Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
nach Batteriewechsel geht nichts mehr
Verfasser Nachricht
sommer305 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
nach Batteriewechsel geht nichts mehr
Gute morgen Leuts,
erstmal hallo an alle bin neu hier, habe den Twingo von meiner Sis geschenkt bekommen.
Das problem ist jedoch das nach dem Batteriewechsel ncihts mehr geht. Nachdem ich sie gewechselt hatte ging er nciht mehr an. So oke dann nach 4 start versuchen später ging auch die Zv nicht mehr per fernbedienung.
Dann stand er ne woche bei Renault, die sagten sie hätten nichts gefunden, wollten mir aber nen Neuwagen andrehen.
Nun meine Frage ist das Steuergerät hin ? WEil zünden tut er er bekommt nur keinen sprit mehr. Und das hat ja was mit der Wegfahrsperre zu tun. Den Wegfahrsperrencode einzugeben weiß ich nciht wie das geht. Die fernbedinung hat jedoch auch noch genug Saft.
Vielleicht hat ja jemand ne Idee wäre super Smile
22.11.2011 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Grooby Offline
Junior Member
**

Beiträge: 42
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: nach Batteriewechsel geht nichts mehr
Welches Baujahr hat Dein Twingo?

Die Polizei fand meinen Twingo cool,
deshalb wurde ich öfter angehalten als ihr!

Renault-Freunde-Harburg
22.11.2011 12:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.392
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5987
6285x gedankt in 5208 Beiträgen
Beitrag #3
RE: nach Batteriewechsel geht nichts mehr
Baujahr ist 1998, siehe Profil.

Hallo Sommer,
das leider nahe 0 Input von dir.
Z.B. Nichts über die Kontrolllämpchen.
Die sagen schon verdammt viel.
Bitte sage welche Batteroie gewechselt wurde, die im Schlüssel oder die im Auto.
Warum?
Beim Batteriewechsel im Auto die +Polklemme vorher zerlegen.
Nachher Leerlaufregler anlernen.
Nimm dir bitte die Zeit und suche dich was schlau.
Danach kommst mit mehr Input, Hellseher ist hier keiner.
Zur WFS, gibt es schöne Hilfen hier.
Und sollte es dort ein Prob geben wäre es sehr hilfreich ob du einen Phase1 oder 2 hast.
1998 Fand der Wechsel statt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.11.2011 13:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
sommer305 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: nach Batteriewechsel geht nichts mehr
Ok,
Also was ich schonmal sagen kann ist das die die led für die wegfahrsperre blinkt. Die Batterie vom Auto wurde gewechselt. Und dann hört schon auf ^^
wie kann man den Leerlaufregler anlernen steht dazu ne anleitung hier im forum. habe noch nciht viel mit Foren zu tun gehabt. Und wo kann ich das nachlesen ob ich ne phase 1 oder 2 habe bzw was ist das ^^ ?
Vielen dank schonmal das es überhaupt probiert wird mir zu helfen Smile
22.11.2011 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.392
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5987
6285x gedankt in 5208 Beiträgen
Beitrag #5
RE: nach Batteriewechsel geht nichts mehr
Zum Forum, die Suchfunktion benutzen.
Alternativ die verwandten Beiträge ansehen, stehen immer unter dem Thread.
Leerlaufregler kommt später, gehört aber zum Batterietausch.

Wenn du Pech hast dann hast du ein Pfuscherauto.
Es gibt Spezialisten die die WFS nicht komplett abschalten sondern den Signaleingang des Motorsteuergeräts nach Codeeingabe auf Dauerplus legen.
Stichwort:
Lies das http://www.twingotuningforum.de/wegfahrs...-6230.html und generiere dir schon mal den Freischaltcode.

Zu den Phasen könnte ich dir auch was sagen, vielleicht tun das andere.
Oder du suchst mal.
Ein bisschen Eigeninitiative ist gut.

Nochmal zum Batteriewechsel.
Schaue bitte besonders nach der Pluspolklemme.
Geht die ZV über den Knopf an der Leuchte?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.11.2011 18:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo mit Kettenmotor springt nach 8 Wochen rumstehen nicht mehr an... Plattenputzer 35 1.871 27.10.2022 17:53
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 2 Bj 2011 Hupe geht nicht mehr modellbauman 2 633 11.08.2022 11:01
Letzter Beitrag: modellbauman
  Licht c06 2002 geht nicht mehr frank7d 6 1.543 22.07.2022 16:05
Letzter Beitrag: frank7d
  IR Schlüssel wird nach überbrücken nicht mehr erkannt-Warnleuchte Elektronik an Fjara 12 1.810 17.07.2022 12:11
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 nach Einbau des neuen Lenkstockschalters startet Twingo nicht mehr westries 5 1.386 09.12.2021 21:47
Letzter Beitrag: westries
ZZTwingo1 IR ZV geht nicht mehr monacotwingo 50 5.214 26.10.2021 12:43
Letzter Beitrag: monacotwingo
  Tacho nach radiowechsel keine Funktion mehr Keelval 2 2.417 23.10.2021 12:48
Letzter Beitrag: Keelval
  Batteriewechsel und Anschluss der Entlüftung rohoel 39 21.796 23.10.2020 17:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation