Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
automatikgetriebe wechselt nach manuell
#1
Hallo zusammen,

ich habe die letzten 2 Tage jeweils 120 km zurückgelegt und jedes mal kurz vor dem Ziel hat die Automatik sich nach manuell umgeschaltet. Ich musste die letzten 20 km von Hand schalten.
Der Fehler war nur nach einem Motor ausschalten zu beheben.
Ich bin recht schnell gefahren und habe den Motor geplagt.
Vielleicht hat jemand eine Idee außer langsamer fahren.

Gruß Ireland
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Der Fehler wird sehr häufig von einem kaputten Tachosensor erzeugt.
Wenn der Fehler stärker wird geht der Tacho in der Anzeige mal auf "0"
und wenn er noch länger anhält wird die Servolenkung schwergängig, Lämpchen geht an.
Hattest du etwas davon bemerkt?
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich: Ireland
#3
Hallo Broadcasttechniker,
vielen Dank für die Antwort. Ich habe bei der Tachoanzeige, Servolenkung und Lämpchen nichts bemerkt. Werde aber jetzt darauf achten. Ich lese heute schon eine ganze Weile in dem Forum und habe mir gerade eine DDT4all.exe heruntergeladen. Ich habe noch einen ELM 327 OBDII Bluetooth Adapter der eine schlechte Software hat. Vielleicht kann ich einen Fehler auslesen mit W10.
Habe ein wenig Angst die .EXE war auf einem russischen Server. 143MB
Gruß Ireland
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Wir haben die alle von genau dem Server, da passiert nix, sei dir aber sicher das das Steuergerät franz. spricht, ggf einen online Übersetzer nutzen.
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 199 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Hallo zusammen,

vielen Dank erstmal.
Ich habe jetzt die ddt4all Software auf zwei verschiedenen Notebooks installiert und konnte mit beiden nicht auf meinen Twingo zugreifen.
In Windows 10 war ich aber mit Bluetooth mit dem ELM327-Müll verbunden.
Ich habe mir wahrscheinlich mit dem ELM327 Adapter vor Jahren für wenig Geld Elektroschrott gekauft. Mit einem Android Handy konnte ich aber vor drei Jahren eine Verbindung aufbauen aber nichts sinnvolles auslesen.
Welchen Adapter soll ich bitte kaufen damit ich die ddt4all Software benutzen kann. Mit der Sprache hätte ich kein Problem.
Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß Ireland
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Mit Bluetooth hab ich das noch nicht Probiert habe nen billig elm 127 mit Kabel, da gehts.
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 199 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich: Ireland
#7
Ich habe einen recht teuren und empfohlenen Bluetooth Adapter, aber der macht auch Abbrüche.
Kabel ist besser.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich: Ireland
#8
Hallo,
ich habe mal bei ebay geschaut und finde so gut wie keinen ELM 327 Adapter mit Kabel.
Alle haben jetzt Bluetooth und kommen aus China und kosten unter 7 €. Ich habe dann noch einen Adapter mit USB Kabel für 36 € gesehen mit einer Software Vollversion dabei. Aber das wollte ich ja gar nicht, ich wollte die Software ddt4all mal testen.
Wo kann ich einen Adapter kaufen der günstig ist und mit ddt4all funktioniert. Ich würde auch lieber Bluetooth benutzen, weil ich dies für die bessere Technik halte.

Gruß Ireland
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Hallo,

ich habe meinen ELM 327 nochmal reingesteckt und für mein Android Handy eine Software INFOCAR installiert.
Ich konnte ganz einfach eine Verbindung aufnehmen und sogar einen Fehler P0136 sehen.
Der Fehler hat etwas mit der Lamdasonde zu tun und nichts mit meinem Automatikgetriebe.
Schade das die ddt4all Software nicht mit meinem Adapter funktioniert.
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
Hier gibts einen kabelgebundenen Adapter.
https://www.conversmod.de/itm/112
Und nein, blauzahn ist nicht die bessere Technik. Es hat schon seine Gründe, warum die Leute Programmierungen in Steuergeräten nur mit kabelgebundenen Adaptern durchführen, so lange sie seriös sind.
Zitieren
Es bedanken sich: Ireland
#11
Hallo,

vielen Dank für den Link. Ich denke der Adapter ist eher für einen Ford gedacht.
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
Glaub ich eher nicht, kannst aber auch den Adapter mit der von dir erwähnten Software kaufen, daher hab ich meinen war Torque mit dabei.
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 199 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#13
Hallo,

vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe mir gestern nach viel Lesen im Twingotuningforum folgenden Adapter bei Amazon 43 € bestellt. Er kommt am Mittwoch, dann berichte ich davon. Ich wollte eigentlich nicht so viel ausgeben.

https://www.amazon.de/OBDLink-425801-Sca...B005ZWM0R4

OBDLink SX 425801 ScanTool USB: Professionelles OBD-II Scan Tool für Windows
Freier Lizenzschlüssel für OBDwiz Software

Ich finde es schlimm, wie viele ODBII Adapter Fälschungen von irgendwelchen Bauteilen sind. Das Thema ist sehr komplex, und ich hoffe, ich kann jetzt mit der ddt4all Software herausfinden, warum die Automatik abgeschaltet hat.
Zitieren
Es bedanken sich:
#14
Warum fragen Leute in Foren eigentlich nach konkreten Empfehlungen um dann eh was anderes zu bestellen?
Zitieren
Es bedanken sich: Ireland
#15
Hallo,

das tut mir leid. Ich wollte eigentlich einen billigen ELM 327 mit Bluetooth haben. Mit eurer Hilfe habe ich aber nun einen teuren mit USB gekauft. Ein Artikel von Yamstar hat mich zu dem gekauften Adapter gebracht.

Ich habe mich recht lange mit dem Thema beschäftigt. Ich wusste vorher nicht wie komplex dies wird.
Zitieren
Es bedanken sich: handyfranky


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Quickshift schaltet in Manuell Jo13 6 2.565 09.02.2022, 11:59
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 Quickshift Automatikgetriebe Twingo 1.2 16V Bj. 2003 Schüge 48 19.689 14.10.2021, 17:15
Letzter Beitrag: bosstk
  Automatikgetriebe (kein easy): Fährt nur noch rückwärts Twingoverzweifler 26 25.420 03.01.2020, 21:06
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Automatikgetriebe von einem 1,2 8v in einen 1,2 16 V einbauen Maiky 8 5.104 30.07.2018, 23:28
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Automatikgetriebe Unterdruckdose Tempo 14 12.173 01.04.2015, 17:16
Letzter Beitrag: Milka82
  Automatikgetriebe " knallt " Tess 1 2.908 13.07.2013, 16:16
Letzter Beitrag: mkay1985
  Automatikgetriebe, welches Öl und wieviel? Alex7777 17 21.176 06.03.2011, 21:27
Letzter Beitrag: Alex7777

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste