich sichtbar auch nicht durch- k.A. ob das was damit zu tun haben kann??)
Die Heizung brachte gleichzeitig mit dem aufgetretenen Problemen keine warme Luft mehr- vorher ging sie noch- (nicht so besonders warm, aber es kam was!)
Was könnte es am ehesten sein? Werkstatt sagt natürlich: Wasserpumpe!- Könnte es nicht auch das Thermostat sein?
Würde das -wenn ihr meint dassei nötig- gerne erst mal selber wechseln, finde aber keine Bilder dazuCrying or Very sad
Vielleicht kann mir jemand ein Bild schicken, das wäre wirklich sehr nett! Bei meinem alten R19 habe ich es auch getauscht bekommen, aber beim Twingo finde ich es nicht!
Erst mal lieben Dank fürs Lesen und hoffentlich eure Hilfe!!

Brigitte
21.10.2012 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.822
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 250
504x gedankt in 393 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Hilfe!Temperaturanzeige leuchtet, kein Wasserverlust, Heizung kalt, Lüfter läuft.
Ich würde auch Wasserpumpe sagen.
Bei Thermostat müsste zumindestens der Wärmetauscher für den Innenraum oder der Kühler heiß werden.
Ich gehe mal davon aus dass das Kühlsystem entlüftet ist.
21.10.2012 16:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Hilfe!Temperaturanzeige leuchtet, kein Wasserverlust, Heizung kalt, ...
Ich tippe ebenfalls auf die wapu.
Wenn das thermosthat defekt ist, läuft meist der lüfter nicht. Der lüfter läuft nur wenn der kühler auch heißist.
Die heizung sollte aber dennoch funktionieren.

Einfacher test: mach den ausgleichsbehälter auf und starte den wagen. Wenn die wapu ok ist,sollte man eine leichte bewegung der flüssigkeit bemerken.
Zweiter test: lasse den wagen warm laufen und kontrolliere immer wieder die temperatur der schläuche zu kühler. Wenn der schlauch vom thermosthat kalt bleibt ist der thermosthat defekt.

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
21.10.2012 16:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
729x gedankt in 586 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Hilfe!Temperaturanzeige leuchtet, ----
Bilder und Wechselanleitung findest du in den "Tips und Tricks" .. da gibts die Twingo-Doku zum Runterladen.

wobei - Baujahr 97 sollte nicht mehr der C3G sein - oder??
die Wasserpumpe wird außer beim C3G über den Zahnriemen angetrieben - nur beim C3G über nen normalen Keilriemen.

der Lüfter wird je nach Modelljahr entweder per Theromschalter am Kühler oder vom Temperatursensor übers Motorsteuergerät geschaltet - von daher muß ein kalt bleibender Kühler (wg. defektem Thermostat) nicht unbedingt zu nem stehenden Lüfter führen.

allerdings sollte ein defekter Thermostat nicht die Heizung ausfallen lassen, die hängt am kleinen Kreislauf.





Achja .. wenn du öfters oder länger mit leuchtender Temperaturkontrolle und überhitztem Motor rumfährst, dann wird auch ne neue Kopfdichtung fällig .... durchgegangene Kopfdichtung erkennst du an blubberndem Kühlwasser bei kaltem Motor und offenem Ausgleichsbehälter bzw. an dickem weißen Rauch aus dem Auspuff bei geschlossenem Ausgleichsbehälter.


(@Admin: gibts eigentlich nen Fix für die Forensoft-Macke mit dem zu langen Betreff bei der Schnellantwort??)

tschüss,

Harald_K
21.10.2012 17:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.044
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6206x gedankt in 5143 Beiträgen
Beitrag #5
Temperaturanzeige leuchtet, kein Wasserverlust, Heizung kalt, Lüfter läuft
Auch ohne Überhitzung riskierst du bei blockierter Wasserpumpe 123 einen Zahnriemenriss.
Haben hier schon Leute erfahren müssen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.10.2012 19:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  twingo 2 rip curl starkes geruckel wenn er kalt ist peter1976 150 10.590 05.02.2022 10:32
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 Hohes Standgas wenn kalt, die ersten 2 bis 3 Minuten chrissy012 5 1.435 27.05.2021 10:18
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  schlechte heizung bani 58 18.078 15.02.2020 13:54
Letzter Beitrag: rapiderich
ZZTwingo1 Lüfter dreht nicht--wie Temperatursensor testen? Andi13 12 5.347 10.06.2019 15:32
Letzter Beitrag: Andi13
  Motor geht aus wenn er kalt ist Franky 13 6.500 27.11.2018 23:16
Letzter Beitrag: Franky
  Lüfter Wolli 14 5.250 25.10.2017 18:19
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 keine Heizung felixkarls 47 26.364 16.10.2016 05:36
Letzter Beitrag: felixkarls
  Beim Lüfter Widerstand PA 87 und Relai getauscht Spoocky 1 1.939 07.10.2016 14:27
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation