Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Originalradio Pinbelegung
#1
Hallo ,
Habe mir einen Twingo 2 Bj. 2014 zugelegt( mein erster Renault). Habe aus meinen altem BMW den Subwoofer hinausgebaut bevor ich ihn verkauft habe. Habe damals alles elber reingebaut und verkabelt. Möchte die anlage nun in den Twingo einbauen. Bin aber auf einige Probleme gestoßen…
Habe noch das originale Radio und somit keinen Chinch-Anschluss. Habe mir einen Adapter geholt ,den AAC.3 . Muss ihn an folgende Kabel anschließen: Masse , 12V+ , und an fordere Lautsprecher (Plus und Minus).
Habe nix gefunden und weiß nicht , wo ich was anschließen muss. Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Mit freundlichen Grüßen Paul
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8708624
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Schau mal hier. In Post #5 ist die Pinbelegung für die Originalradios des Twingo1. Eventuell hat sich da nicht soo vlel geändert...
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Doch hat sich. Siehe mein Link.
Habe ihn allerdings geändert spart 2x Klicks ein.
Die Änderungen betreffen allerdings nur die besser ausgestatteten Radios.
Bitte nichts am originalen Kabelbaum ändern, immer mit Zwischensteckern arbeiten.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pinbelegung und Steckerbezeichnung Raddrehzahlsensor ab 2002 Urlauber51 24 20.756 15.12.2014, 18:44
Letzter Beitrag: Harald_K
  Pinbelegung Motorsteuergerät 666records 20 20.903 01.08.2014, 14:48
Letzter Beitrag: Supertramp
  Pinbelegung Leuchtweitenregulierung Renaulto 0 2.838 22.01.2014, 01:10
Letzter Beitrag: Renaulto
  Zusatzinformationsdisplay / Rs Display Pinbelegung eduardhahn 2 3.316 29.10.2012, 21:49
Letzter Beitrag: eduardhahn
ZZTwingo1 Pinbelegung Phase 1 "2 stecker" Dafkes24 10 11.041 06.11.2011, 17:46
Letzter Beitrag: Dafkes24
  Pinbelegung der Gebläseeinheit Twingo Phase 1 Fabian1985 1 2.926 03.03.2011, 08:57
Letzter Beitrag: happytwiggi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste