Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
Verfasser Nachricht
Gimlet Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
Hallo zusammen,

ich möchte gerne ein Radio aus dem Twingo 2 (z.B. 28111231R) in meinen Twingo 1 Phase III einbauen.

Sinn und Zweck des Ganzen soll sein:
- FM, CD & AUX in einem schlichten Renault-Radio
- Funktionssteuerung über die Lenkradfernbedienung

Genau an der Lenkradfernbedienung wird's jetzt interessant. Laut einiger Einträge soll das Twingo 2-Radio in meinem 2003er funktionieren, ABER der Steckplatz am Radio für die LFB ist für den Stecker des Twingo 1 nicht passend :-/

Meine Frage daher: Kann man da was passendes basteln oder einen Adapter kaufen, der passt und nicht im Bereich der >50€ liegt?

Bin euch schon mal vorab für eure Hilfe dankbar - Beste Grüße!
24.08.2015 20:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.412
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 335
1339x gedankt in 859 Beiträgen
Beitrag #2
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
Am einfachsten wäre dann einfach einen LFB Stecker samt Kabeln vom T2 zu nehmen und
an die Kabel der LFB des T1 zu löten. Vorausgesetzt du hast die richtige Belegung.
Die könnte man bestimmt durch ausprobieren raus bekommen.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

24.08.2015 21:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Gimlet
Gimlet Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
ZZTwingo1 RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
Stimmt, das wäre auch eine Möglichkeit!

Nur wo bekomme ich den Kabelstrang her ohne mir die ganze LFB vom T2 kaufen zu müssen.. Gibts da was zu kaufen oder bleibt nur der Weg zum Schrottplatz?
24.08.2015 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 998
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #4
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
wenn es nur um den kabelstrang geht (?) das kann man ja selbst fabrizieren.
einfach verschiedene litzen kaufen, die farben sortieren und die laenge....
das problem ist der stecker, der passende?? (loeten ist ein kinderspiel)
31.08.2015 18:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Gimlet Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
Also meinst du durch Ausprobieren einfach den Kabelstrang der alten LFB an die Anschlussstelle des "neueren" Radios anlöten? Dabei entfällt dann ja sozusagen der Stecker...

Danke & Gruß :)
31.08.2015 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.412
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 335
1339x gedankt in 859 Beiträgen
Beitrag #6
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
Das will ich sehen, wie du auf die Zungen des Radioanschlusses Kabel auflötest. Shocked
Und wenn du das Radio ausbaust, lötest du dann die Kabel wieder ab?

Mönsch Kinners....
Such mal in der Bucht/Facebook/Schrottplatz nach einer Gebrauchten LFB. Die paar Euro sollte das dir
der Stecker+ Kabel schon wert sein.
Das hat auch den Vorteil das du die Kabel vorher einfach mal zusammenhalten kannst.
Ob dann die Kabelfarbe zusammenpasst ist doch erst mal zweitrangig.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

31.08.2015 20:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , 9eor9 , Darth Vader
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 998
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #7
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
yes, wie ich meinte, das problrm ist ja stecker, da es keine bilder gibt, ist ein ratschlag teilweise efficace....
01.09.2015 09:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Gimlet Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
LFB des Twingo 1 ist kein Problem zu finden, bei der von mir benötigten wird's dann schon dünner...

Wisst ihr denn, ob es für alle Original-Twingo-2-Radios die gleiche LFB / der gleiche Radio-Stecker ist?

Danke Smile
01.09.2015 13:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Gimlet Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #9
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
Falls jemand zukünftig das gleiche Vorhaben hat:

Es war nun tatsächlich deutlich einfacher als gedacht! Radio des Twingo 2 passte sehr gut und ohne Probleme in meinen Phase 3. Alle Stecker passten und auch die LFB funktioniert ohne Adapter oder Löterei.

Einzig und allein musste ich ein Verbindungskabel für die FM-Antenne kaufen (5-10€), da im Auto ein ISO-Stecker und am Radio ein Fakra-Stecker ist. Also ein ISO-Buchse/Fakra-Buchse-Kabel.

Beste Grüße
14.09.2015 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Darth Vader
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 998
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #10
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
erinere mich an unser clio 1, die connection mit volant-bedienung ist die gleiche geblieben, nur die radios sind moderner geworden....
14.09.2015 09:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dragomir Offline
Twingoaddicted
*****

Beiträge: 2.676
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 25
Bedankte sich: 76
359x gedankt in 290 Beiträgen
Beitrag #11
RE: EInbau des Twingo 2-Radios in Twingo 1
Hhhmmmm, das wäre eine Möglichkeit für unseren Trafic...muss ich mal ausprobieren.

http://www.daniels-garage.de
22.09.2015 07:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Welche Radios habt Ihr in euren Twingo eingebaut? AntlVlruS 13 1.840 31.03.2021 23:53
Letzter Beitrag: Orange
ZTwingo2 Spezifikationen der Serien-Lautsprecher und des Serien-Radios robin_ripcurl 19 6.048 16.10.2018 17:36
Letzter Beitrag: handyfranky
  twingo 2003 Tacho steht auf null nach Radio einbau confi122 3 2.441 17.06.2016 13:51
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Sony MEX-BT2800 will nicht mehr - welche Renault Radios sind noch kompatibel? leugim 8 5.172 07.02.2015 11:25
Letzter Beitrag: leugim
  Radioausbau/- einbau Twingo Lazuli 2008 Deegee 3 3.005 09.03.2014 09:51
Letzter Beitrag: Deegee
  Frage zur Besitzern des Original Renault Radios (Twingo 2 Facelift) KevKev1991 4 3.598 10.09.2013 18:31
Letzter Beitrag: KEZI91
  Welches von diesen zwei Radios sollte ich kaufen? Renegade 11 7.162 10.05.2013 20:45
Letzter Beitrag: Renegade
  Pioneer DEH-X5500BT Einbau in Twingo II GT collab 3 3.585 26.04.2013 15:37
Letzter Beitrag: collab

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation