Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Elektrik spinnt
Verfasser Nachricht
Kajo1212 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Elektrik spinnt
Hallo zusammen,

ich habe ein merkwürdiges Problem bei dem Twingo meiner Tochter.

Der Motor spring normal an. Ich kann auch ganz normal fahren. Aber nach ein paar Minuten fängt er an zu spinnen.

Der Wagen bockt mit einem mal (als wenn man ihn während der fahrt aus macht). Dann gehen die Leuchten "Störung der Elektronik", "Abgasüberwachung" und "Kühlmitteltemperatur" an. Danach nimmt er das Gas wieder normal an (als wenn man ihn wieder angemacht hat) und er fährt normal weiter. Es fühlt sich an als wenn er aus und dann wieder an geht.

Dann blinkt die Kühlmitteltemeperatur. Macht man dann die Zündung während der Fahr kurz aus und wieder an. Ist das Problem weg. Erst nach längerem abstellen des Fahrzeugs tritt das Problem wie oben beschrieben wieder auf.

Im Fehlerspeicher ist kein Fehler hinterlegt. Habe nach auftreten des Problems den Speicher ausgelesen bevor ich die Zündung ausgemacht habe.

Hat jemand sowas schon mal gehabt??

Es handelt sich um einen Twingo 2001, Motor: D4F (1.2 16V 75 PS) mit Klima, ZV 172000 KM

Habe einmal alle zu erreichenden Steckverbindung und Masseanschlüsse einmal gelöst und wieder verbunden.

Hat aber nichts geholfen Wink

Danke schon mal für eure Antworten
24.05.2015 17:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.954
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6152x gedankt in 5106 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Elektrik spinnt
Nichts im Fehlerspeicher ist schon ein Fehler.
Entweder gibt es Unterbrechungen in der Versorgungsspannung, oder aber die Diagnose taugt nichts.
Letzteres ist wahrscheinlicher.
Aus eigener Erfahrung: Ziehe den Tachogeber ab und fahre.
Du hast zwar keine Tachoanzeige und keine Servounterstützung, machst aber nichts kaputt.
Das gibt einen Eintrag der sich durch Betriebsspannungsunterbrechung oder Batteriebklemmen NICHT von alleine löscht.
Musst du mit der Diagnose machen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.05.2015 18:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kajo1212 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Elektrik spinnt
Danke für die schnelle Antwort.

Werde es morgen mal versuchen !
24.05.2015 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Elektrik Problem ? Trixer123 4 535 22.12.2021 22:14
Letzter Beitrag: Trixer123
  Renault twingo c06 bj. 2003 1.2 58 ps elektrik probleme Ikebins 17 4.081 31.10.2020 11:56
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
YTwingo3 Elektrik Ulli1000 6 2.345 08.08.2019 09:15
Letzter Beitrag: Ulli1000
ZZTwingo1 WFS, Anlasser, oder??? Tyrion zickt rum...die Elektrik ärgert mich tyriontwingo 24 7.872 30.11.2018 10:37
Letzter Beitrag: tyriontwingo
ZTwingo2 Elektrik spinnt, Twingo geht nicht an valentin_ott 7 4.439 07.08.2018 19:22
Letzter Beitrag: herzi28
ZZTwingo1 Mehrere (Elektrik?)-Probleme CSO0815 2 1.914 25.07.2017 17:26
Letzter Beitrag: cooldriver
  Störungslampe Elektrik; Motor läuft im Leerlauf unruhig nirbhay 14 6.953 25.04.2017 18:34
Letzter Beitrag: nirbhay
  Elektrik komplett tot (?) TwinGOC6 20 9.010 11.03.2017 10:11
Letzter Beitrag: cooldriver

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation