Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo c06 macht sporadische Fehler
Verfasser Nachricht
timmo_vercetti Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Nov 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Twingo c06 macht sporadische Fehler
Moin Moin liebe Twingo-Fahrer,
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Es geht um meinen Twingo 1 c06 BJ 2001, 58 PS.
Sporadisch fängt der während der Fahrt derbe an zu ruckeln, nimmt kein Gas an - ich hab das Gefühl, wenn ich aufs Gas drücke, bremst er ab (?), neulich hatte er zudem im Display die Öl-Lampe und Lenkrad Symbol angezeigt. Öl ist aber genug drin.
Ich mach den Motor aus. Dann dauert es 3-4 Versuche bis er wieder startert und dann fährt er wieder normal. Als wäre nichts gewesen.
Hab mir so'n Fehlercode-Lesegerät besorgt, der spuckt aber leider keine Fehlermeldung aus.
Wahrscheinlich weil es ein sporadischer Fehler ist.

Vielleicht hat hier jemand einen Tipp für mich. Ich versuche mich an jeden Strohhalm zu klammern um teure Werkstattkosten zu vermeiden. Armer Student halt.

Ganz liebe Grüße aus Lüneburg,
Timmo[/align]
05.11.2019 10:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.387
Registriert seit: May 2007
Bewertung 119
Bedankte sich: 4495
4727x gedankt in 3893 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo c06 macht sporadische Fehler
Auslesen http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8753326
Motor angeben https://www.twingotuningforum.de/thread-13464.html
Wobei das wohl ein D4F sein wird.....
Und da suchst du mal schön was es alles geben kann, ist leider ne Menge.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.11.2019 10:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.754
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 29
425x gedankt in 361 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo c06 macht sporadische Fehler
Beim D7F sollte man die Kühlmitteltemperatur im Blick haben
und bei dem alten Baujahr gleich den OT Geber tauschen.
Dann schaut man nach der Batteriespannung und ob da was korrodiert ist.
Servo steigt bei Unterspannung aus.
Was ich nie verstehe, warum nie Renault angesteuert wird bei soviel Fragen.
05.11.2019 12:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.387
Registriert seit: May 2007
Bewertung 119
Bedankte sich: 4495
4727x gedankt in 3893 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo c06 macht sporadische Fehler
Ruckeln und kein Gas annehmen ist so gut wie nie der OT Geber, extrem unwahrscheinlich, wobei der Tausch nicht schadet und günstig ist.
Geruckel kommt entweder vom falschen Drosselklappenfeedback oder Unterdruckgeber.
Vorausgesetzt der Motor hat Kompression.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.11.2019 12:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.754
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 29
425x gedankt in 361 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo c06 macht sporadische Fehler
4 Startversuche Ulli, erklär das mal zusammen mit Fehlerspeicher leer .
Die Warnlampen sind eigentlich Spannungsproblem.
05.11.2019 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.387
Registriert seit: May 2007
Bewertung 119
Bedankte sich: 4495
4727x gedankt in 3893 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo c06 macht sporadische Fehler
Nehme ich zurück und gebe ich dir Recht.
Hab mal wieder zu schnell und ungenau gelesen.
Vor allem das leuchtende Lenkrad bedeutet dass das Steuergerät den Motor für stillstehend hält.
Wobei der leuchtende Öldruck tatsächlich heißt dass der Motor steht.
Dann sollte allerdings auch die Ladekontrolle an sein.
Hmm.
Auslesen kommt zuerst.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.11.2019 13:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Mein Twingo macht kein Mucks mehr... Schnuffi 8 1.919 27.06.2017 11:21
Letzter Beitrag: Orange
  Fehler auslesen Andreas21 2 1.290 16.04.2016 15:39
Letzter Beitrag: Andreas21
ZZTwingo1 Mein Twingo (1.2, 16V 75PS BJ 2001) macht maechtige Probleme furious1x2 5 3.575 29.05.2015 16:54
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo macht Geräusche beim fahren michael53 2 2.499 30.10.2012 12:22
Letzter Beitrag: mkay1985
ZZTwingo1 Liste der OBD II Fehler lelletz 0 1.822 13.06.2012 12:35
Letzter Beitrag: lelletz
  Twingo macht ne komische Melodie?! Maza 3 1.450 30.04.2011 05:00
Letzter Beitrag: xxdeschnerxx
  Twingo macht mich Irre!!!--> Rückelt Twingo893 7 4.538 06.04.2009 15:33
Letzter Beitrag: Twingo893
  Twingo Bj.97 Bremse hinten macht Geräusche Fitschu 3 2.996 10.02.2009 17:09
Letzter Beitrag: Twinpopp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation