Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Comming / Leaving Home
Verfasser Nachricht
DarkBullet Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Comming / Leaving Home
Hallo Leute, habe eine Comming/Leaving Home Anlage.
Diese habe ich schon häufiger in verschiedene Autos montiert, aber eben noch nie in einen Twingo.
Anschluss usw. ist klar und stellt kein Problem da.
Was mich nur Interessiert wo komme ich am besten an die Leitung vom Lichtschalter/Stock zu den Leuchtmitteln.
Ich muss an diese dran und meine Anlage zwischenschalten.
Also bitte um Tipps wo es am besten geht, ob nun Lenksäule Fußraum Sicherungkasten oder sonst wo.

Danke, als Belohnung gibt es später noch eine Anleitung für euch ALLE. Very Happy
09.04.2011 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Fabi-b Offline
Senior Member
****

Beiträge: 391
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Comming / Leaving Home
Da kann ich dir leider nicht helfen, aber ich würde es wohl an der Lenksäule irgendwo versuchen, da ist es ja meist trocken Wink

Auf eine Anleitung bin ich schon jetzt gespannt Wink
13.04.2011 00:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
vestax Offline
Member
***

Beiträge: 131
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Comming / Leaving Home
In einen anderen Thread sprach jemand von dem Lenkstockhebel, dort soll ein weißes und blaues Kabel liegen. (Blau = Standlicht, Weiß = Abblendlicht)
13.04.2011 09:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
vestax Offline
Member
***

Beiträge: 131
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Comming / Leaving Home
In einen anderen Thread sprach jemand von dem Lenkstockhebel, dort soll ein weißes und blaues Kabel liegen. (Blau = Standlicht, Weiß = Abblendlicht)
ot; wieso postet der hier immer alles doppelt?! sorry für's doppelposting... :/
13.04.2011 09:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
huberle85 Offline
Member
***

Beiträge: 230
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 2
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Comming / Leaving Home
wäre es denn nicht auch noch ne option die nebelscheinwerfer anzusteuern?
13.04.2011 10:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DarkBullet Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Comming / Leaving Home
Ansteuern kann man das was man möchte. Ich mache immer nebelsw zusammen mit Standlicht und Rückleuchten sieht am originalsten aus und leuchtet den weg gut aus. Habe das immer bei mein anderen Autos so gemacht um die xenon Brenner zu schonen.
13.04.2011 11:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DarkBullet Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Comming / Leaving Home
Bin soweit fertig, alles Easy zu realisieren.
Jedoch habe ich bis jetzt kein ZV Signalkabel gefunden.
Das Kabelpak. was aus der Tür kommt habe ich sind aber etliche Kabel und alle mit der Prüflampe anstechen wollte ich nicht.
Jemand eine Ahnung zu den Kabelfarbe oder gar einen Schaltplan?
Im Augenblick weiß ich ja nicht einmal ob Sie Masse oder 12V geschaltet ist.

Naja morgen Abend geht es weiter, hoffentlich mit einer brauchbaren Info, erleichtert doch alles ungemein.

Angeschlossen habe ich nun Nebel+Standlicht+Rückleuchten.
Bilder und Anleitung folgt dann wie gesagt.
26.04.2011 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Fabi-b Offline
Senior Member
****

Beiträge: 391
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Comming / Leaving Home
Die Schaltpläne findest du unter Tipps und Tricks wenn ich mich nicht irre! Wink
26.04.2011 22:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Scott2010 Offline
Member
***

Beiträge: 120
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Comming / Leaving Home
Hallo DarkBullet, ich wäre an deiner Anleitung interessiert, hättest du da etwas für mich, danke schon mal.

MfG Mark

Spritmonitor.de
07.09.2011 20:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.951
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6149x gedankt in 5103 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Comming / Leaving Home
(26.04.2011 21:14)DarkBullet schrieb:  Bin soweit fertig, alles Easy zu realisieren.
Jedoch habe ich bis jetzt kein ZV Signalkabel gefunden.

BJ2005=hat UCH, das ist dieses Teil hinter den Sicherungen
[Bild: twingo-10249134139-XKP.jpg]

Belegung
[Bild: twingo-10251142816-ZHA.jpg]

[Bild: twingo-10251142558-wCe.jpg]
[Bild: twingo-10251142609-jRE.jpg]

Du gehst also an B1 oder B2 dran, imho normal an Masse, bei Aktivität Plus.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
07.09.2011 21:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sezercik68 Offline
BlacKTwinGo
****

Beiträge: 364
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 8
Bedankte sich: 23
14x gedankt in 10 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Comming / Leaving Home
Was für eine Comming/Leaving Home Anlage hast du den benutzt??

Twingo Phase III 1.2 58PS Expression Liberty Sondermodell EZ: 29.08.2002

Meine Vorstellung

BMW 530dL
08.09.2011 12:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Scott2010 Offline
Member
***

Beiträge: 120
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Comming / Leaving Home
Also heißt das ich muss nur den Stecker des Moduls dort anschließen?
Danke für die Antwort im übrigen Broadcast

Spritmonitor.de
08.09.2011 16:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Scott2010 Offline
Member
***

Beiträge: 120
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Comming / Leaving Home
Ich hab eine 2004er, sieht man den Stecker wenn man den Sicherungskasten aufmacht oder muss man das Steckbrett mit den Sicherungen erst aus bauen?
MfG Mark

Spritmonitor.de
13.09.2011 13:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.951
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6149x gedankt in 5103 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Comming / Leaving Home
Ausbauen und vorziehen, geht einfach: eine Schraube/Niete und oben das Teil ums Rohr öffnen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.09.2011 18:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Scott2010 Offline
Member
***

Beiträge: 120
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Comming / Leaving Home
Ah alles klar, die Schraube hatte ich gesehen, nur ich wusste nicht das man auch die Halterung am Rohr lösen darf.
Und dann kann ich einfach die Adern des mitgelieferten Kabelbaums dort einstecken?

MfG Mark

Spritmonitor.de
13.09.2011 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Coming Home&Leaving Home Funktion CARRI86 18 14.511 09.04.2014 14:23
Letzter Beitrag: miffi
ZTwingo2 Coming/Leaving-Home Twingo_Tom 11 8.325 27.02.2014 16:26
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  coming/leaving home Modul! spoilt 15 11.313 04.04.2012 18:03
Letzter Beitrag: Eddi
  Coming-Leaving Home beim c06 nachrüsten GoldenCrox 2 3.333 21.05.2011 22:07
Letzter Beitrag: Kos
ZZTwingo1 Coming home Modul Mr. Hagelschaden 2 2.715 23.02.2011 00:08
Letzter Beitrag: Mr. Hagelschaden
  Nebelscheinwerfer mit Show-me-Home Da | SeMpTeX | MaTzE 5 3.750 12.11.2008 16:01
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation