Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Verfasser Nachricht
bubele Offline
Junior Member
**

Beiträge: 29
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Moin Leute!

Ich hab neu auf euer Forum gestoßen, da ich mir einen Twingo Gordini 1.2 anschaffen möchte.

Nun bin ich schon seit paar Wochen auf der Suche nach einem guten Kandidaten und habe schon einen im Visier.

- Renault Twingo TCE 100 Gordini
- 60t gelaufen
- 2. Hand
- Ansonsten Basis-Ausstattung soweit ich seh
- Bj 2012 (Also Facelift?)

Von außen sieht er schon recht ordentlich aus, und ziehen tut er natürlich auch sehr gut Wink

Vom Preis wäre er so ungefähr um die 6.000€ privat.

Nun meine Frage, gibt es etwas was ich beachten sollte?
Ist der Preis angemessen für dieses BJ + Kilometer?

Vielen dank im vorraus! Smile

Ps,; falls es das falsche forum ist, tut mir leid
07.11.2016 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Waschi Offline
Senior Member
****

Beiträge: 554
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 66
155x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Guten Morgen.

Ich finde den Preis sehr angemessen. Sogar günstig.

Achten solltest du auf die typischen Verschleißteile. Also Bremsen, Reifen usw. Um die folgenden Kosten zu kalkulieren. Zahnriemen ist erst 2018 dran (für den Hinterkopf).
Erfahrungen findest du hier genügend im Forum zu diesem Modell.

So als Hinweis:
Was ich im nachhinein sehr praktisch fand, waren die Einzelsitze. Habe da beim Kauf nicht besonders drauf geachtet. Aber jetzt möchte ich darauf nicht mehr verzichten. Viel Einkauf oder vier Personen sind damit kein Problem. Bei zurück geschobenen Sitzen hat man hinten mehr Platz, als im Megane II Coupe. Jetzt wäre es für mich Kaufentscheidend.

PS: Das falsche Forum ist es nicht, aber der falsche Icon. Der gelbe ist für ein Twingo III (seit Ende 2014).

Grüße
Waschi

Twingo RS
08.11.2016 07:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: bubele
bubele Offline
Junior Member
**

Beiträge: 29
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
ZTwingo2 RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Guten Morgen Waschi,

danke für deine Antwort!

Ich geh am Wochenende nochmal hin (vielleicht sogar schon zum Kauf) und schau mir die Reifen und Bremsen mal genauer an. Das mit dem Riemen wusste ich nicht, danke!

Das mit dem Platz hab ich auch schon gemerkt, wenn man die Sitze nach hinten schiebt ist da echt viel Platz, bzw. nach vorne für "viel" Kofferraum. Nur beides geht nicht so recht gemeinsam Very Happy
Aber ist ja auch ein Kleinwagen.

Grüße
bubele
08.11.2016 10:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
290x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Sehr gure Wahl! Würde ich aktuell auch kaufen. Die Dinger sind sehr robust, typische Schwachstellen beachten wie abgerissene Beläge in den Trommeln, undichte Klima, Zündspule, ladedrucksensor...alles kleinkram

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
08.11.2016 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: bubele
supergruen Offline
Benzin im Blut

Beiträge: 414
Registriert seit: Jun 2016
Bedankte sich: 61
35x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Ich finde einen Turbo Twingo auch sehr gut ... wie gibt er sich eigentlich im Vergleich mit dem Sauger Twingo RS?

Der ADAC ist vom Twingo TCE 1.2 übrigens nicht ganz so begeistert ...

https://www.adac.de/_ext/itr/tests/Autot...TCE_GT.pdf
08.11.2016 20:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
290x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
mit chip geht er genau wie ein rs, ohne chip untenrum besser obenrum schlechter

ADAC-teure Versicherung
WTF? grad bescheid bekommen 23€ im Monat....kost weniger als manch Handy Vertrag Razz

Hoher Verbrauch? Im Vergleich zu einem Fahrrad oder was? Ich hab 5(max 120 km/h Sparverbrauch)-10l(Vollgas BAB) je nach Fahrweise, finde ich eher sehr wenig für nen Benzinmotor

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
08.11.2016 21:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supergruen Offline
Benzin im Blut

Beiträge: 414
Registriert seit: Jun 2016
Bedankte sich: 61
35x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Ja ... ich finde die ADAC Bewertung ja auch nicht ok = vielleicht hat VW ja mehr bezahlt ...
08.11.2016 21:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
290x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Sitze gut bewertet.....die Vordersitze sind am nicht gordini das schlimmste überhaupt!

Aber btt sry4ot Smile

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
08.11.2016 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
bubele Offline
Junior Member
**

Beiträge: 29
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Den ADAC-test hab ich auch schon gelesen, hat mich ehrlich gesagt auch verwundert, wieso der Twingo so "schlecht" dargestellt wurde.

@Jenss Deinen Themen zu urteilen hast du ja deinen gechiptt, von G-Tech
mich würde interessieren ob du bisher Probleme hattest bezüglich dem Chippen.
Wieviel KM bist du bisher damit gefahren?

Danke! Smile
09.11.2016 13:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
290x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
halt dich fest....über 160tkm mit chip Very Happy

Hab aber aktuell ne bpc2 drin, gtech ist trotzdem sehr empfehlenswert

Mit Rückenwind macht der Bock dank chip 220 Tacho o.O (original waren max 198 drin)

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
09.11.2016 17:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
onkel-howdy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.468
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
254x gedankt in 200 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Naja der ADAC Test ist durchaus seltsam. Die sind wohl nie auf dem Beifahrersitz gesessen (oder ist da nur der RS anders?)..Da hast ab 1,60m Probleme mit dem Platz! Aber eins stimmt. TEURER ist der durchaus. Unser Vorgänger vom Twingo (RS wiegesagt!) ein 4er Golf hat nichtmal die Hälfte gekostet.
09.11.2016 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
bubele Offline
Junior Member
**

Beiträge: 29
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Über 160t km!!
Und das alles ohne Probleme?
Wenn ja ist das ja echt ne Überlegung wert ?
09.11.2016 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
onkel-howdy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.468
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
254x gedankt in 200 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Ähhh...Wo ist den das Problem? Mein ST hat 210tkm runter, meinen Passat (gut Diesel) hab ich mit 327tkm gekauft und mit 400tkm verkauft, der 4er Golf meiner Frau wurde mit 240tkm verkauft und läuft heut mit 270tkm immer noch.

Laufleistung ist nicht immer alles. Wen der Motor halbwegs verünftig gebaut wurde und nicht jeden Tag kalt getreten wird dann ist das normal und nicht die Aussnahme.
09.11.2016 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
290x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
Er bekam immer castrol magnatec, nie kalt getreten aber viel Vollgas und heizbetrieb inklusive Rennstrecke Harztouren und linke Spur Vollast. Also er wird absolut nicht geschont

Motor Brauch Null öl und war noch nie offen.

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
09.11.2016 20:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
bubele Offline
Junior Member
**

Beiträge: 29
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Kaufberatung 1.2 TCE Gordini
@onkel-howdy
Das war dann aber auf Motoren mit Chip Tuning bezogen Smile
@jenss
Also würdest du es denn ich empfehlen Very Happy
Ich mein wenn man die Möglichkeit hat, relativ motorschonend zu fahren...
09.11.2016 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Kaufberatung Twingo 2 RS Bj 2008 Hustinettenbär 15 8.838 13.02.2022 15:07
Letzter Beitrag: Theloo
ZZTwingo1 Kaufberatung Twingo MasterOfDesaster 46 5.395 04.03.2021 06:01
Letzter Beitrag: handyfranky
  Kaufberatung RS Rik11 28 12.515 09.08.2016 19:23
Letzter Beitrag: Rik11
  Kaufberatung GT ivo79 10 7.753 01.08.2015 11:05
Letzter Beitrag: Jenss
  bitte um kaufberatung TwingoWinki 10 6.220 13.05.2015 20:22
Letzter Beitrag: :Paddy:
  Twingo Kaufberatung FFR 11 7.179 17.12.2014 18:41
Letzter Beitrag: Hutfahrer
  Kaufberatung Twingo 1 niroe 11 7.055 19.07.2014 21:53
Letzter Beitrag: niroe
ZZTwingo1 Kaufberatung Modell 2006 Artischok 11 7.226 13.06.2014 13:21
Letzter Beitrag: Artischok

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation