Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
R+go Usb Stick
Verfasser Nachricht
Wolly2307 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Feb 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
R+go Usb Stick
Hallo alle zusammen. Ich bin neue und möchte erst mal alle ganz lieb grüßen. Ich habe letzte Woche einen neuen Twingo 3 bekommen. Es ist dass R+ Go Radio verbaut. Ich habe ein Problem. Ich habe einen USB Micro Stick von Intenso mit 16 GB mit FAT32 formatiert. Der Stick wird erkannt wenn ich ihn ind das Radio reinstecke. Und er spielt die Titel auch anstandslos ab. Jedoch nach längerer Standzeit des Autos wird der Stick nicht mehr erkannt. Und ich kann ihn über die Media Taste nicht mehr auswählen. Erst nachdem der Stick entfernt wurde und wieder eingesteckt wurde funktioniert das. Hat jemand Erfahrung was ich machen kann? Gibt es irgendwelche Sticks die sehr gut laufen bei diesem Radio und Fahrzeug?

Lg
28.02.2020 13:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.550
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4786
5051x gedankt in 4170 Beiträgen
Beitrag #2
RE: R+go Usb Stick
Hallo Wolly,
hier treiben sich hauptsächlich, aber nicht ausschließlich die Besitzer der "alten" Twingos rum.
Neben dem Twingo3 Forum würde ich an deiner Stelle auch mal bei den Espacefreunden nachschauen.
Der Espace5 (RFC) hat nämlich ein ähnliches Entertainmentsystem, und das schon etwas länger.
Von daher gibt es dort einiges an Erfahrung und lebhaftere Diskussionen.
Beispiel http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/m/403094/

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.02.2020 13:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 2.111
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 13
Bedankte sich: 186
461x gedankt in 386 Beiträgen
Beitrag #3
RE: R+go Usb Stick
Auch mal nen anderen Stick getestet?

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 102 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 145 Tkm gelaufen.
28.02.2020 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Wolly2307 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Feb 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: R+go Usb Stick
Schon 3 sticks probiert
28.02.2020 19:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.960
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 591
799x gedankt in 624 Beiträgen
Beitrag #5
RE: R+go Usb Stick
hast du mal exFat als formatierung getestet? muß nicht die lösung sein, ist aber einen versuch wert.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
28.02.2020 21:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.971
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 33
465x gedankt in 398 Beiträgen
Beitrag #6
RE: R+go Usb Stick
Bei sowas geht man ins Twingo3 Forum
und erkundigt sich nach Updates.
28.02.2020 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.550
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4786
5051x gedankt in 4170 Beiträgen
Beitrag #7
RE: R+go Usb Stick
Ja, aber man darf hier auch gerne fragen.
Ich war dem Twingo3 gegenüber auch reserviert eingestellt.*
Aber die Menschen die den fahren oder Fragen dazu haben, die sind hier gerne gesehen.

* Mit der Batterieversion wird das anders werden.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.02.2020 22:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rohoel
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.196
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 309
1210x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #8
RE: R+go Usb Stick
Manchmal frage ich mich, ob die Hersteller sowas absichtlich machen, den mit ähnlichem konnte ich mich gerade am Fiat 500 der Tochter rumärgern. Dort nennt sich das Multimedia System "Blue&Me" und funktioniert ähnlich zuverlässig.
-BT Verbindung mit dem Handy (nur Freisprechen) funktioniert nach lust und Laune.
-Je mehr Daten auf dem USB Stick abgelegt werden, desto weniger von ihnen werden erkannt.
-Ab und an wird einfach der USB Stick aktiviert, obwohl gerade Radio gehört wird.

Nach unzähligen Versuchen das ganze in den Griff zu bekommen, habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und ein Zubehör Radio eingebaut. Jetzt tut alles wie es soll und die Bedienung ist auch erheblich einfacher. Warum man sich, im Fall des Fiat 500 ein Radio von Bosch konstruieren lässt und nicht von gängigen Herstellen, ist mir ein Rätsel.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

29.02.2020 08:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 2.111
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 13
Bedankte sich: 186
461x gedankt in 386 Beiträgen
Beitrag #9
RE: R+go Usb Stick
Mir ist gerade eingefallen, das ich ein ähnliches Prob.hatte wie Wolly, mit meinem billig Radio im Wintergarten, der Kasten mag nur max 8GB Sticks.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 102 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 145 Tkm gelaufen.
29.02.2020 08:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jacques Offline
Member
***

Beiträge: 70
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 20
36x gedankt in 23 Beiträgen
Beitrag #10
RE: R+go Usb Stick
Servus,

Frauchen hat einen sog. Thumb Nail mit 32gb von Verbatim drin. Läuft einwandfrei. Das R&GO zickt öfter ein wenig, weshalb es dafür auch Updates beim Freundlichen gibt. Mache dein Problem zu dem seinigen. Wink

Hier könnte auch etwas Sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!
29.02.2020 12:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  aux anschluss für usb stick xyz 5 2.731 18.04.2015 17:49
Letzter Beitrag: Darksoull
  USB Stick auf Orginal Radio?? Fosi 4 6.825 14.03.2013 19:53
Letzter Beitrag: Fosi
  Kenwood USB: 8GB Stick Probleme Berliner_Twingo 19 11.987 30.12.2011 18:36
Letzter Beitrag: Berliner_Twingo
  MP3 Player/USB Stick an Chinch anschließen? TwingoDevil 14 10.792 07.10.2009 19:33
Letzter Beitrag: TwingoDevil

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation