Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stromaufnahme von Sicherung messen
Verfasser Nachricht
Schattenmeister Offline
Member
***

Beiträge: 64
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Stromaufnahme von Sicherung messen
Moin,
hab ja leider noch das Problem mit der Injection Sicherung, das sie durchbrennt.
Ich wollte jetzt mal versuchen, ob ich irgendwie die "Last", also den Strom messen kann, der über die Sicherung geht.

Meine Vermutung ist ja, das durch die steigende Hitze im Motorraum, die Last an der Sicherung langsam größer wird, bis sie dann , beim Anfahren vom Stand, durchbrennt.

Könnte die Zündspule damit in Zusammenhang stehen?

Ich weiß, ich reim mir da viel zusammen, doch langsam nervt mich der Fehler und keine Werkstatt kann mir helfen außer wenn sie Stundenlang auf Fehlersuche gehen. (auch Renault!)
31.08.2009 20:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Stromaufnahme von Sicherung messen
hallo

klar kannst du den strom messen der über die sicherung geht. entweder per multimeter wobei ich nicht weiss wieviel strom dort fließt denn die meisten multimeter machen nur 10A bzw. 20A. wenn es mehr ist würde ich eine stromzange nehmen.

meinst du mit injection sicherung die sicherung von den einspritzventilen? wie schnell brennt die denn durch? wenn sie sehr schnell durchbrennt tippe ich ja auf einen masseschluss oder einen defekt der angeschlossenen verbraucher. wenn sie aber ne ganze weile hält dann wird es schon schwieriger. tritt das ganze immer nur zeitbedingt auf oder nur wenn er warm ist und sowas. alle infos die du uns geben kannst helfen uns.
31.08.2009 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.369
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5981
6278x gedankt in 5202 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Stromaufnahme von Sicherung messen
Ein ganz heißer Tip.
Nimm einen Datenlogger wie den "Eagle-Tree", ein tolles Teil.
Kannst du drin lassen und immer durchloggen lassen bis zum Durchbrennen der Sicherung, wird immer zyklisch überschrieben und behält seinen Speicher bis zum Ausbau.
Dann kann man nämlich sehen, ob der Strom langsam ansteigt, oder ob es plötzlich nen Kurzen gibt.
Kann den Strom in jedem Fall ab.
Nachher per USB auslesen.
Kommt aus dem Modellbau, bei mir für mein Pedelec verwendet.
Vielleicht kennst du einen Modellbauer, der dir den leiht.
Ich glaube übrigens auch mehr an einen klassischen Kurzschluss.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
31.08.2009 21:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Schattenmeister Offline
Member
***

Beiträge: 64
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Stromaufnahme von Sicherung messen
Also wenn die Injection Sicherung durchbrennt, ist das Tacho aus und ich kann den Motor nicht mehr starten.
Die Sicherung brennt sofort durch, also Peng und weg ist sie.
Es müßte ja die Einspritzung sein = Injection.
Das Problem tritt ungefähr immer auf, wenn der Motor heiß gelaufen ist, Stop&Go und draußen ist es warm.
Habe mal die Sicherung rausgenommen und alle Verbraucher getestet.(Blinker,Licht,Radio usw. usw.)
Da scheint nix anderes drauf zu sein.
Ich kenne leider keinen aus dem Modellbau.
01.09.2009 04:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Stromaufnahme von Sicherung messen
hallo

wie kann denn bitte der motor heißlaufen wenn die sicherung sofort durchbrennt? das wiederspricht sich doch. wenn sie sofort durchbrennt tippe ich auf einen massseschluss. also mal die kabel überprüfen und durchmessen gegen masse.
01.09.2009 05:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Schattenmeister Offline
Member
***

Beiträge: 64
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Stromaufnahme von Sicherung messen
Sie brennt nicht sofort durch, sondern erst nach einer Fahrt.
In diesem Fall war ich ca.40-60 min gefahren.
Dann kam das Stop&Co, und dann das durchbrennen der Sicherung.
01.09.2009 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.369
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5981
6278x gedankt in 5202 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Stromaufnahme von Sicherung messen
Ist mir bei der Suche aufgefallen, das Problem wurde geklärt http://www.twingotuningforum.de/thread-8...pid8449349

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
04.03.2016 21:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rapiderich
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Ratlos , Sicherung Scheibenreinigung, Heckwischer, Rücklicht Hoteyes 8 5.022 17.08.2021 18:26
Letzter Beitrag: hti
  Sicherung Klimaanlage vorhanden fritze123 6 1.844 25.04.2021 10:02
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  25A Sicherung ständig durch, keine Verbindung zum Steuergerät Elano67 35 5.765 08.08.2020 23:34
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Sicherung nachträglich belegen panman 2 2.181 10.12.2018 07:27
Letzter Beitrag: panman
ZZTwingo1 Lüftung funktioniert nicht -Sicherung haut es raus its_me 2 2.623 24.05.2018 16:43
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Einen digitalen Thermometer bauen - um Temperatur mit Arduino zu messen... unleash_it 2 2.655 29.09.2017 12:44
Letzter Beitrag: unleash_it
  Sicherung der ZV wubi 19 7.871 01.07.2017 17:15
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Sicherung vom Einspritzsystem?? Markus SZ 6 5.385 13.11.2016 13:22
Letzter Beitrag: Markus SZ

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation