Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor Ruckeln twingo 2 gt
#1
Hallo liebe Twingoliebhaber,

ich habe seit geraumer Zeit ein kleines Problem beim beschleunigen und wollte mich jetzt drum kümmern.
Mein Wagen (twingo 2 gt d4f) stottert ein bisschen beim beschleunigen aus niedrigen Drehzahlen. Genauer gesagt, es ist etwa so als würde ich das gas kurz wegnehmen, dann wieder voll und dann wieder wegnehmen. Am häufigsten kommt das zwischen 2000 und 3500 Umdrehungen vor.
Am Anfang dachte ich das wäre nur das Turboloch aber mittlerweile wurde das etwas häufiger und schlimmer. Ich vermute das wird entweder die Drosselklappe oder das gas Potentiometer sein. Hab den auch ausgelesen aber es wurde kein fehler angezeigt.

Zündkerzen habe ich vor 4 Monaten neu gemacht übrigens...

Hat jemand noch eine Idee bevor ich besagte Teile kaufe?

Danke für eure Zeit

VG
Theo?
Gruß
Theo Very Happy
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Nichts kaufen bevor man nicht weiß was es ist.
Potifehler machen immer Fehlereinträge.
Kam das nach dem Kerzenwechsel?
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Danke für die schnelle Antwort!
Nee war auch vorher..
Gruß
Theo Very Happy
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Also ich habe jetzt nochmal die Drosselklappen Position mit einem obd Gerät überprüft und da ist bei gas geben ein sehr schönes Plateau im Graphen. Dadurch nehme ich mal an dass die Drosselklappe nicht das Problem ist...

Vielleicht das Benzinsystem? Komisch ist dann halt nur warum der das nur zwischen 2 und 3.5 tausend macht.
Gruß
Theo Very Happy
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Versuch mal den Saugrohrdruck zu loggen und den Druck vor der Drosselklappe dazu.
Vielleicht ist da doch was im Argen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Problem gelöst!

Also für die die es interessiert, ich habe die Drosselklappe mit handelsüblichen Drosselklappenreiniger ausgebaut und gereinigt. Dabei habe ich auch gecheckt ob die vernünftig "zurückschnackt" wenn ich sie auf drücke. Das hat eig das Problem gelöst, zumindest bei der ersten Probefahrt ??‍♂️
Ich werde hier nochmal in ein paar Wochen ein Update posten.

Darüber hinaus hatte ich noch neue zündspulenkabel und den dazugehörigen block bestellt aber der passte nicht also hab ich wieder den alten reingebaut nachdem ich den etwas gereinigt habe. Kontakte und die schraubpunkte. Bin mir nicht sicher aber das könnte die erdung des systems sein. Bin mir sichen dass der liebe Kollege broadcasttechniker besser bescheid weiß.

Kurz und knapp mein baby lauft wieder?

[Bild: twingo-08191344-Gr3.jpg]

*die smileys waren nicht so gedacht haha
Gruß
Theo Very Happy
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Erdung gibt es in deinem Auto nicht und auch mit der Masse Hakt das allen nichts zu tun.
Ich komme auch nicht damit klar was du nun wirklich an der Zündung geändert hast.
Der Fehler war ja schon vor dem Kerzenwechsel da und Zündspule wurde ja scheinbar nicht gewechselt.

Hatte die Drosselklappe denn geklemmt?
Sichtbar oder fühlbar?
Dann muss die neu, da kann man mit Reiniger so gut wie nichts erreichen.
Guck dir mal Jensos Thread an, auch die Videos.
https://www.twingotuningforum.de/thread-42764.html
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Kompliment für die Verwendung von Drosselklappenreiniger.
Ist die einzige Möglichkeit.
Problem dabei, wenn man nicht den ganzen Schmodder löst, kommt der Fehler wieder.
Da gibts auch Anleitungen vom Hersteller.
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Ich weiß es selber nicht, aber das Problem ist offensichtlich verschwunden. Kann auch sein, dass ein Stecker locker war und ich mit dem aus und einbauen das gelöst habe...

Ziemlich suspekt das ganze
Gruß
Theo Very Happy
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Motor Ruckeln Stefan1990 3 2.321 11.02.2023, 19:31
Letzter Beitrag: Stuntmanbob
  Twingo 1 wenn warm, dann ruckeln und Wagen geht aus-->gelöst /// 3004/779 hilli 0 1.549 11.11.2021, 20:40
Letzter Beitrag: hilli
  Ruckeln, Spritgerucht - ratlos blutiger Anfänger 2 1.678 30.07.2021, 18:29
Letzter Beitrag: blutiger Anfänger
ZTwingo2 Ruckeln nach Motorstart (ca. 5km) AntlVlruS 11 4.147 14.07.2021, 21:42
Letzter Beitrag: DaineseBiker
  Fehlercode P0130 ruckeln , keine Gasannahme lunablue 38 15.315 09.08.2020, 17:02
Letzter Beitrag: lunablue
  D4F leichtes Ruckeln bei Konstantfahrt xsivelife 0 2.106 19.11.2019, 00:14
Letzter Beitrag: xsivelife
  Motor beginn zu ruckeln während der Fahrt MKL Blinkt xz91HB 1 3.112 07.02.2019, 20:10
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Ruckeln beim D7F - zwei Möglichkeiten, von vielen Twingo Pi 8 12.377 28.01.2018, 16:05
Letzter Beitrag: kawa

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste