Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kupplungserfahrungen
Verfasser Nachricht
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.541
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 196
178x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Kupplungserfahrungen
Moin moin,

da ich ja Isabella nebenher aufbaue, und da einfach rundum mal fast alles neu mache, kam bei mir die Frage auf, welche Kupplung nimmt man am besten?

Welche hält auch bei "sportlicher" (An-)fahrt gut durch?

Was ist der Unterschied zwischen Valeo 3KKIT und Valeo 3K Classic Kit?

Welche Marken sollte man unbedingt meiden?

Isabella soll meine Sommerbegleitung werden, und eventuell auch anderen Nockenwellen bekommen.

Ich habe auch kein Problem, wenn man die Kupplung kräftiger treten muss.

Hat eig jemand ne Ahnung, was die Ausschubkraft ist?
Wird bei den Valeo-Kits immer mit angegeben, aber man findet im Netz dazu nur was über Gasdruckdämpfer..

Danke schon mal

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
20.10.2022 12:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.459
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 766
1057x gedankt in 811 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Kupplungserfahrungen
beim toyo (diesel) hat mir die toyo-werkstatt als alternative zum original zu luk oder sachs geraten. weitere alternativen verbauen sie aus garantiegründen nicht. Wink


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
20.10.2022 17:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.541
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 196
178x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Kupplungserfahrungen
Sachs wurde mir von einem Mechaniker abgeraten.
Er meinte, die Qualität ist mittlerweile minder

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
21.10.2022 09:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.103
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 135
544x gedankt in 375 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Kupplungserfahrungen
Kann ich so nicht sagen. Im Golf ist eine Sachs reibscheibe mit performance Automat verbaut das läuft 1a. Als das Getriebe wegen Zahnausfall im Sommer getauscht wurde sah die Kupplung noch 1a aus.
21.10.2022 10:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.541
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 196
178x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Kupplungserfahrungen
Ich hab vor 3 Jahren eine neue Kupplung verbaut im Twingo, auch von Sachs, und die ist scheinbar mittlerweile wieder gut durch.
Ich vermute mal, es liegt an etwas Anhängerbetrieb und schnellem Anfahren.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
21.10.2022 11:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.386
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5983
6284x gedankt in 5207 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Kupplungserfahrungen
Eine Kupplung hin zu machen ist peinlich.*
Heißt eigentlich dass man nicht fahren kann.
Egal ob mit Hänger oder "sportlicher" Fahrweise.
Sachs ist im Ersatzteilgeschäft allerdings nix dolles.
Das haben hier schon einige gemerkt.
Ich würde schon die Valeo nehmen.
Und im Zweifel die teurere, aber nur wenn günstig und teurer beim gleichen Anbieter verkauft werden.
Verlinke mal.

Schau mal hier https://www.twingotuningforum.de/thread-28691.html
LUK also lieber auch nicht.
Und Sachs sowieso schon nicht
https://www.twingotuningforum.de/thread-42947.html

* Ich habe noch keine Kupplung verschlissen.
Auch keine mit unbekannter Historie, wobei das natürlich Glückssache ist.
Eine verölte hatte ich mal.
Und die hat auch nicht gerutscht sondern gerupft.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.10.2022 11:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.541
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 196
178x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Kupplungserfahrungen
Teurere:
https://www.kfzteile24.de/artikeldetails...1640-37581

Günstigere:
https://www.kfzteile24.de/artikeldetails...1640-37201

Ich verstehe noch nicht ganz den unterschieb.
Ausschubkraft ist unterschiedlich, sonst sehe ich nur den Preis

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
21.10.2022 11:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.386
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5983
6284x gedankt in 5207 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Kupplungserfahrungen
3,3 bzw. 3,5 Tonnen wird wohl die Anpresskraft sein.
Was sonst?
Was mich verwirrt.
Die günstige hat mehr Kraft und ist schwerer.
Letzteres könnte ich noch als Minusmerkmal verstehen.

Die teure ist allerdings nicht lieferbar, vielleicht ist der Preis deswegen hoch gesetzt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.10.2022 16:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.541
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 196
178x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Kupplungserfahrungen
Oh. Seltsam.
Vorgestern war die noch lieferbar.

Mehr Kraft bedeutet hier genau was?
Sie kann mehr Kraft übertragen?
Benötigt mehr Kraft zum trennen?
Sie hat mehr Kraft beim anpressen, und rutscht damit später oder schwerer?

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
22.10.2022 05:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.386
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5983
6284x gedankt in 5207 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Kupplungserfahrungen
Auf jeden Fall kann sie mehr Kraft übertragen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.10.2022 08:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.541
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 196
178x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Kupplungserfahrungen
Dann wird es auf jedenfall eine Valeo werden.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
23.10.2022 17:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.459
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 766
1057x gedankt in 811 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Kupplungserfahrungen
danke, bitte, gerne Wink


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
23.10.2022 19:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation