Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sitze vom andere Marke ins Twingo
Verfasser Nachricht
rs133an Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jan 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Sitze vom andere Marke ins Twingo
Servus, hatte vor paar Tage ein unfall und mir ist der Airbag von Beifahrersitz raus gegangen.

Meine Frage ist, waere es moeglich zb sitze von einem Golf 5 GTI/E46 BMW rein zu machen, wenn die Konsole und alles adaptiert wird?
21.01.2019 18:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.037
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4414
4606x gedankt in 3789 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Sitze vom andere Marke ins Twingo
Du weißt dass du zwingend den Seitenaufprallsensor tauschen musst?
Den kann man nicht zurücksetzen.
Ansonsten, fröhliches Basteln und viel Spaß bei der Hauptuntersuchung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.01.2019 18:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rs133an Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jan 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Sitze vom andere Marke ins Twingo
(21.01.2019 18:31)Broadcasttechniker schrieb:  Du weißt dass du zwingend den Seitenaufprallsensor tauschen musst?
Den kann man nicht zurücksetzen.
Ansonsten, fröhliches Basteln und viel Spaß bei der Hauptuntersuchung.

airbag steuergeraet habe ich schon ein neues drin, auto laeuft, nur die airbags stoeren mich zurzeit.
21.01.2019 19:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.037
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4414
4606x gedankt in 3789 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Sitze vom andere Marke ins Twingo
Das Steuergerät alleine hilft nicht.
Habe ich doch geschrieben.
Renault schrieb:auf Seite 1771
After detection of an impact, the airbag computer locks
definitively and the « airbag fault » warning light is illu-
minated on the instrument panel. The airbag computer
and the side impact sensors must always be replaced.

Das Manual gibt es auf Englisch hier http://www.twingotuningforum.de/thread-6828.html
Schau dir auch Seite 1748 und 1789 an.
Ob das Schaltbild zu deinem Baujahr passt weiß ich nicht, ist aber schonmal besser als nichts
http://www.twingotuningforum.de/thread-2...pid8747801
Denke ans Umbenennen und Teil 1&2

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.01.2019 21:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.643
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
55x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Sitze vom andere Marke ins Twingo
Ich möchte mal ein zehn Jahre altes Auto sehen, bei dem nach dem auslösen der Seitenairbags die Frage nach neuen Sitzen aufkommt.
Vielleicht täusche ich mich ja und es ist nur ein Parkrempler durch einen Einkaufswagen. Wink

Sei es drum, für den Sattler deines Vertrauens ist es eine Kleinigkeit. Hierbei wird nicht die Sitzkonsole getauscht, sondern das Polster mit dem Bezug. Das Sitzgestell bleibt gleich, sowie der Originale Airbag, den du natürlich nach dem auslösen erneuern musst. Woher du günstig einen Originalen Sitz bekommst, in dem ein Airbag verbaut ist, ist denke ich Selbstverständlich.
Jeglicher Farbgestaltung und welches Material du möchtest, stehen dir alle Türen offen.
Oft ist es auch, dass du den "defekten" Sitz einfach mit einem neuen Airbag ausstattest und den Stoff nähst. Dann ist alles wie vorher.
Ausgelöste Steuergeräte gehen deinem Sattler natürlich nichts an und sind nicht sein Problem.

Es ist doch keinesfalls eine Schande, dass irgendwann mal jemand kommt der etwas besser weiß?! Wink
31.01.2019 23:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.677
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 9
Bedankte sich: 72
324x gedankt in 276 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Sitze vom andere Marke ins Twingo
Ich denke hierbei gehts dem User darum, im zuge der Reparatur gleich komfortable Sitze zu verbauen. Wobei ich die originalen ab Phase 2 gut finde.

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 100 Tkm gelaufen
Der Milow meiner Frau, Kangoo Bj 08.2001 Privilege, D4F, zum Glück auch ohne UCH etwas über 210 Tkm gelaufen.
01.02.2019 07:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sitze auf Dauer unbequem... Lösung? (Twingo 2 GT Gordini Facelift) Monaco 1 692 15.11.2018 19:46
Letzter Beitrag: Erich61
  ---> GELÖST! ---> Ph.3 Sitze in Ph.2 Twingo --> Airbagstecker / Gurtstrafferstecker Probleme oli_ver 19 53.278 28.10.2018 19:42
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Ausbau der Sitze Twingo 1,Phase 3 Mintgo 11 5.338 02.10.2018 07:11
Letzter Beitrag: Orange
ZZTwingo1 Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06 kaninja 19 6.606 03.05.2018 10:01
Letzter Beitrag: Theloo
  Clio 1 16V Sitze im Twingo 1 Markus_1404 1 1.801 18.09.2016 20:34
Letzter Beitrag: Twingo Tuner 90
ZZTwingo1 Lenkrad und Sitze von 04er Clio in 02er Twingo ? DerBeni 12 9.751 23.10.2015 20:59
Letzter Beitrag: Flash
  Andere Sitze im Twingo? Original Sitze mit Leder beziehen lassen? AmBull1105 4 3.798 01.08.2014 05:26
Letzter Beitrag: dragomir
  Details im Innenraum Marke Eigenbau - Airbrush institio 0 1.706 15.04.2014 23:05
Letzter Beitrag: institio

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation