Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motortuning für den Twingo Rs
Verfasser Nachricht
spargeltarzan Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Motortuning für den Twingo Rs
Ich habe endlich mein Twingo Gordini Rs bekommen und bin eigentlich zu frieden
aber was mich stört ist dass er unter 4000 touren nicht vom platz kommt
was kann man da änderen am motor um das zu verbesseren ?

[Bild: twingo-10157113132-oTX.jpg]
03.05.2010 19:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.657
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
330x gedankt in 45 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Motortuning für den Twingo Rs
Hallo spargeltarzan,

(03.05.2010 19:35)spargeltarzan schrieb:  aber was mich stört ist dass er unter 4000 touren nicht vom platz kommt
was kann man da änderen am motor um das zu verbesseren ?

rein theoretisch den Hubraum vergrößern, auf 1,8 l oder besser noch 2 l ... Wink

In der Praxis wirst Du wohl damit leben müssen. Der Motor ist halt konstruktiv auf eine solche Leistungscharakteristik hin ausgelegt ...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
03.05.2010 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rotfuchs
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #3
RE: Motortuning für den Twingo Rs
Nachdem es noch nicht wirklich viel Tuning für die Kiste gibt:

Vom Kosten-Nutzen Faktor am besten wäre eine Kennfeldoptimierung!
Also vor 4400U/min anfetten da wegen Euro 4 zu erwarten ist das der Motor recht mager läuft. Das kann etwas bringen, muss aber nicht.

Ansonsten richtiger Fächerkrümmer für den mittleren Drehzahlbereich.
Ich weiß der Twingo R.S. hat schon einen, aber der mündet mit allen 4 Rohren in den Kat! Das ist aber kontraproduktiv.

Oder wenn du wirklich Kohle hast: Turboumbau!
Du musst garnicht so brutalen Ladedruck fahren. Ich würd nen kleinen KKK nehmen der dir recht früh anspricht und mit max. 0,25bar fahren.
Dann hast du nen schönen Punch von unten raus. Die Top End Leistung bleibt dir dann trotz Verdichtungsreduzierung auch erhalten.

Aber rechne mal gute 5000-8000eur für nen Turboumbau!
Das Material hat man ja gleich, aber der Einbau und die etlichen Stunden auf dem Dyno um das Kennfeld gebacken zu kriegen läppern zusammen!
Nicht zu vergessen die Einzelabnahme samt Abgasgutachten! Letzteres kostet wirklich Kohle!
03.05.2010 22:16
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.338
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 83
361x gedankt in 254 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Motortuning für den Twingo Rs
(03.05.2010 21:15)Teefax schrieb:  Hallo spargeltarzan,

(03.05.2010 19:35)spargeltarzan schrieb:  aber was mich stört ist dass er unter 4000 touren nicht vom platz kommt
was kann man da änderen am motor um das zu verbesseren ?

rein theoretisch den Hubraum vergrößern, auf 1,8 l oder besser noch 2 l ... Wink
.... ...

Da ist nur beim K4M mit seinen 85mm Zylinderabstand nicht viel drin...

Es gibt Übermaßkolben von Woessner mit 80,5mm Bohrung

http://www.woessner-kolben.de/sites/defa...s_2009.pdf


und ne Kurbelwelle mit 83,5mm Hub

http://www.gozzoli.it/p28.xml


das macht dann gerade mal 1699ccm....
04.05.2010 08:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.869
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 143
335x gedankt in 245 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Motortuning für den Twingo Rs
Kauf dir nen Clio RS...


... alles andere ist Preis/Leistungsmäßig momentan einfach nur rausgeschmissenes Geld.

Und das mit der Motorcharakteristik hätte vor dem Kauf des Autos bekannt sein können, steht ja überall im Internet *g*

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
04.05.2010 10:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.657
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
330x gedankt in 45 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Motortuning für den Twingo Rs
Hallo Oliver,

(04.05.2010 08:33)Oliver schrieb:  ... Da ist nur beim K4M mit seinen 85mm Zylinderabstand nicht viel drin...

das war mir im Prinzip schon klar ...

Deswegen habe ich ja auch geschrieben "... theoretisch ..." Wink

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
04.05.2010 11:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.338
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 83
361x gedankt in 254 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Motortuning für den Twingo Rs
Wollte ja nur der Vollständigkeit halber darauf hinweisen, dass es eine praktische Möglichekeit bis 1,7l gäbe...Wink
04.05.2010 12:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
spargeltarzan Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Motortuning für den Twingo Rs
ok
danken für die tipps
weis einer vun euch wo man eine gute airbox bestellen kann für den twingo ?
04.05.2010 18:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.338
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 83
361x gedankt in 254 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Motortuning für den Twingo Rs
Wenn Du der englischen Sprache einigermaßen mächtig bist kannst Du Dich mal bei den Kollegen von der Insel ein wenig umhören, da gibt´s einiges...

http://www.twingooc.com/forum.php
04.05.2010 21:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Motortuning bei Twingo BJ 1995 Klaus Richter 11 2.517 04.10.2022 11:51
Letzter Beitrag: dneuman
ZTwingo2 Twingo RS: Sportauspuff welche Marke? Motortuning? Apriliano13 40 18.776 20.06.2021 22:29
Letzter Beitrag: bekr
  Motortuning Traxxone 22 10.731 27.12.2017 14:58
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Kosten/Leistung - Motortuning Twingo GT Phase 2 bubele 17 17.122 29.12.2016 19:46
Letzter Beitrag: Jenss
ZTwingo2 Motortuning für kleines Geld xM0nsterx 12 10.897 23.01.2013 09:04
Letzter Beitrag: Oliver
ZTwingo2 Gesundes Motortuning EX - G Fahrer 10 10.747 01.10.2010 17:34
Letzter Beitrag: korni16
  günstiges Motortuning?? tom8485-2007 10 8.276 03.06.2010 20:35
Letzter Beitrag: motosnoop
  Twingo Sport Motortuning lukysurfer 6 7.491 11.01.2009 16:59
Letzter Beitrag: RölliWohde

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation