Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Klimaanlage lässt sich nicht mehr einschalten
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.027
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5853
6193x gedankt in 5135 Beiträgen
Beitrag #31
RE: Klimaanlage lässt sich nicht mehr einschalten
Richtig verstanden, wegen der Lampe.
Kleben wird nicht funktionieren.
Guck mal ob es das Set noch gibt und berichte, auch wenn du es nicht kaufst.
Hatte meinen Sohn dahin geschickt, gibt es auch noch in anderen "Geschmacksrichtungen"
Letzten Mittwoch war noch einiges da.
[Bild: twingo-15130921-Dvh.jpg]

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
15.06.2021 12:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
bernief Offline
"Freier Schrauber"
****

Beiträge: 286
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 604
89x gedankt in 65 Beiträgen
Beitrag #32
RE: Klimaanlage lässt sich nicht mehr einschalten
Die sicherste Methode eine Klimaanlage auf Dichtheit zu prüfen ist das befüllen mit Formiergas. Dann mit SNÜFFELSTÜCK arbeiten. Hier Infos dazu: https://herthundbuss.com/videos/selecth2/

Das Problem bei der Suche mit Stickstoff, 78% unserer normalen Luft enthalten Stickstoff Wink

Das Problem mit UV Mittel, das findet man bei Kleinstundichtigeiten niemals. Oder wenn die undichte Stelle z.B. wie beim VW üblich der obere Deckel des Trockners ist, da kommt das Zeug gar nicht hin.....

Daher lieber Formiergas nutzen, da wird H2 genutzt, das es nicht in der Atmosphäre gibt. Nutzen wir bei uns in der werkstatt seit ewigen Jahren. Damit haben wir bisher jede Undichtigkeit gefunden.....

Allerdings würde ich eine mit DICHTMITTEL befüllte Anlage niemals mehr anfassen. Da kann schon das absaugen, das ja egal wie immer gemacht werden muss, das Klimagerät irreparabel schädigen. Wir haben zwar für solche Fälle extra einen Spezialfilter vor dem Gerät, aber ob das dann auch wirklich hilft?
Du als Kunde musst aber eben auch so ehrlich sein und dem Kundendienst sagen was an der Anlage verbastelt wurde....

Rolling Eyes Eigentlich habe ich gar keinen Twingo, aber ich habe hier Hilfe gesucht und auch gefunden Cool
20.06.2021 10:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo 2 Bj 2011 Hupe geht nicht mehr modellbauman 1 78 Gestern 05:49
Letzter Beitrag: Eleske
  Motor startet nicht mehr 1und2 30 1.457 26.07.2022 19:21
Letzter Beitrag: rohoel
  Licht c06 2002 geht nicht mehr frank7d 6 536 22.07.2022 16:05
Letzter Beitrag: frank7d
  IR Schlüssel wird nach überbrücken nicht mehr erkannt-Warnleuchte Elektronik an Fjara 12 650 17.07.2022 12:11
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Startet einfach nicht mehr. Avery82 34 1.406 05.07.2022 12:22
Letzter Beitrag: Eleske
  Lichtautomatik lässt sich nicht aktivieren SpokY 2 428 03.01.2022 15:22
Letzter Beitrag: SpokY
ZZTwingo1 nach Einbau des neuen Lenkstockschalters startet Twingo nicht mehr westries 5 1.046 09.12.2021 21:47
Letzter Beitrag: westries
ZZTwingo1 IR ZV geht nicht mehr monacotwingo 50 4.097 26.10.2021 12:43
Letzter Beitrag: monacotwingo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation