Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Verfasser Nachricht
aya Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Hallo zusammen,
ich wende mich hoffnungsvoll an die Profis, weil ich mit einem Mäuse-Problem in meinem Twingo, Baujahr 7.2008 nicht weiterkomme.
Vor ca. einer Woche waren Mäuse in meinen Twingo eingebrochen und haben den Schaumstoff unter dem Rücksitz in Schnibbelchen gefetzt.
Mäuseköttel waren auch im Kofferraum und im Seitenfach der Fahrerseite haben sie sich über ein Schokoladenpapier hergemacht.
Ich hab erst mal Schnappatmung bekommen bei der Vorstellung, das mir ´ne Maus bei 120km auf der Autobahn über den Schoß flitzt. Inakzeptabel...
Also habe ich vorerst unter dem Rücksitzt vier offene Stanzlöcher in Mäusegröße verschlossen. Da ist kein Durchkommen mehr.
Hab zusätzlich eine Lebensfalle im Kofferaum aufgestellt und seitdem 3 Mäuse (Hallo??!!) gefangen.
Gestern hatten wir den Wagen auf der Bühne, aber wir hatten keine Idee wo die Mäuse reinschlüpfen...
Bin auch eher ein Automobil-Fach-Legastheniker...
Im Freundeskreis werde ich schon gehänselt... ah, das Mäusemobil kommt oder man will mir Micky-Maushefte schenken...Humor ist gut, aber ehrlich gesagt beunruhig mich das Ganze schon sehr...
Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn mir jemand Anregungen und Tips geben kann, wo ich noch nach Schlupflöchern im Twingo suchen kann.
Gruß aya
24.01.2015 17:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mecRS Offline
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
148x gedankt in 127 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
[Bild: twingo-24173332-4oX.jpg]
wie wäre es damit ? Wink Wink

mal ernsthaft wie können mäuse in einen twingo kommen ? da müssen doch faustgroße löcher da sein, die musst du doch bemerken? da muss es doch ziehen an allen ecken bei dem wetter? hmmm

da gehst du z.b mal nur mit dampf unters auto, und machst die lüftung auf vollast, und dann zieht es irgendwo, da muss doch nässe unterm Teppich sein


im heck sind zwangsentlüftungen, da mal nachschauen, aber nicht verschliesen, die sind unter dem stoßfänger

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
24.01.2015 17:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: aya
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.529
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 346
1416x gedankt in 909 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Faustgroß? Hast du ne Ahnung.... Wink
Ich kämpfe seit einem Jahr gegen Mäuse im Dachboden. Wir haben Löcher zu gemacht, durch
die man nicht mal seinen Daumen stecken konnte.

Steht das Auto Nachts immer am selben Fleck?

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

24.01.2015 18:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: aya
mecRS Offline
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
148x gedankt in 127 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
(24.01.2015 18:01)ogniwT schrieb:  Faustgroß? Hast du ne Ahnung.... Wink
Ich kämpfe seit einem Jahr gegen Mäuse im Dachboden. Wir haben Löcher zu gemacht, durch
die man nicht mal seinen Daumen stecken konnte.

Steht das Auto Nachts immer am selben Fleck?

Very HappyVery HappyVery HappyVery Happy man darf ja auch mal ein bischen übertreiben wegen der größe der mäuse oder Very HappyVery Happy und der faust, und wenn du die faust eines baby nimmst, dann stimmt es wiederVery HappyVery HappyVery Happy

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
24.01.2015 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: aya
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.529
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 346
1416x gedankt in 909 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Mäuse die durch Faustgroße löcher passen nennt man Ratten. Mr. Green

Wichtig bei Lebendfallen: Die gefangenen Mäuse nicht an Ort und Stelle rauswerfen, sondern
möglichst weit weg. Sonst kommen die wieder, weil sie die Örtlichkeit schon kennen.
Bester Köder ist immer noch Nutella, oder Kinder Schokolade. Mit Speck habe ich anfangs 2-3 in der
Woche gefangen. Mit dem Süßzeug teilweise 2-3 an einem Abend.
Am besten mit so einer:
-Lebendfalle-Lebendmausefalle-Multicatch/dp/B00B6LX1S0/ref=cm_cr_pr_pb_t" target="_blank">http://www.amazon.de/HUX-EYE-Lebendfall...cr_pr_pb_t

Dann hast du evtl gleich die ganze Bande auf einmal.

Edit:
Anfangs ging der Link, jetzt nicht mehr (trotz Reparaturversuchen)
Amazon -> "Hux Eye Multicatch" Suchen

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

24.01.2015 19:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: aya
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #6
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Die sollen doch wiederkommen, zur Kontrolle, ob man alles dicht bekommen hat. Smile

Mit der Zwangsentlüftung hinter der Stoßstange wäre auf jeden Fall eine Möglichkeit.
Da würde ich mir aus dem Baumarkt so ein klein-gelochtes Blech holen
und daran befestigen, müsste ja so ähnlich wie beim Twingo 1 sein.
24.01.2015 19:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
aya Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Hallo,
also erst mal vielen Dank für die alternative Idee mit der Katze Very Happy, allerdings befürchte ich, dass
die mir auch noch den Himmel im Auto zerfetzt, wenn ich die einsperre.
So, und von wegen faustgroß...die haben 24 Stunden am Tag Zeit einen Platz zu finden, wo die sich die Füsse wärmen und Futter finden könnten. Wo die mit dem Kopf durchkommen, kommen die auch ganz durch... und der Rest der Großsippe auch... ich hab echt keine Ahnung wie die da reinkommen. In meinem Auto zieht nichts, es gibt kein Wasser, alle Dichtungen um die Türen sind ok...
Wir wohnen auf dem Land. Klar flitzen da Mäuse rum. Ich hab den Wagen drei Mal umgestellt, hat aber auch keinen Eindruck auf die Mäuse gemacht. Heute Mittag habe ich die Falle wieder kontrolliert.
Falle im Kofferraum zugeschnappt, zwei Köttel daneben, aber keine Maus in der Falle. Die Idee mit den Lüftungsschlitzen werde ich mal prüfen und, nein, ich mache die nicht einfach zu...
Ich habe heute echt ne Stunde kopfüber im Auto gelegen, um irgendeinen Hinweis zu finden, wo die Biester reinkommen.
aya
24.01.2015 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.954
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6152x gedankt in 5106 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Die dämliche Linkumleitung geht mal wieder nicht.
Code:
www.amazon.de/HUX-EYE-Lebendfalle-Lebendmausefalle-Multicatch/dp/B00B6LX1S0/ref=cm_cr_pr_pb_t

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.01.2015 19:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: aya , ogniwT
aya Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Die Idee mit dem Blech ist gut. Ich schau´mir Morgen mal die Schlitze an...

Wichtig bei Lebendfallen: Die gefangenen Mäuse nicht an Ort und Stelle rauswerfen, sondern
möglichst weit weg. Sonst kommen die wieder, weil sie die Örtlichkeit schon kennen.
Bester Köder ist immer noch Nutella, oder Kinder Schokolade. Mit Speck habe ich anfangs 2-3 in der
Woche gefangen. Mit dem Süßzeug teilweise 2-3 an einem Abend.
Am besten mit so einer:
-Lebendfalle-Lebendmausefalle-Multicatch/dp/B00B6LX1S0/ref=cm_cr_pr_pb_t" target="_blank">http://www.amazon.de/HUX-EYE-Lebendfall...cr_pr_pb_t

Dann hast du evtl gleich die ganze Bande auf einmal.
[/quote]

Mann die Falle ist ja klasse!Dancing Banana
Ja ich fahre die Mäuse mindestens 3 km weg. Den Fehler macht man nur einmal...
Aber die Falle kannte ich echt nicht. Danke!
Vielen Dank für die humorigen und konstruktiven Vorschläge...
24.01.2015 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #10
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
Wegen der Lebendfalle:

Bin mir nicht sicher, was das bringen soll.
Selbst wenn da 10 Mäuse drin sind.
Die reagieren auf solche Ausfallquoten mit höheren Vermehrungsraten .
Damit könnte man genau das Gegenteil erreichen.....
24.01.2015 20:12
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
aya Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
@supertramp

könntest Du Recht haben, aber momentan bleibt mir nichts anderes übrig als Zwei-Gleisig zu fahren.
Mäuse schnellstmöglich im Auto einfangen und Schlupfloch suchen.
24.01.2015 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.419
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 742
1022x gedankt in 785 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
ich nutzte etwas in der art um meine gartenhütte zu befreien: http://www.amazon.de/Mausefalle-Lebendfa...m%C3%A4use
als köder nam ich schokolade und hatte teilweise zweimal am tag was drin.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
24.01.2015 21:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.529
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 346
1416x gedankt in 909 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
@rohoel:
So eine habe ich im Dachboden stehen.
Vorteil: Man hört wenn sie zuschnappt
Nachteil: Man fängt immer nur eine.
Ich hab jetzt trotzdem seit ein paar Wochen ruhe.

Aber erst seit dem ich Köderboxen mit Gift um´s Haus aufgestellt habe. Das fressen die Mäuse draußen und
sie sterben auch draußen. Wenn es mit der Maus zu ende geht, verzieht sie sich aus ihrem angestammten
Nest um den Rest nicht zu gefährden.

Das könnte auch beim Twingo helfen. Aber der Twingo ist garantiert nicht da Nest. Das ist iwo anders in der
der Nähe des Stellplatzes. Und da sollten die Köderboxen stehen.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

25.01.2015 02:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
aya Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Nicht lustig!! Mäuse im Twingo Baujahr 2008
@rohoel
ja diese Lebendfalle steht momentan im Kofferraum.

@Dipl. Lichthupper
hab dieses Jahr 3 Köderboxen mit Gift in 3 Schuppen verteilt, weil die Mäuse auch versuchen ins Haus (altes Bauernhaus, 260 Jahre alt) einzudringen. Da hört dann der Spaß für mich auf...
25.01.2015 09:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Kaufberatung Twingo 2 RS Bj 2008 Hustinettenbär 15 8.837 13.02.2022 15:07
Letzter Beitrag: Theloo
  Drehmoment Anziehung renault twingo GT 2008 Maki5645 8 1.903 22.11.2021 15:06
Letzter Beitrag: cooldriver
  Twingo c06 Baujahr 2004 Der Alte 2 1.009 13.06.2021 20:37
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schaltplan twingo C06 Baujahr 2004 Maczii 5 2.359 10.05.2020 11:28
Letzter Beitrag: cooldriver
  Bedienungsanleitung Twingo 1.2 Baujahr 1997 ketwiesel 14 14.239 13.12.2018 21:21
Letzter Beitrag: handyfranky
  Aussenspiegel abgetreten Twingo 2 Baujahr 3 /2013 Deliman 1 3.058 03.05.2015 21:01
Letzter Beitrag: Dennis1993
  Aussen Spiegel Twingo 1 Baujahr 1994 heiko1607 6 5.532 28.04.2014 22:23
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo Baujahr 2004 Kirsche 7 6.371 09.03.2013 14:12
Letzter Beitrag: hbxx792

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation