Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
Verfasser Nachricht
Missy1602 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
Also Bin Seid kurzem die Stolze Besizterin eines Twingos Bj1993 leider ist es sber jetzt so seid heute eigentlich das wenn ich das Licht anschalte geht der Tacho aus und die Batterie leute, leuchtet dauernd....
Braue hilfe denn will den Süsses kleinen Grünen Frosch nicht mehr her geben...Sad
29.08.2011 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
724x gedankt in 582 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!
geht der Tacho wirklich "aus" - sprich verliert er Tageskilometer und Uhrzeit?
(bei angeschaltetem Licht wird der Tacho dunkler gedimmt - könnte natürlich sein daß da ein paar Lampen hinüber sind hinterm Tacho ...)

zur "Batterielampe" - das klingt nach ner defekten Lichtmaschine oder nem losen Kabel im Bereich LiMa / Batterie / Ladekontrolle ... schau mal ob du ein loses Kabel findest ... aber vorsichtig, da ist ja bekanntlich von der batterie her Dauerplus drauf, also an den Kabeln wackeln, aber mit Gefühl, net reißen und keine Kurzschlüsse zur Masse herstellen!

oder nimm dir ein Meßgerät und miß mal die Batteriespannung
- bei stehendem Motor
- bei laufendem Motor ohne Licht
- bei laufendem Motor mit Licht

wenn die bei 1 am größten ist und bei 2 kleiner wird, bei 3 noch kleiner, dann dürfte die LiMa hin sein ... soll beim Twingo angeblich öfter passieren.

tschüss,

Harald_K
29.08.2011 22:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.374
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5268
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!
Im Tacho ist der Vorwiderstand für die Lämpchen der Hintergrundbeleuchtung ausgelötet.
das macht genau das von dir beschriebene Symptom.
Hier ein Link http://www.twingotuningforum.de/showthread.php?tid=5311

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.08.2011 22:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
724x gedankt in 582 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!
@broadcast:

wieso geht denn bei nem durchgekokelten Dimmwiderstand die Ladekontrolle mit an??

tschüss,

Harald_K
29.08.2011 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.374
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5268
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!
Hallo Harald,
ich glaube dass die Fehler unabhängig voneinander sind.
Bei der Magneti Marelli Lima werden wohl schon zwei Felddioden hin sein http://www.twingotuningforum.de/ladekont...-5939.html
Und hier mal ein Suchlink zum Widerstand http://www.twingotuningforum.de/search.p...order=desc
Leider gibt es wenig Rückmeldungen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.08.2011 22:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Missy1602 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!!
Hey Ihr also das Tachoproblem HAb ich immer noch nicht gelöst aber jetzt ist was neues Aufgetretten....
War auf dem weg zum Einkaufen und als ich um ne rechts Kurve bin fing der Motor an zu stottern... auf dem heimweg hat er das nicht mehr gemacht... was kann das sein?!
Dazu muss ich nochsagen Tank ist Über halbvoll und auf dem Rückweg hat er das nicht mehr gemacht...
Sad bin etwas traurig weil mein Frosch ist zwar schon fast ein opa weil er ist ja bj94 aber ich will ihn aufgarkeinen fall herr geben .....Crying or Very sad
Ach und nochwas haben die alten auch einen Fehlerspeicher den man auslesen lassen kann?!
02.09.2011 15:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rico1974 Offline
wieder zurück
****

Beiträge: 404
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
6x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
(29.08.2011 21:55)Missy1602 schrieb:  Also Bin Seid kurzem die Stolze Besizterin eines Twingos Bj1993 leider ist es sber jetzt so seid heute eigentlich das wenn ich das Licht anschalte geht der Tacho aus und die Batterie leute, leuchtet dauernd....
Braue hilfe denn will den Süsses kleinen Grünen Frosch nicht mehr her geben...Sad

Ich tippe mal ganz locker aus der Hüfte auf Batterie oder Lichtmaschine. Ohne Abbbelndlicht bringt die Lima noch gerade so die Leistung, bei Einschalten des Lichtes nicht mehr und fast alles bricht zusammen. Batterie? Solange kein Abblendlicht leuchtet, reicht ihr Speicher für den Betrieb, mit Licht nicht mehr.

Beides ist leicht mit Multimeter prüfbar.

MfG

Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten ihre Meinung zu veröffentlichen.

Peter Scholl-Latour
02.09.2011 19:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Missy1602 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
Danke an alle werd jetzt mal die batteri tauschen und dann weitersehen mal schauen was passiert Sad hoffe nicht das er mir dann um die ohren fliegt
03.09.2011 07:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.374
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5268
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
Batterie bitte messen.
Spannungswerte ohne Zündung, mit Zündung und Licht an, mit laufendem Motor messen und posten.
Außer ohne Zündung (weil abgeschaltet) auch mal am Zigarettenanzünder messen, Werte bitte angeben.
Wenn der Motor beim Starten kräftig durchgedreht wird ist die Batterie noch o.K.
Mit einer pulsierenden LIMA (Dioden kaputt) kriegt man die aber auch klein.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.09.2011 12:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Missy1602 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
(03.09.2011 12:17)Broadcasttechniker schrieb:  Batterie bitte messen.
Spannungswerte ohne Zündung, mit Zündung und Licht an, mit laufendem Motor messen und posten.
Außer ohne Zündung (weil abgeschaltet) auch mal am Zigarettenanzünder messen, Werte bitte angeben.
Wenn der Motor beim Starten kräftig durchgedreht wird ist die Batterie noch o.K.
Mit einer pulsierenden LIMA (Dioden kaputt) kriegt man die aber auch klein.

Batterie zeig 13V an ist also I.O.... Zündung alles wie immer hab heute die Batterie rausgehabt und getauscht jetzt Springt er garnicht mehr an Bzw. er will schon aber schaft es nicht und es kann nicht ander Batterie oder an zuwenig spritt im Tank liegen den da ist genug drin....ich dreh hier noch durch echt ....
Ja aber da noch ne Frage die Lima wenn die defekt ist dürfte sie sich ja auch nicht mehr drehen oder liege ich da falsch weil das tut sie beim versuch den Motor zu starten ja noch!!
03.09.2011 16:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.374
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5268
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
Hör mal.
Bevor ich durchdrehe bin ich hier weg.
13 Volt.
Wo, wann wie? ist aber auch egal.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.09.2011 20:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Missy1602 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
Hey ihr erstmal vielen dank für die Tipps auch wenn ihr alle weit daneben Lagt aber es war hilfreich......
Aber ich will euch auch sagen was es war.... Meine Kleiner Frosch hatte ein Masseproblem es war weder die Lima noch die Batterie. das Masseband von Motor zur Karosserie ist Altersbedingt an einigen stellen sehr befallen von Grünspan usw. und dadurch hat die Batterie leuchte immer geleuchtet und warum er nicht angesprungen ist hatte zwei Uhrsachen. Uhrsache Nr.1 verteilerkappe war wahrscheinlich noch die erste und die Kontakte waren einfache hin genau wie der Kontakt vom verteilerfinger und die Nr.2 der BenzinFilter war dicht und hat nicht mehr genug durch gelassen und des halb hatte er auch nicht genug Benzin bekommen um an zuspringen....Very Happy danke nochmal an alle
09.09.2011 07:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
303x gedankt in 41 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Tacho HILFE GANZ WICHTIG!!! und noch mehr
Ebenfalls Danke - für die Rückmeldung ... Smile

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
09.09.2011 09:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo 2 GT BJ 2012 CN0F Tacho zeigt nichts mehr an. marcnetismus 2 1.332 09.10.2018 18:21
Letzter Beitrag: ohhnoezz
  Tacho-Display wegen Sturzregen defekt... km/h werden aber noch korrekt angezeigt! Mantodea 4 1.950 03.01.2017 19:54
Letzter Beitrag: Mantodea
ZZTwingo1 Er will nicht mehr anspringen,großes ELEKTRIKPROBLEM!! Benötige dringend HILFE!! ingostwingos 3 2.017 09.10.2016 17:13
Letzter Beitrag: ingostwingos
  Twingo 2003 Tacho probleme bitte um hilfe confi122 5 3.661 04.07.2016 19:09
Letzter Beitrag: 9eor9
  Twingo startet nicht mehr - womöglich ein Problem der Wegfahrsperre? HILFE!! wutztock 40 26.382 19.02.2016 22:27
Letzter Beitrag: alfacoder
  Ganz merkwürdiges Fehlerbild bei meinem C06 Joe Cool 1 1.649 17.08.2015 09:20
Letzter Beitrag: 9eor9
ZZTwingo1 Hilfe, Licht geht nicht mehr aus!! Gomi24 22 15.376 13.06.2015 20:10
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Scheibe fährt nicht ganz hoch Shanin93 2 2.036 07.10.2014 07:52
Letzter Beitrag: 9eor9

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation