Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie Schlüssel Öffnen?
Verfasser Nachricht
Martin91 Offline
Member
***

Beiträge: 134
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Wie Schlüssel Öffnen?
Wie kriege ich den Schlüssel vom Phase 2 auf?

Das ist zwar de vom Phase 3,aber sonst sind die gleich.Da ist ein Pfeil,aber der bringt mich auch nicht weiter

[Bild: 26427-r_vorder.jpg]
02.06.2010 20:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
312x gedankt in 42 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Schlüssel
Hallo Martin91,

(02.06.2010 20:08)Martin91 schrieb:  Wie kriege ich den Schlüssel vom Phase 2 auf?

Schau mal hier:

http://www.twingotuningforum.de/transpon...pid8471081

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
02.06.2010 21:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Schlüssel
Ist das einer ohne IR-ZV? Das ist ganz simpel, erstmal den Schlüsselring abmachen, dann musst du die beiden enden anneiander vorbei schieben und hast zwei Hälften in der Hand.
So wie hier.
[Bild: twingo-10153225010-Dpa.jpg]


In wie weit das mit dem Funk, bzw. IR Schlüssel ist, weiß ich leider nicht.

Es ist doch keinesfalls eine Schande, dass irgendwann mal jemand kommt der etwas besser weiß?! Wink
02.06.2010 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dpensa Offline
Carbonfetish
*****

Beiträge: 783
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 5
12x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
Funktioniert beim Funk-Schlüssel genau gleich

Grüsse aus der Schweiz

Davide

2x Renault Twingo (D4F - JG 2001+JG 2003)
1x Honda CBR 600 RR (PC40 - JG 2007)
1x Yamaha RD 350 LC2 (31K - JG 1983)
02.06.2010 23:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Martin91 Offline
Member
***

Beiträge: 134
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
Mit IR-ZV.Ich krieg es einfach nicht hin
03.06.2010 20:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
Mal ganz was anderes.
Phase drei gibt es gar nicht mit IR!


Bei IR ist es aber einfach, so wie hier http://www.twingotuningforum.de/transpon...pid8471076 schon beschrieben.
Ist übrigens der gleiche Link wie der von Teefax.
Also
Schlüsselring, so vorhanden, raus.
Schraube rausgedreht.
Mit passendem Schraubendreher von der Bartseite her zwischen Bart und Gehäuse.
Das geht nur auf einer Seite.

Beim Zusammenbau "einfach" nur zusammendrücken.
Dabei darauf achten, dass der große Silikongummi nirgendwo eingeklemmt wird.
Das ist nicht ganz einfach.

Vielleicht hat aber auch ein Hirni deinen Schlüssel mal zusammengeklebt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.06.2010 20:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
-moortje- Offline
SunShine
****

Beiträge: 492
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 4
Bedankte sich: 13
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
Wie was Ph3 gibt es nicht mit IR?
Meiner ist Bj. 2001 und hat noch IR!
Woran merke ich ob meiner IR oder Funk hat?

Meiner geht erst auf wenn ich die FB in Richtung Transponder halte und dass der Abstand beim Öffnen/Verriegeln weitaus geringer ist als mit Funk.

Bin verwirrt.
03.06.2010 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
IR hat das lilane Plaste an der Deckenleuchte. Die Twingos mit Funk haben da nur den Knopf zum Tür-schließen. Ich bin auch der Meinung, dass es Phase 3 Twingos noch mir IR gab. Hab grad nen Twingo Phase 3, mir Rhombe auf der Heckklappe gesehen, der hatte Phase 2 Türen verbaut. War Bj. 2005.


...Renault macht mich fertig... Rolling Eyes

Es ist doch keinesfalls eine Schande, dass irgendwann mal jemand kommt der etwas besser weiß?! Wink
03.06.2010 22:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
(03.06.2010 22:00)-moortje- schrieb:  Bin verwirrt.

Ich jetzt aber auch.
Also bekommst du keine Reaktion, wenn du das Teil in der Hosentasche abschießt?
Und an der Deckenleuchte ist ne schwarze Beule?
Ich bin geplättet.

Meine Schlüsselöffnungsbeschreibung bezieht sich übrigens auf den runden Schlüsselkopf.
Nochmal ich.
Ich sehe auch keine IR-Sendediode.
Die sollte in Richtung Schlüsselspitze gucken.
Das Verschieben der Gehäusehälften beim nicht-runden Schlüssel macht man am besten mit einem (Tee)Löffelstiel durch die Schlüsselringöffnung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.06.2010 22:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
-moortje- Offline
SunShine
****

Beiträge: 492
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 4
Bedankte sich: 13
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
(03.06.2010 22:10)Broadcasttechniker schrieb:  
(03.06.2010 22:00)-moortje- schrieb:  Bin verwirrt.
Ich jetzt aber auch.
Also bekommst du keine Reaktion, wenn du das Teil in der Hosentasche abschießt?
Und an der Deckenleuchte ist ne schwarze Beule?
Ich bin geplättet.

Entwarnung! Ich habe heute noch einmal geschaut: ich habe an der Deckenleuchte keine schwarze Beule sondern nur den Knopf zum Ver- und Entriegeln der Türen von Innen.

Trotzdem ist die Reichweite der FB sehr bescheiden! Sie funzt zwar auch, wenn ich das Teil in der Hosentasche abschieße, aber eigentlich auch erst, wenn ich 1m vorm Wagen stehe Confused Relativ sinnfrei.

Vielleicht liegt es an der Batterie, welche wahrscheinlich noch die erste ist. Wechseln wäre wahrscheinlich nötig - ich hab nur Angst, dass ich das Gehäuse und die innenliegende Elektronik des Schlüssels kaputt mache. Da einer der Vorbesitzer den 2. Schlüssel durch solch eine Aktion geschrotet hat, lass ich's lieber. Sonst geht nachher gar kein Schlüssel mehr und dann wird's teuer Sad
04.06.2010 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bugbert Offline
Freak
****

Beiträge: 354
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
Dann geh zu Renault und lass dir die Batterie wechseln. Is bei denen innerhalb von 3 min. erledigt und wird dich warscheinlich nur die Batterie kosten. Glaube nicht, dass die von dir Geld verlangen, nur um ne dämliche Batterie im Schlüssel zu ersetzen.
04.06.2010 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Martin91 Offline
Member
***

Beiträge: 134
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
(03.06.2010 20:50)Broadcasttechniker schrieb:  Mal ganz was anderes.
Phase drei gibt es gar nicht mit IR!!


Bei IR ist es aber einfach, so wie hier http://www.twingotuningforum.de/transpon...pid8471076 schon beschrieben.
Ist übrigens der gleiche Link wie der von Teefax.
Also
Schlüsselring, so vorhanden, raus.
Schraube rausgedreht.
Mit passendem Schraubendreher von der Bartseite her zwischen Bart und Gehäuse.
Das geht nur auf einer Seite.

Beim Zusammenbau "einfach" nur zusammendrücken.
Dabei darauf achten, dass der große Silikongummi nirgendwo eingeklemmt wird.
Das ist nicht ganz einfach.

Vielleicht hat aber auch ein Hirni deinen Schlüssel mal zusammengeklebt.

Den vom Phase 1 krieg ich doch auch auf,aber hab den neueren ohne Schraube,der macht mir probleme
04.06.2010 19:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
benadar Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
        Ich hab eine andere Methode angewendet. Der Schlüssel liegt lose in der Handfläche, die Hälfte mit dem Pfeilsymbol nach oben, der Schlüsselbart zeigt zum kleinen Finger.
Jetzt klopfe ich mit einem Schraubendrehergriff (irgendwas aus Kunststoff, kein Metall!) leicht und mit Gefühl auf den oberen Rand, an der Öse. Man hört am Klang, wenn sich das Teil löst. Geht ganz einfach und es gibt keine Macken von irgendwelchen Hebelaktionen.
Im Schlüssel lag bei mir ein kleines Zettelchen mit einem Code. Geh mal davon aus, dass der aufzubewahren ist.
15.07.2014 10:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: 9eor9
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.945
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1270x gedankt in 1066 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
Der Code ist wichtig. Daraus kann man den Notfallcode (4 Zahlen) errechnen und mit diesem die Wegfahrsperre manuell deaktivieren (bei jeder Fahrt nach 10 min Stillstand erneut nötig). Das Ganze funktioniert so nur bei der IR-ZV.
Manchmal steht er auf einem Aufkleber(chen), manchmal ist er auflackiert.
17.07.2014 14:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Wie Schlüssel Öffnen?
Rechne dir die 4stellige Zahl jetzt schon aus und schreibe sie dir in deine Zulassung, zumindest aber den 7stelligen Buchstabencode.
Man hat immer gute Vorsätze, und wenn der Ernstfall eintritt ist der Code weg.
Bei den meisten ist aus welchen Gründen auch immer nur ein Schlüssel vorhanden.
Keinen Reserveschlüssel zu haben ist mutig oder dumm, je nachdem wie man das betrachtet.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.07.2014 14:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo blinkt nicht auf beim Öffnen und Schließen Liebeskind 21 19.167 11.06.2021 11:12
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen Tom76829 21 5.722 25.11.2019 18:10
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Heckklappe lässt sich bei Twingo 2 nicht öffnen hutschi 0 1.651 11.09.2018 21:55
Letzter Beitrag: hutschi
  Blinken beim Öffnen petergun64 7 4.034 29.05.2015 20:05
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schlüssel verloren! Neuer decoder + msg + neuer schlüssel sinus708 23 15.575 27.05.2015 23:36
Letzter Beitrag: Kleinerfreund
  Panormadach automatisch öffnen Ekkez 9 4.925 18.03.2014 19:21
Letzter Beitrag: 9eor9
  Wie kann ich das Schlüsselgehäuse Plip öffnen? Semioli1 6 3.906 05.12.2013 21:22
Letzter Beitrag: Semioli1
  Schlüssel neu einlesen IR und code für schlüssel??? nepoolli 4 6.866 15.03.2013 22:03
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation