Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wasserpumpe unterschiede - Flach oder mit Wölbung - D7F
Verfasser Nachricht
andi2k Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Wasserpumpe unterschiede - Flach oder mit Wölbung - D7F
Hallo zusammen,
mein kleiner Clio II mit D7F Motor (Typ: 746, ohne Klime und Servo) bekommt im Zuge des Zahnriemenwechsels eine neue Wasserpumpe.

Ursprünglich war eine Wasserpumpe verbaut wo das Laufrad ein gewölbtes Ende hatte, meine neue ist jedoch flach.
Hat das Auswirkungen? Confused:
Technisch gesehen sehe ich zwar keinen Unterschied - bin aber kein Modellexperte.

Hier ein Bild zur Veranschaulichung.
   

Freue mich auf Eure Meinungen Smile
26.08.2017 22:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Wasserpumpe unterschiede - Flach oder mit Wölbung - D7F
Hier kannst du es nachlesen http://www.twingotuningforum.de/thread-6319.html
Verbesserte Lagerung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.08.2017 22:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: andi2k
andi2k Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Wasserpumpe unterschiede - Flach oder mit Wölbung - D7F
(05.12.2008 21:10)Broadcasttechniker schrieb:  Die neue Bauform hat übrigens eine erheblich bessere, weil stark vergrößerte Lagerung, siehe auch hier:
[Bild: attachment.php?aid=1892]
Zum Vergleich liegt das alte Lager und die alte Rolle davor.
Außerdem gibt es bei dieser Form der Lagerung auch kein Eiern der Rolle mehr, wie es bei den billig-Ebayteilen gelegentlich auftritt. Raini hatte desbezüglich Probleme.
Die neue Pumpe hat auch einen breiteren Durchlass für den Riemen. Darum passt die alte Abdeckung nicht mehr. Ich hatte mir ne neue gekauft. Die alte lässt sich aber nacharbeiten, einfach an den gekennzeichneten Stellen etwas Material wegnehmen. Beachte die eingekreisten Stellen. Am oberen Kreis sieht man auch einen Teil des Fettrings der dadurch entstanden ist dass die Spannrolle in ATU Qualität ihre Fettfüllung rausgeschmissen hat.
[Bild: attachment.php?aid=1890]

Danke für den Link! danke
Heißt ich muss meine Abdeckung noch etwas nacharbeiten kann aber dann ein ruhiges Gewissen haben.
26.08.2017 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo c06 Welche Wasserpumpe CArlos13 11 175 29.07.2021 19:53
Letzter Beitrag: CArlos13
ZTwingo2 Wasserpumpe hilfe bei der Teilesuche, bzw. wurde mir die richtige geliefert... Tausendsassa 7 326 05.07.2021 09:54
Letzter Beitrag: handyfranky
  Unterschiede der verschiedenen K4M Motoren Kuhl 5 911 16.03.2021 06:44
Letzter Beitrag: handyfranky
  Unterschiede Motorenkennbuchstabe D7F Luminus_Raven 13 4.462 20.05.2020 19:03
Letzter Beitrag: uschan
ZZTwingo1 Zahnriemensatz mit Wasserpumpe / Dichtsatz Zylinderkopf e-Beo 18 6.215 02.02.2018 15:31
Letzter Beitrag: e-Beo
  Wasserpumpe Werni 4 2.728 28.10.2016 22:58
Letzter Beitrag: 9eor9
ZZTwingo1 Unterschiede der Getriebe aufgr. Baujahren ? (D7F) Philip96 2 1.638 25.09.2016 20:54
Letzter Beitrag: Philip96
  Zahnriemenwechsel mit Wasserpumpe Kosten Spoocky 5 4.983 11.11.2015 21:56
Letzter Beitrag: Spoocky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation