Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Verfasser Nachricht
Allgäufranz Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Hallo,

ich bin gerade ma Verzweifeln! Als ich heute in den Twingo eingestiegen bin und starten wollte ging nichts. Nach dem Überbrücken ist mir aufgefallen, dass die Bremsleuchten brennen. Ich zog den Stecker am Bremslichtschalter am Bremspedal ab, aber es leutete immer noch. Danach suchte ich die hoffentlich richtige Sicherung und zog diese. Aber es leuchtete immer noch! Dies ist kein Scherz. Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Viele Grüße
Franz
15.02.2010 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Leuchten die Bremslichter bei abgezogenem Zündschlüssel? Ich denke ja, wenn die Batterie leer war.
Wie verhalten sich die Bremsleuchten bei erster und zweiter Zündung? Lass auch mal jemanden dein Standlicht einschalten und beobachte, ob die Bremsleuchten dunkler werden, das gleiche Spiel auch mit dem Blinker und dem Rückfahrscheinwerfer.

Hast du in letzter Zeit etwas an deinen Rückleuchten bzw. der 3ten Bremsleuchte gebaut? Wie etwa die Glühlampen gewechselt?
15.02.2010 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Allgäufranz Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Hallo,

nein ich habe an den Lichtern nichts gemacht. Ich kann mir nicht erklären was das sein könnte. Am bremslichtschalter liegt es wohl nicht oder?
15.02.2010 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Wenn du die Kabel vom Schalter abgezogen hast, nein.

Teste mal alle anderen Lichter durch, vielleicht flackern die Bremslichter, wenn du irgendeine andere Leuchte einschaltest, dann weißt du, wo du den Fehler suchen mußt. Ich denke, dass es nur ein Kurzschluss ist.
15.02.2010 21:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Allgäufranz Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
OK das probiere ich dann mal.

vielen Dank
15.02.2010 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
arnno Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.262
Registriert seit: May 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 23
23x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
die Bremslichter leuchten obwohl der Schlüssel gezogen ist ?

dann muss der Fehler ja verdammt weit vorne wichen Batterie und Sicherungkasten sein.
den nach dem Sicherungkasten ist fast alles ohne Strom wen der Schlüssel gezogen ist.
es gibt dann ja nur noch die Datenerhaltung im Radio, Uhr, Standlicht und noch ein paar kleine andere Sachen.
kannst nur jede Sicherung nach einander ziehen irgendwann muss es ja ausgehen.
und den Kabelbaum musst du dann gründlich untersuchen nach kurzschluss.

http://www.renaultfreunde-erzgebirge.de

http://www.renault-magazin.de
15.02.2010 22:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Und was liegt am nächsten? ...Standlicht...

Aber lass ihn erstmal testen.
15.02.2010 22:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
323x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Hallo Allgäufranz,

also, das mit den immer leuchtenden Bremsleuchten hatte ich mal bei meinem R4 - ist schon etwas länger her ... Wink

Der Grund dafür war ganz einfach: Im Kabelstrang ziemlich weit hinten war die Isolierung von 2 Kabeln durchgescheuert. Und da das einmal Dauerplus und das Kabel zu den Bremsleuchten war, haben die halt ständig geleuchtet ... Rolling Eyes

War eine ziemliche Fummelei die Stelle zu finden ...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
15.02.2010 23:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Allgäufranz Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Es wird immer verrückter. Beim Einschalten anderer Leuchten bleibt alles beim Alten die Bremse leuchtet.

Als ich dann den Zündschlüssel abzog, blieben alle Kontrollleuchten und der Tacho für einige Sekunden an, dann ging innen alles aus.

Ich werde mal zur Wektstatt gehen vielleich ist so ein Problem dort bekannt.
Hallo,

ich habe das Problem gefunden und beseitigt.

Unser Hund, ein 8 Monatiger Golden Retriever, hatte sich gestern im Kofferaum mit einem Kabelstrang beschäftigt.

Ich möchte mich für eure Hilfe recht herzlich bedanken!
16.02.2010 07:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
323x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Bremsleuchten gehen nicht mehr aus
Hallo Allgäufranz,

(16.02.2010 07:36)Allgäufranz schrieb:  Unser Hund ...

Mr. Green

Da wir auch einen ... Hund ... haben, ist das also kein Auslachen ... Wink

Der wollte halt einfach nur knackeln ... ^^

Immerhin scheinst Du schneller drauf gekommen zu sein als ich seinerzeit ...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
16.02.2010 10:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  NSW und Schlussleuchte gehen nicht Jasmin-Sophie 7 6.732 18.02.2020 11:14
Letzter Beitrag: Eleske
  Nebelscheinwerfer gehen immer bei eingeschalteten Licht mit an Pepper 5 5.270 17.09.2017 12:29
Letzter Beitrag: Pepper
ZZTwingo1 rückleuchten gehen nicht beim blinken? Mikako 7 5.728 15.09.2010 15:41
Letzter Beitrag: Donovan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation