Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
12" Felge mit welcher Reifengröße
#1
wir überlegen gerade dem Kleinen fürn Sommer ein paar neue Felgen zu verpassen, da ja alle immer auf größere Felgen gehen, kam uns die Idee kleiner zu werden. Angedacht sind 12" Alufelgen. Jetzt stellt sich die Fraga, welche Reifengröße könnte man da wohl nehmen.

Vllt hat der eine oder andere ja schon mal ebenso in diese Richtung gedacht.
Tunen heißt veredeln - nicht verbasteln

Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Hallo PvW,

also, 12" Felgen sind schlecht beim Twingo ... Die passen wohl kaum über die Bremsen ... Rolling Eyes

Du meinst wahrscheinlich 13" - oder 14"?

Grundsätzlich ist das ja so, dass die fahrbare Reifengröße auch von der Felgenbreite abhängt ...

Es macht schon einen Unterschied, ob die Felgen beispielsweise 5" oder 7" breit sind.
Diese Angabe fehlt also ... Smile

Gruss
Klaus
Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
es sind schon 12" felgen gemeint gewesen!

Na dann müssen wir mal sehen inwiefern die Bremse da mitspielt oder nicht. Felgen haben wir leider noch keine gefunden. Es ging mir auch erst einmal darum, heraus zufinden ob jemand diesen gedanken schon mal verfolgt hat und wenn ja mit welchem Erfolg.
Tunen heißt veredeln - nicht verbasteln

Zitieren
Es bedanken sich:
#4
also bei den felgen klein zu bleiben/kleiner zu werden, halte ich immer für ne schöne idee.
dann muss man auch gleich gar nicht mehr so viel tiefer legen, das ergibt sich dann auch so.
hat der alte mini cooper nicht 12" felgen? wenn ja, könntest du eventuell auch dessen bremsen nehmen, weil bei der twingo bremsanlage schon die 13 zöller "recht knapp" sind, da wirst du höchstwahrscheinlich keine 12er drauf bekommen.
wie teefax schon sagt, hängt die reifengröße von der felge ab und ist erstmal völlig zweitrangig, weil du keine reifen brauchst, wenn du schon die felgen nicht montieren kannst.
erkundige dich am besten erstmal beim tüv oder dekra, ob die so einen spaß mit machen würden.

viel erfolg bei der sache!
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
naja die kalten Wintertage kommen bestimmt und da wird viel zeit für messen und schreiben sein. Werde dann weiter berichten bzw. auch mit Bildern dokumentieren
Tunen heißt veredeln - nicht verbasteln

Zitieren
Es bedanken sich:
#6
(21.11.2010, 16:46)TTT schrieb: ... hat der alte mini cooper nicht 12" felgen? ...

10" bis ca. 1990 - und entsprechend Riesenbremsen ... Rolling Eyes

Beim Cooper S den ich mal hatte, waren das vorne wenigstens Scheibenbremsen...

Alle anderen Modelle hatten vorne und hinten Trömmelchen ... Wink

Gruss
Klaus
Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
nagut 10" und dann rundum trommelbremsen wird wohl niemand eintragen denke ich...
aber halt uns auf dem laufenden, was sich in diese richtung ergibt!
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
naja wir reden hier von einem 40 kw Motor und von keiner Rennmaschine, vllt bekomm ich auch nen Anker eingetragen
Tunen heißt veredeln - nicht verbasteln

Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Auch die 40 Kw Maschienen bringt den Twingo auf über 150 Km/H (bei knapp 1,2 Tonnen zul.Gesamtgewicht)- schnapp dir einfach mal nen Buch zur Kräfteberechnung und dann rechne mal aus was die, serienmäßig eh schon überforderte, Bremse leisten muss. Und dann nochmal: du willst eine kleinere Bremse einbauen??????

sorry will dich ja net beleidigen aber:
Solche Kandidaten stehen dann neben einem an der Ampel, auf ner Bundeslandstraße (auf der gegenspur ) wenn man mal bremsen Muss und pumpen wie´n Maikäfer weil se grad so zum stehen gekommen sind(aber leider schon neben einem)!!!

Sorry aber das sind genau die gleichen die mir regelmäßig erklären das sie 290 ps im Polo(oder auch Corsa oder was auch immer) eingetragen haben und ich ne Bremse sehe die die 45 ps version serienmäßig hatte - na klar und mein auto kann fliegen !!!!!

grüsse sebastian
Mit einer Schachtel Pralinen ist es wie mit einem Winterreifensack - man weiß nie was drin ist.
Vorne links oder hinten links oder hinten rechts - egal ... Hauptsache abgefahren!  

Wir werden nicht geblitzt, wir werden gemalt!

Hey! Niveau, warum bist du eigentlich so weit unten??

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Alle Bilder Unterliegen dem Copyright. Eine Nutzung ist Untersagt.
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Twingo 2 Alufelgen Reifengröße Erna0815 9 8.401 10.10.2016, 08:01
Letzter Beitrag: onkel-howdy
  Reifengröße? wutztock 1 2.726 13.07.2015, 16:47
Letzter Beitrag: supertramp
ZZTwingo1 Felge schleift an einer Sechskanstschraube. mrando001 9 8.252 14.06.2015, 14:06
Letzter Beitrag: mrando001
ZZTwingo1 Enzo Cup Felge Masaturk 5 8.034 01.08.2013, 14:29
Letzter Beitrag: Masaturk
  Reifengröße?? Nicky 5 6.726 07.07.2012, 16:36
Letzter Beitrag: HardyRT
  Reifengröße Ilkman 4 5.544 14.06.2012, 17:54
Letzter Beitrag: Nickrii
  165/65 13 auf 4,5" Twingo Felge? wodipo 0 2.526 17.03.2011, 00:27
Letzter Beitrag: wodipo
  Welche Reifengröße außer 145 Mark 2 4.127 22.11.2010, 20:52
Letzter Beitrag: gap cab driver

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste