Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
Verfasser Nachricht
roteshaus Offline
Dismember
***

Beiträge: 94
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
9x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #1
Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
Ich habe meinen zu 80% orangen Twingo nun endlich aus der Garage geholt.
Grooooße Inspektion gemacht, danach Fehlersuche, weil er nicht richtig lief, dabei Reste von Bremsenreiniger im Motorraum entzündet, ein lustiges Feuerchen, das erstaunlich vel Schaden in sehr kurzer Zeit anrichtete.
Kunststoffteile, Kabelummantelungen, Spritleitungen, Zündkabel, Zündspule und noch ein paar Sachen erneuert.
Dann rollt die Karre mit offener Tür von den Rampen (Ja, auch mein Fehler) in den Schraubstock, Tür Schrott.
Gebrauchte (schwarz) eingebaut, alles zusammengesteckt, alles geht, TÜV-Termin gemacht.
Aber halt, die Kennzeichenleuchte geht nicht. Das lag gleich an 4 verschiedenen Fehlern. Birne kaputt, Fassung verrostet, Stecker-Pin verrostet, Wackler irgendwo in den Katakomben. 2 Stunden nach Entdecken des Fehlers ging sie wieder. Ich fühlte mich gut vorbereitet. Heute morgen die roten Nummern von der Werkstatt m.V. geholt und losgefahren. Und nach 5 Minuten ging die Sch...-Airbaglampe an und nicht wieder aus.
Also TÜV-Termin wieder abgesagt, Kennzeichen zurückgebracht und den Rest des Tages brütend auf dem Sofa verbracht.
Ich hab schon viel geschraubt und viel Mist zwischen den Fingern gehabt, aber ein Auto, das sich so sträubt, die Garage zu verlassen, hatte ich noch nie.
Nun werde ich auch noch auf die Suche nach dem Airbagfehler gehen, was etwa schwierig ist, weil der ja erst während der Fahrt aufgetreten ist und ich so ohne Kennzeichen nicht hier rumfahren kann.
Aber vielleicht, eines Tages, wer weiß, wenn die Kinder groß sind, bekommt das Auto TÜV und darf wieder auf öffentlichen Straßen fahren. Falls ich dem Auto bis dahin nicht noch absichtlich was antue. Heute war mir danach.
Aber er hat so ein schönes Faltdach und der Motor läuft so schön und überhaupt ist ja fast alles neu...
Ach ja, man möchte sich ein anderes Hobby suchen.
17.07.2014 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lucyfer Offline
Schrauber-Anfänger
****

Beiträge: 339
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 46
53x gedankt in 49 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
Sowas in der Art hatte ich bei mir auch schon mal. Prüfe mal bitte die Stecker unter den Sitzen für Seitenairbag und Gurtstraffer. Möglicher Weise ist dort ein Wackelkontakt oder die Korrosion steckt drin. Im Zweifel die Stecker entfernen und die Kabel entsprechend ihrer Farben miteinander verlöten.

Mal ne kurze Frage nebenbei, was sollte die Aktion mit dem Bremsenreiniger und dem Feuerchen im Motorraum? Möglicher Weise hast du dir bei dieser Dummheit auch Steuergerät, Kabelbaum oder irgend einen Sensor beschädigt!!

www.facebook.com/TwingoOldschoolEdition
www.renault-komischer-kautz.de.tl
17.07.2014 20:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.951
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1261x gedankt in 1060 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
Meistens reicht Pflege der Stecker. Bitte berichte.
17.07.2014 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.775
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Bedankte sich: 535
731x gedankt in 573 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
das ist ja echt traurig. wenn es ein kontaktproblem an den steckern sein sollte, empfehle ich tunerspray. in meinem job (elektronik/mechanik) löst das oft probleme. Wink
viel glück.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
17.07.2014 21:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: roteshaus , 9eor9
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.351
Registriert seit: May 2007
Bewertung 119
Bedankte sich: 4485
4722x gedankt in 3888 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
Oh Mann.
Hattest du das Lenkrad ab?
Das würde einiges erklären.
http://www.twingotuningforum.de/thread-27526.html
Du kannst die Zündpillem gut am abgezogenen Stecker des Steuergerätes messen.
Ohne die Zunge eines Kabelbinders in die betreffenden Schlitze zu stecken hast du um die 0Ohm, mit eingesteckter Zunge (hebt den Kurzschluss auf) sind es ca. 2Ohm. Unendlich wäre Unterbrechung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.07.2014 22:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
roteshaus Offline
Dismember
***

Beiträge: 94
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
9x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
Bei der Probefahrt ruckelte der Motor, da hab ich viel rumgesucht, u.a. wollte ich ausschließen, dass es ein Leck im Ansaugsystem gibt, daher habe ich Bremsenreiniger verspüht. Es war aber ein defektes Zündkabel, das ich auf diesem Weg entlarvte...
Das Lenkrad hatte ich nicht ab und ich hoffe mal, dass keines von den Steuerteilen was abbekommen hat, denn die Lampe geht nach dem Start aus und auch während der Fahrt erlischt sie, allerdings immer nur für Sekunden. Deutet ja eher auf einen Wackler hin.
Das Wackeln an den Steckern unterm Sitz hat allerdings schon mal keinen Unterschied gemacht, aber da gehe ich noch dran. Diese Stecker habe ich bei älteren Citroen-Modellen schon ein paarmal verlötet - geholfen hat das aber nicht immer.
Lustig war aber das Instandsetzen der Kennzeichenleuchte: Mit jedem Arbeitsschritt erhöhte sich die gemessene Spannung. Von zuerst 3 auf schließlich 11,8 V. Außer natürlich, wenn der Wackelkontakt gerade aktiv war....
Ich probe jetzt mal positives Denken. Immerhin ist das Auto mit eigener Kraft aus der Garage gefahren und lief bei der Probefahrt störungsfrei trotz 2 Jahren Standzeit. Und weil es ja sehr lange aufgebockt rumgestanden hat, habe ich im Lauf der Zeit auch noch die Schweller entrostet und versiegelt.
18.07.2014 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
roteshaus Offline
Dismember
***

Beiträge: 94
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
9x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
Vielleicht sollte ich meine Signatur ändern, möglicherweise haben die Airbags das gelesen...
Tunerspray habe ich direkt bestellt, da habe ich noch mehr Einsatzgebiete, danke für den Tipp, das kannte ich noch nicht.
18.07.2014 22:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.775
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Bedankte sich: 535
731x gedankt in 573 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
das zeug (tuner) ist echt klasse, bei kontaktschwierigkeiten erste wahl. ich hoffe, daß es auch bei dir hilft.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
19.07.2014 12:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.951
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1261x gedankt in 1060 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Er ist fertig, jetzt leuchtet die Airbaglampe und ich werde noch wahnsinnig!
Sehr sehr gut ist dieses Spray auch bei spinnendem ABS. Dazu Stecker der Geber, am Steuergerät und im Motorraum pflegen.
19.07.2014 12:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  hier mal der Flip*Umfeldbeleuchtung fertig+Kleinigkeiten* Darth Vader 40 28.115 24.06.2016 14:06
Letzter Beitrag: seltershexe
  Hot Brownie - ein Auto ist niemals richtig fertig. Chris - TFNRW 411 449.737 13.08.2015 21:37
Letzter Beitrag: twingoflo
ZZTwingo1 Schwarz-Grüne Kugel *es werde Licht* Dormant 32 17.884 23.11.2013 21:13
Letzter Beitrag: NikeKarlsruhe
  so jetzt langsam ist meine wägelchen fertig ddpfan 17 8.428 28.09.2013 06:03
Letzter Beitrag: ddpfan
ZZTwingo1 Nach Schönheitsoperation-Twingo ist Fertig! espace-pilot 12 7.254 07.05.2013 16:51
Letzter Beitrag: espace-pilot
  meiner aber noch nicht fertig monzer85 2 2.094 22.02.2013 21:12
Letzter Beitrag: OpieLO
  Meine Knutschkugel - Glasdach fertig und Kofferraum fertig =) 3ster Bastard 27 26.583 23.09.2012 17:38
Letzter Beitrag: socca
  Endlich Stoßi fertig madmax112 5 4.486 02.07.2011 10:48
Letzter Beitrag: madmax112

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation