Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Verfasser Nachricht
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #1
Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Hier mal ein netter Artikel,von jemandem,der wohl auch der Meinung war,er könnte die speaker auf der Hutablage fest machen.
Hier sei jetzt noch mal AUSDRÜCKLICH gesagt:
EGAL WIE IHR MEINT , EURE LAUTSPRECHER AUF DER HUTABLAGE ZU BEFESTIGEN ODER DER MEINUNG SEID,SCHRAUBT MAN DIE ABLAGE FEST PASSIERT SCHON NICHTS- DAS IST PHYSIKALISCHER UNSINN!!

Lasst den Scheiß mit den Hutablagen sein und machts Richtig! Auch die Woofer im Kofferraum ordentlich befestigen und nicht einfach rein stellen.Die Rückbank hält im Falle eines Auffahrunfalls den Sub i.d.r. Nicht davon ab,nach vorn zu Springen..


[Bild: 304658_34554446553156r9e54.jpg]
19.08.2012 16:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Da_Joka , Kos , KEZI91 , Raini -TFNRW- , Chrissi26 , Loobby , RölliWohde , narkar , Elepos , C06Toujours , Colddie , 666records , KevKev1991 , Chris - TFNRW , doggyfizzle , natan , HardyRT , oli_ver , Alfiriel , machendryx , darkstarr , 9eor9 , institio , derSturm , bjk1903
weber83 Offline
Aufladung's Künstler
*****

Beiträge: 1.904
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 12
Bedankte sich: 592
560x gedankt in 315 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Ja gut, dass war auch schon ein Problem vor 20 Jahren und wird auch immer eines bleiben, dass es mal wieder einen erwischt verwundert mich kaum.
19.08.2012 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Colddie , Chrissi26
Colddie Offline
Gaspedalfestspaxer
****

Beiträge: 597
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 5
Bedankte sich: 132
29x gedankt in 20 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Was ich sehr traurig finde ist das man hier EXTRA einen thread auf macht um GENAU auf sowas aufmerksam zu machen und es hier neunmal kluge gibt die sich TROTZDEM lautsprecher in die hutablage bauen .

Selbst der thread von mir zeigt was trotz durchdachter konstruktion im extremfall passieren kann . Aber die Leute mit mehreren jahren erfahrungen im bereich CAR&HIFI haben ja keine ahnung *hust*

https://www.facebook.com/pages/Autohaus-...669?ref=hl
19.08.2012 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Raini -TFNRW- , Zion Audio , HardyRT
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.777
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 230
465x gedankt in 365 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Das Problem ist, viele lesen diese Warnung und reagieren trotzdem nicht.
Habe schon zu einigen Freunden gesagt, das ihre Hutablage nicht gerade das beste ist für Soundtuning.
Die: Wieso?
Ich: Bau mal ein Unfall, wenn du Glück hast passiert dir erst nichts, dann kommt dein Pech und deine Hutablage samt Lautsprechern sagt Hallo in deinem Nacken/Kopf. Wenn du dann noch Glück hast überlebst du noch. Gab auch schon Fälle wo jemand leicht verletzt überlebt hatte bis die Hutablage das Tschüss gesagt hat.
Die: Meine ist doch fest eingebaut....
19.08.2012 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twiente Offline
Senior Member
****

Beiträge: 300
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 16
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Wie oben auch schon überall genannt, ist es wirklich traurig, dass trotz solcher Vorfälle, weiterhin Lautsprecher in die Hutablage verbaut werden.

Davon mal abgesehen, meines Wissens bringt es doch gar nichts.
Wenn man vernünftigen Klang erreichen will, soll vorne Hoch & Mitteltöner verbaut werden und der Subwoofer fest im Kofferraum verbaut sein, oder irre ich mich da?

Aber nichts desto trotz wird es immer Leute geben, die mit einem Köpfbrett durch die Gegend fahren.

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt.
Testamentvordrucke im Handschuhfach
19.08.2012 21:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Drummermatze Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.320
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 4
Bedankte sich: 184
212x gedankt in 149 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Mehr als warnen und aufklären kann man nicht.
Wenn die Leute meinen "Das ist fest" oder "Ich hab ja noch Kopfstützen zum Schutz" (:lolSmile, dann kommt eben der Lautsprecher beim Unfall nach vorne geflogen und bricht ihnen das Genick.
Da bin ich hart, sry. Wer nicht hören will...
20.08.2012 06:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: HardyRT , Colddie , weber83
eumpeum Offline
Autopflege-Enthusiast
*****

Beiträge: 1.804
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 5
Bedankte sich: 84
161x gedankt in 116 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Ich frage mich auch immer und immer wieder wieso auf sowas der Tüv nicht achtet.
Die Prüfungsleute achten doch auf alles. Verbände die nicht mehr "steril" sind, da sie 2 Monate "abgelaufen" sind, aber so etwas wird tollerriert. Kleine Steinschläge...einfach alles

So ist es in Deutschland!

NeSt-Fotografie. KLICK MICH!
21.08.2012 10:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Chrissi26 , oli_ver
Most Wanted Offline
Pascal
**

Beiträge: 43
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 1
Bedankte sich: 2
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Bei mir sind die Boxen auch gut verschraubt und mit Muttern gekontert.
Selbst die Bassbox ist festgezurrt, wobei die eig. nie den Kofferraum verlassen koennte!

Fuers nacheste mal weiss der junge Mann hoffentlich bescheid Smile Kein Fusch beim Bau Smile
21.08.2012 10:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissi26 Offline
Der mit der "DIVA" tanzt
*****

Beiträge: 1.297
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 3
Bedankte sich: 100
155x gedankt in 139 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Und die Hutablage hast mit der Karosse verbunden oder?!?!

Alles rund um das Metall und den Metallbau!

Meine DIVA Embarassed
21.08.2012 10:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: oli_ver
Elepos Offline
S2K-Fahrer
*****

Beiträge: 1.307
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 6
Bedankte sich: 49
50x gedankt in 34 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Bei manchen Leuten die das hier lesen und dann noch selber meinen "Bei mir ists ordentlich fest gemacht!" frag ich mich echt manchmal was da schief gelaufen ist Rolling Eyes

MfG Elepos
[Bild: gifentwicklungaktuellinsuu.gif]
21.08.2012 11:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Chrissi26 , Raini -TFNRW-
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Einfach nur Peinlich ...

Manchen leuten ist echt nicht mehr zu Helfen!
21.08.2012 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.611
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
357x gedankt in 287 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Zitat:Die Erdanziehungskraft beträgt 1 G (einfaches Körpergewicht). Diese
Kraft spürt man während einer Vollbremsung. Die Beschleunigung in einem
Formel 1-Wagen beträgt ungefähr 3 G, diejenige in einem Kampfflugzeug etwa 9
G. Aus einem Schleudersitz katapultiert zu werden, entspricht etwa 18 G.
Eine Kollision mit dem Auto mit 50 km/h belastet den Körper mit rund 40 G.
Ein Körper mit 50 kg Gewicht wird nun plötzlich 2000 kg schwer, bei 70 km/h
sogar runde 3000 kg. Aber nicht nur der menschliche Körper wird 40 bis 60
mal schwerer, sondern auch die sich im Fahrzeuginnern befindlichen, nicht
festgebundenen Gegenstände. Eine im Fonds liegende Cola-Büchse kann Sie bei
einem Aufprall problemlos erschlagen. Je nach Kollisionsgeschwindigkeit und
ihrer Ausgangslage im Fahrzeuginneren kann sie ein Gewicht von bis zu 80 kg
erreichen und wird damit zum tödlichen Instrument.
Ein nichtangegurtetes Kleinkind von 12 kg Körpergewicht im Fonds des Wagens
überlebt eine Frontalkollision in der Regel nicht. Das Kind fliegt nach
vorne, und prallt - je nach Geschwindigkeit - mit etwa 400 kg Gewicht gegen
die Windschutzscheibe. Womöglich verletzt es bei seinem Flug noch den Fahrer
und/oder den Beifahrer.


Was wiegt so ne tolle Hutablage? Bei den wirkenden Kräften und dem vervielfachtem Gewicht hält auch eine "super-duper-mega-bombenfeste" Befestigung nicht.

Um Most Wanted´s Ablage zu nehmen (nichts für ungut): Die Lautsprecher sind festverschraubt. Ja, aber bei nem Unfall reisst die tolle Sicherung der Hutablage( warsch. Plastik,verschraubt) und das ganze Ding fliegt nach vorne (mit welchem Gewicht kann man sich da ausrechnen)... Sollte die Ablage halten reisst es an einer anderen Stelle...zb verabschieden sich die Unterlegscheiben und der gesammte Driss reisst aus dem Brett.

Hier mal ein Link zu einem Bild, was recht eindrucksvoll zeigt, was nur durch einen Überschlag (also ohne das jemand mit 50kmh hinten reinballert) passieren kann. Bei einem Frontalzusammenstoß säh das ganze wohl noch etwas anders aus. Da reissen Befestigungen wie Papier.

Meine Freunde würde ich da nicht mitnehmen wollen...Auch ich würde nicht fahren wollen, ehrlich gesagt.

Mein Ex-Twingo "Joy"
21.08.2012 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Zion Audio , Colddie , 666records , C06Toujours , Chrissi26 , Raini -TFNRW- , darkstarr , Gordini133
666records Offline
Audiophilist
*****

Beiträge: 3.067
Registriert seit: May 2008
Bewertung 5
Bedankte sich: 130
345x gedankt in 260 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
ein ordentlicher 16er LS wiegt gut das doppelte dieser Coladose und je nach Flugbahn kommt da schon ne ordentliche Geschwindigkeit zusammen...und selbst wenn dem Fahrer warum auch immer nix passiert...leid tun mir die Mitfahrer hinten, die es dann vielleicht voll abbekommen, im schlimmsten Falle sprechen wir hier von fahrlässiger tötung, da eine "HUT" ablage nicht für Lautsprechersysteme gedacht ist

Gruß
Tobi

Mein Silberpfeil GT =)

Am Öl kanns nicht liegen...war ja keins drin Cool
21.08.2012 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: oli_ver
Kos Offline
Carporner
*****

Beiträge: 1.861
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 14
Bedankte sich: 59
144x gedankt in 87 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
(21.08.2012 10:35)Most Wanted schrieb:  Bei mir sind die Boxen auch gut verschraubt und mit Muttern gekontert.
Selbst die Bassbox ist festgezurrt, wobei die eig. nie den Kofferraum verlassen koennte!

Fuers nacheste mal weiss der junge Mann hoffentlich bescheid Smile Kein Fusch beim Bau Smile

Bei solchen Aussagen kann man sich eigentlich nur Wünschen das dem jenigen mal so ein Teil an Kopf knallt.

Wenn so ein Lautsprecher wirklich unglücklich fliegt bist A Tod oder B für den rest deines Lebens gelähmt.
(Ich für mein Teil wünschte ich wäre Tod)
Wen es nicht A ist, ist es B und das wars dan mit Auto fahren.

Also wenn du Hobby Bauarchitek nichts bessers zu sagen hast als der schei* der von dir hier present gegeben wurde dan lass es komplett sein und überflieg dieses Thema !

Ich bin da mittlerweile wie Drummermatze macht ja sowieso kein Sinn den Leuten ein besseren Rat zugeben.
Von daher solange fahren bis es schief geht und sehen was einem zuletzt durch den Kopf geht kann ja nur die Coaxial sein.


Zum thema Tüv und Lautsprecher in der Hutablage...

Find ich vollkommen richtig sowas gehört verboten !
25€ für nicht befestigten Subwoofer bei der Rennleitung!
Für die Hutablage am besten Anzeige wegen Versuchten Mordes !

Real Drive is R Drive

Leistung gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest Wink
21.08.2012 20:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Drummermatze , Zion Audio
C06Toujours Abwesend
Magentafreak
*****

Beiträge: 908
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 20
Bedankte sich: 66
87x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Warnung Für unsere Hutablagen Fans
Man kann es so und so keinen Recht machen. Jeder der sowas verbaut muss damit rechnen und das Risiko eingehen, da bei einem Unfall auch mal schnell um Leben oder Tod gehen kann, wenn man sowas einbaut.
Wenn es passiert, passiert es so oder so. Manche haben Glück andere wiederrum nicht.
Ich persönlich muss keine Lautsprecher in der Hutablage haben, da die Frontlautsprecher, wenn man ein gutes System hat, auch ausreichend sind und einen schönen Klang machen.

Dem TÜV ist sowas egal, da es keine Verordnung oder ähnliches dafür gibt, das die Lautsprecher in der Hutablage nicht erlaubt sind. Von daher sagt sich der TÜV wozu schauen, wenn man nichts machen kann. Empfehlenswert wäre es, wenn der TÜV eventuell darauf aufmerksam macht was passieren könnte. Aber ich denke abhalten wird sowas nichts. Und solche Anzeigen wie oben werden auch nicht weiter beachtet, da die meisten denken, sowas passiert mir doch nicht.

[Bild: sonic-06.gif]
21.08.2012 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation