Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schlüssel verloren
Verfasser Nachricht
forrestfrau Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Schlüssel verloren
Hallo und Guten Morgen,

ich bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem Sad
Ich war gestern bei meiner Schwester zu Besuch und habe dort meinen einzigen Schlüssel verloren.
Nun habe ich mir bei Renault einen neuen Schlüssel, also nicht den Plip sondern aus kostengründen nur das Metallteil bestellt. (weiß nicht mehr wie das heißt)
Der Händler sagte mir das er mir das erklärt wenn der Schlüsselding da ist wie ich den Code eingebe das der Wagen anspringt.

Da das nun keine Dauerlösung sein soll und ich das Geld nicht habe für einen komplet neuen Schlüssel wollte ich fragen ob ich die Wegfahrsperre nicht selber ausschalten kann oder der Renault Händler das machen kann und darf.

Hier ein paar Daten vom Twingo
Twingo
Renault (F)
C06
Datum der Erstzulassung: 30.04.1998
Datum zu K: 26.08.1997

Ich danke im voraus
Gruß forrestfrau
03.07.2012 08:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.028
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5854
6194x gedankt in 5136 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Schlüssel verloren
Da das ein Phase1 kannst du die WFS killen.
Hier steht wie es geht http://www.twingotuningforum.de/thread-6230.html
Wenn die Werkstatt nett ist hilft sie dir mit einem leihweisen Fremddekoder.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.07.2012 11:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
forrestfrau Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Schlüssel verloren
Nabend,

danke für die schnelle Antwort.
Ich habe heute nochmal bei unseren Renault Händler angerufen und ihn auf diesen Decoder angesprochen und die es machen könnten.

Seine Antwort war "Das steht nicht im Reperaturhandbuch von Renault, sowas machen wir nicht"

Oh man nun muß ich weiter suchen ob irgendjemand so´n Teil hat der mir die Wegfahrsperre ausknipst Shocked

Viele Grüße
Daniela

P.S. wie finde ich meinen Motorcode raus? Das konnte ich bei der Anmeldung nicht auswählen weil ich es nicht weiß.
03.07.2012 20:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
729x gedankt in 586 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Schlüssel verloren
zum PS: http://www.twingotuningforum.de/thread-13464.html ... da werden sie geholfen Wink

tschüss,

Harald_K
03.07.2012 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.028
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5854
6194x gedankt in 5136 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Schlüssel verloren
Wein das Zulassungsdatum stimmt hast du nen D7F Motor und Phase1.
Der Händler weiß im übrigen sehr gut wie man abschaltet, da es in den Renaultunterlagen beschrieben ist.
Kannst du ihm ausdrucken und vorlegen wenn du möchtest.
Gemeint sind die Renault Unterlagen, nicht mein How-to.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.07.2012 22:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
forrestfrau Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Schlüssel verloren
Hallo,

wo kann ich denn speziell diesen Artikel ansehen und ausdrucken?
04.07.2012 20:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.028
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5854
6194x gedankt in 5136 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Schlüssel verloren
Kannst ihm ja sagen soll mal in der NT 2330A nachsehen, Seite 8 rechte Hälfte ab "Achtung" Und dann natürlich VOR Punkt5 auf Seite 9 Schluss machen.
Das wars.


Angehängte Datei(en)
.pdf  2330A_Wegfahrsperre.pdf (Größe: 625,92 KB / Downloads: 26)

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
04.07.2012 21:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
forrestfrau Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Schlüssel verloren
Hach wie ist das schöön mein Auto ist wieder bei mir.
Ich habe heute nachmittag den Schlüsselbart (23,45€ hat er gekostet) vom Renault Händler abgeholt mit meinem Notfallcode.

Aber egal ich mußte die Zündung anmachen, gaspedal durchtreten auf den Knopf am Wischerarm drücken und meine Zahlen abzählen. Nach jeder Zahl Knopf loslassen und Fuß vom Gaspedal und wieder von vorne Smile

Ich fragte den Werkstattleiter nach meiner Wegfahrsperre ob er wüßte wie man die ausstellen kann. Er sagte nur das wüßte er nicht aus dem Kopf da gibt es unterschiede in den Modellen.
Er wußte nur das bei einem Modell bei laufenden Motor die Codierungsleitung vom Steuergerät abgeknipst wird. Bei welchen Modell genau und ob es überhaupt wirklich funktioniert wisse er nicht.

Wißt ihr da mehr?

Viele Grüße Daniela
06.07.2012 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.028
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5854
6194x gedankt in 5136 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Schlüssel verloren
Für deinen habe ich die Vorgehensweise doch extra rausgesucht, mit Seiten und Punktangabe.
Warum mache ich mir die Mühe?
Das hättest du ihm unter die Nase halten sollen.
Wenn er's nicht im Kopf hat sollte er aber wenigstens wissen wo man nachschaut.
Das mit dem Abziehen bei laufendem Motor klappte bis 1996.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
06.07.2012 22:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
forrestfrau Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Schlüssel verloren
Ja sorry ich war ein bischen durcheinander aber nun ist mein Auto hier und ich werde mich drum kümmern nächste Woche.

Danke und gute Nacht
06.07.2012 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Autoschlüssel verloren, Schlüsselcode benötigt twingofahrer744 1 1.792 14.10.2021 09:11
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schlüssel verloren was tun? Reddix 17 10.088 04.06.2019 06:01
Letzter Beitrag: handyfranky
  Schlüssel verloren! Neuer decoder + msg + neuer schlüssel sinus708 23 18.152 27.05.2015 23:36
Letzter Beitrag: Kleinerfreund
  Schluessel verloren... get 40 27.336 15.11.2013 20:20
Letzter Beitrag: get
  Schlüssel neu einlesen IR und code für schlüssel??? nepoolli 4 7.613 15.03.2013 22:03
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Front Scheibenwischer Motor Teil verloren ?? harley64 3 2.991 29.01.2013 21:04
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schlüssel verloren 95er Twingo, wie weiter.... doeschwoo 2 5.945 12.06.2012 20:02
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schlüssel Verloren und Wegfahrsperre an markus1989 6 6.675 07.03.2012 11:32
Letzter Beitrag: markus1989

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation