Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heckklappe Cleanen
Verfasser Nachricht
Almi Offline
Member
***

Beiträge: 211
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Heckklappe Cleanen
Habe mal bei Tipps und Tricks ein Thema eröffnet hier der Link dazu

Jage nicht was du nicht TÖTEN kannst!

Wir geben Geld für Tuning aus das wir nicht brauchen und um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!


http://www.daniels-garage.de
14.01.2010 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Heckklappe Cleanen
Hey also Super anleitung. Also wird das zinn auf das ganze blech aufgetragen?? weil so wie die anderen das beschrieben habe muss ich das nur auf die schweißpunkte machen

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
14.01.2010 19:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Heckklappe Cleanen
hallo

das zinn kommt überall dort drauf wo die form noch nicht passt. also zu wenig material vorhanden ist. wenn man optimal gearbeitet hat muss maximal die schweißnaht gezinnt werden. es gibt auch profis die schweißen dir ein angepasstest blech ein und nach dem die schweißnaht verschliffen ist kannst du das ganze fast schon lackieren.

aber da wir alle wahrscheinlich keine profis sind wird halt die gesamte fläche eingezinnt und dann in form gebracht. nur der ganz feine rest wird mit spachtel gemacht. ist meistens auch einfacher als ein glattes stück blech optimal an die rundungen der heckklappe anzupassen.
14.01.2010 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Heckklappe Cleanen
hey danke dann weis ich jetzt bescheid. Das Zinn bekomme ich doch bestimmt im Baumarkt oder ist das süeziel für karosserie bau??

Oder mal anderes gefragt weiß einer was das kosten würde wenn man es machen lässt?? wäre mal interresantzu wissen weil vielleicht wäre das die alternative

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
14.01.2010 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
crop Offline
Senior Member
****

Beiträge: 315
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Heckklappe Cleanen
Du kriegst das zinn im Baumarkt zumindest im Bauhaus da habe ich es schon gesehen.
Aber wenn du es noch nie gemacht hast dann würde ich es echt machen lassen.
Wenn du alles fertig hast und es nurnoch verzinnt werden muss denke ich das du nicht mehr als 80 euro zahlen wirst.
Eine Stange Zinn wird z.B. bei VW mit 9€ berechnet und dann noch arbeitslohn.
14.01.2010 20:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Heckklappe Cleanen
Bei uns im Baumarkt kostet das halbe Kilo knapp 20 €, im Baustoffhandel kostet das halbe Kilo ca. 10 €. Das wären dann glaube ich vier Stangen. Dann brauchst du aber das Zinn für Zink, weil es Bleianteile hat und nicht das für Kupfer, weil dieses dann Kupferanteile hat und sich nicht gut auf normalem Blech löten lässt Wink Auch gut zu erkennen an den Abkürzungen Pb-für Blei und Cu-für Kupfer.
14.01.2010 21:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Almi Offline
Member
***

Beiträge: 211
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Heckklappe Cleanen
@ Hurricane wenn die Heckklappe so gemacht das nicht verzinnt und kaum gespachtelt werden muss dann geht das aber nicht mit schutzgas schweißen denn da ist die hitze zu groß müsste dann hart gelötet werden. So wurde es bei meinen Türgriffen gemacht.

@ Sebastian , wenn ich du wäre würde ich es mal selbst versuchen so schwer ist das nicht. Und wenn du nen Kumpel hast der Werkstatt hat, hat der bestimmt auch ein wenig ahnung.

Ich bezahle für 1kg da sind bei uns 4 stangen ca 11€ .

Jage nicht was du nicht TÖTEN kannst!

Wir geben Geld für Tuning aus das wir nicht brauchen und um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!


http://www.daniels-garage.de
14.01.2010 21:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Heckklappe Cleanen
Denke auch das ich es erst mal selber versuchen werde und wenn das nix wird werde ich es machen lassen. Aber ein versuch will ich schon machen. Dann danke erst mal für eure Beiträge. Wenn ich es dann so weit habe werde ich das ergebniss on Stellen

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
14.01.2010 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Heckklappe Cleanen
hallo

ich weiss nicht ob der zinn aus dem baumarkt das richtige ist. ich denke der ist für dachrinnen und daher kann ich mir schlecht vorstellen das die zusammensetzung identisch ist mit karosseriezinn. bin da aber wie gesagt nicht sicher.

aber die verzinnungspaste bekommst du nicht im baumarkt. zumindest in keinem den ich kenne. ich habe sowas dann im kfz zubehör gefunden. aber die 1kg dose sollte 40euro kosten. damit kann man zwar viele autos machen aber ich bauchte ja nur ein bischen. denke daher es wäre vielleicht günstiger das machen zu lassen. vielleicht vom lackierer der die heckklappe eh lackiert.
14.01.2010 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SV Fighter 32 Offline
ThunderFighter
****

Beiträge: 277
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Heckklappe Cleanen
ich versteh nicht warum alle immer verzinen wollen das macht man heute nicht mehr das wurde früher gemacht als es noch keinen spachtel gab ich kenn keine werkstatt die das noch macht für sollche sachen gibts extra metall spachtel der bleibt elastisch und mach kann in auch schleifen

Gibt es ein Leben nach dem Tod:
berühr mein Bike und Du erlebst es
15.01.2010 08:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
crop Offline
Senior Member
****

Beiträge: 315
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Heckklappe Cleanen
Es ist immer noch Gang und Gebe das man mit Zinn arbeitet.
Ich habe das Glück bei meiner Arbeit und muss es nicht machen, ich muss nur ausbeulen oder Teilersatz machen und dann wird das von den lackieren übernommen.
Ist auch gut so ich hasse zinnen.
15.01.2010 09:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Heckklappe Cleanen
hallo

also eigentlich hat SV Fighter 32 recht. heute wird nicht mehr verzinnt. gerade bei hoch- und höherfesten stählen würde durch die hitze der stahl seine festigkeit verlieren. dort wird sogar teilweise nicht mehr geschweißt sondern hartgelötet um die temperaturen niedrig zu halten.

ich persönlich arbeite auch nicht mit zinn. alles wird sauber verschweißt und danach verspachtelt. gab bis jetzt nie probleme. verzinnen hat sich halt irgendwie bewährt und wird deshalb noch häufig betrieben. aber mittlerweile ist spachtel genauso gut und deutlich umweltfreundlicher.
15.01.2010 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #28
RE: Heckklappe Cleanen
Also was meint ihr denn jetzt??

Verzinnen oder Net???

weil geht ja recht hin und her was das thema betrieft

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
15.01.2010 14:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Katonka Offline
Clio Fahrer
***

Beiträge: 162
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #29
RE: Heckklappe Cleanen
Karosserieteile werden nachm cleanen immer noch verzinnt, es ist doch ein rost- und feuchtigkeitsschutz...

hoch- und höherfesten stählen? Also so würde ich nicht dieses Froschf*****blech Very Happy bezeichnen...
Bei unseren Karosseriebauern ist es immer noch an der Tagesordnung...
15.01.2010 14:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SV Fighter 32 Offline
ThunderFighter
****

Beiträge: 277
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #30
RE: Heckklappe Cleanen
(15.01.2010 14:00)Sebastian89 schrieb:  Also was meint ihr denn jetzt??

Verzinnen oder Net???



weil geht ja recht hin und her was das thema betrieft

ich bin immer noch der meinung spachteln und gut ist hält genauso
nur wenn es zu dick aufgetragen kann es reissen
wenn dann würde ich es mit gfk laminieren
und dann spachteln
das ist mein standpunkt

Gibt es ein Leben nach dem Tod:
berühr mein Bike und Du erlebst es
15.01.2010 14:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Front cleanen nico0307 19 14.056 06.01.2016 14:17
Letzter Beitrag: Waschi
ZZTwingo1 Heckklappe cleanen- Stellmotor BenFranklin88 3 3.205 15.08.2014 22:47
Letzter Beitrag: BenFranklin88
  regenrinnr cleanen?? twingoflo 7 5.915 03.09.2012 21:44
Letzter Beitrag: black-devil
  Heckklappe cleanen Harper 8 6.449 12.04.2011 17:39
Letzter Beitrag: da_player21
  Twingo Bj.98 Türen cleanen american70 6 5.628 26.01.2011 09:27
Letzter Beitrag: american70
ZZTwingo1 fragen zum cleanen phil20490 3 2.972 11.03.2010 18:19
Letzter Beitrag: phil20490
  obere lüftungsschlitze in stoßfänger cleanen Hurricane2033 17 10.387 12.04.2009 20:26
Letzter Beitrag: Hurricane2033
ZZTwingo1 Luftlöcher in haube cleanen crop 9 5.469 19.03.2009 17:41
Letzter Beitrag: dice7

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation