Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rücksitzbank umklappen
Verfasser Nachricht
Strathmore Offline
Member
***

Beiträge: 177
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
11x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Rücksitzbank umklappen
Werte Twingogemeinde,

ab und zu würde ich gerne die Rücksitzbank umklappen, wie das nachfolgende Bild zeigt:

[Bild: twingo-05034213-5xC.jpg]

Lt. Anleitung geht dies mit dem mittleren Griff beim gedrückten Bewegungshebel. Nur bei mir irgendwie nicht ... Sad

Wer weiss da besser Bescheid?

Gruss

Strathmore
05.05.2012 04:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.116
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
404x gedankt in 359 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Rücksitzbank umklappen
zum verschieben der bank gibt es den hebel vorne in der mitte
und der hebel auf der rückseite, genau dieser dient auch dazu die bank umzuklappen.
wenn dieser bei dir nicht da ist, denke ich mal, dass er abgebrochen ist. musst mal in die lasche reingreifen, ob da der rest drinne ist
05.05.2012 04:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Strathmore Offline
Member
***

Beiträge: 177
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
11x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Rücksitzbank umklappen
Der Hebel zum Verschieben ist ja auch hinten, auf dem Bild grau und in der Mitte. Den Griff sieht man drunter, schwarz. Bei mir ist nichts abgebrochen, nur versuche ich beim niedergedrückten Bewegungshebel mit dem schwarzen Griff die Bank hinten hochzuheben. Geht nicht. Muss man vorher die schwarzen Bewegungsschienen links und rechts irgendwie ausrasten? Ich habe echt k.A. was ich da falsch mache ...
05.05.2012 05:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dragomir Offline
Twingoaddicted
*****

Beiträge: 2.550
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 25
Bedankte sich: 71
324x gedankt in 259 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Rücksitzbank umklappen
Hast du die Bank als erstes bis auf die vorderste Positon hinter den Vordersitzen geschoben?
Durch das drücken des Hebels lösen sich normalerweise die Verankerungen der Laufschienen.

http://www.daniels-garage.de
05.05.2012 07:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Prod Offline
Grüße aus BOT....
****

Beiträge: 509
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 7
Bedankte sich: 16
12x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Rücksitzbank umklappen
Bei mir hakt die Rückbank auch ab und zu mal.
Ich ziehe die Rückbank dann erst ganz zurück, sprich Richtung Kofferraum Very Happy um dann in einem "Rutsch" die Bank wieder nach vorne zu drücken.

Vieleich schiebst du die Bank auch nur nicht weit genug nach Vorne und du bleibst noch an den "Führungsschienen" rechts und links hängen !?
[Bild: twingo-05092147-TwC.jpg]


Oder mal ganz doof gefragt Very Happy
Sind vieleicht die Sicherheitsgurte der Rückbank im weg ?


MfG Prod


In gedenken an ...
Mein Twingo
Shaun-Sound XD

Wissen ist Macht. Unwissenheit macht nichts.
05.05.2012 10:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Strathmore Offline
Member
***

Beiträge: 177
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
11x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Rücksitzbank umklappen
Hallo Prod!

Das mit dem Verhacken war ein guter Tip. Jetzt geht es bei mir auch ... Smile

Sicherheitsgurte ... tsss, tsss, tsss Wink

Gruss

Strathmore
05.05.2012 11:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Pelikanflüsterer Offline
Junior Member
**

Beiträge: 41
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Rücksitzbank umklappen
Moin allerseits,

kleiner Hinweis nochmal von mir, ich hatte gestern zum ersten Mal im Leben meines Twingos den ich Anfang 2011
übernommen habe die Rücksitzbank komplett umgeklappt.
Allerdings wollte das Teil nicht so wie ich wollte und da half ein bischen Sprühöl, dazu die Bank ein paar mal vor und
zurück schieben und siehe da, dann ließ sie sich auch ganz geschmeidig umklappen.
Sollte man wohl in halbwegs regelmäßigen Abständen mal machen damit da nix klemmt. Very Happy

Mit liebem Gruß

Otti

der Mann der die Pelikane versteht
06.05.2012 17:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ChBi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Rücksitzbank umklappen
Hallo zusammen,

Rückbank umklappen ist bei mir kein Problem, aber die Bank kippt immer wieder nach hinten, da sie nicht in den Fußraum hinter Fahrer- und Beifahrersitz passt. Nur wenn ich die Sitze nach ganz vorne mache, würde es passen. Aber dann kann ich nicht mehr Auto fahren Wink

Ist das normal so? Kann man nicht die Rücksitzbank klappen und trotzdem normal fahren? Wie ist das bei euch so?
16.07.2014 09:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4795
5062x gedankt in 4180 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Rücksitzbank umklappen
Da ist doch ein kurzes Gummiseil mit Plastikhaken zum Sichern an der Kopfstütze dran.
Oder fehlt das? Nimm ein altes Gepäckspannseil.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.07.2014 11:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ChBi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Rücksitzbank umklappen
Dann muss ich nochmal gucken; das ist mir bis jetzt jedenfalls nicht aufgefallen.

Danke für den Hinweis!
16.07.2014 13:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4795
5062x gedankt in 4180 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Rücksitzbank umklappen
Sieht man sogar im letzten Foto.
Ganz rechts direkt neben der Schiene.
Damit es nicht kaputt geht wird es bei Nichtgebrauch in die graue Entriegelungsstange eingehängt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.07.2014 16:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
b.ager Offline
Senior Member
****

Beiträge: 343
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 89
78x gedankt in 63 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Rücksitzbank umklappen
(16.07.2014 16:19)Broadcasttechniker schrieb:  Sieht man sogar im letzten Foto.

Man sieht aber auch dass keine Kopfstützen dran sind.........und etz ?

habdsachisdaglubbgwinnd
16.07.2014 16:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Flash Offline
Junior Member
**

Beiträge: 42
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Rücksitzbank umklappen
Bei mir geht es auch nicht was muss ich da machen
12.10.2014 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #14
RE: Rücksitzbank umklappen
@Flash
Vll schilderst du das mal genauer,
Also erst nach vorne schieben, dann erst kannst du hochklappen,
und die Haken im Boden schön sauber (und frei vom Teppich) halten.
12.10.2014 17:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Rücksitzbank ausgebaut - Abdeckung gesucht peter666 3 2.071 12.08.2016 23:57
Letzter Beitrag: peter666
ZZTwingo1 Twingo 1 • Rücksitzbank Alternativen Pink-Panther 7 3.869 06.06.2016 14:11
Letzter Beitrag: Bengel
ZZTwingo1 Twingo I - Lehnen der Rücksitzbank nach HINTEN umklappen veritas1972 6 7.067 13.04.2015 11:13
Letzter Beitrag: ogniwT
ZTwingo2 rücksitzbank gegen einselsitze tauschen arnno 1 2.209 07.02.2012 18:44
Letzter Beitrag: marcimo
  Rücksitzbank selber beziehen! Hilfe!! morschel1 8 5.974 22.02.2010 21:36
Letzter Beitrag: passivhaus
ZZTwingo1 Rücksitzbank wechseln TerrorOma 8 3.783 14.07.2009 16:57
Letzter Beitrag: RölliWohde
ZZTwingo1 Rücksitzbank - Hunde Zita1977 1 1.722 14.07.2008 17:41
Letzter Beitrag: Raini -TFNRW-

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation