Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Federn Twingo vorne unterschiedlich
#1
Hallo liebe Twingogemeinde

ich musste heute auf Federnsuche feststellen das es für meinen Twingo 16v 11/2001 mit Klima andere Federn vorne gibt wie bei einem ohne Klima gibt's doch gar nicht dachte ich mir gab's bei keinem Auto was ich bisher hatte ich bin leicht verwirrt. Würde gerne wissen worans liegt.
Gruss
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Ich denke mal, das es sich nur um eine andere Bestellnummer, aber trotzdem um die
selben Federn handeln dürfte. Warum auch immer.
Das die Federn tatsächlich eine andere Größe, oder Federrate haben kann ich mir auch nicht vorstellen.

Kann aber auch sein das ich falsch liege... Wink
-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Nimm lieber Federn, die für Klima gedacht sind.
Alles hat sein Grund. Beispielsweise das man die erhöhte Achslast kompensieren muss..
(stärkere Feder)
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
hallo ich denke auch das es nur eine andere nummer ist , zu den federn das denke ich ist quatsch das die mit klima stärker wären , die klimaanlage hat vieleicht max 2 kilo und ich kann mir nicht vorstellen das deswegen stärkere federn verbaut sind , dann darf auch beim normalen twingo kein gewichtigere beifahrer mitfahren oder wie? gruß
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Klima wiegt mehr wie 2kilo.sind ja schon allein 750gramm kältemittel drin.kompressor.halter.schläuche.verdampfer.kondensator.
Der wagen hat ja eine vorgegebene höhe (leergewicht)vom hersteller.das muss ausgeglichen werden wenn mehr gewicht (z.b. klima) oder weniger Gewicht (z.b. c motor) drin ist.und das muss durch stärkere oder schwächere federn ausgeglichen werden.
Was Ich im inneren bin zählt nicht.Nur das was ich tu,zeigt wer ich bin.
Rücksicht ist keine Feigheit und Leichtsinn kein Mut.
Spritmonitor.de
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Selbst wenn die Klima 10/15 Kilo wiegen würde, wären andere Federn dafür übertrieben.
Dann bräuchten eher Twingos mit Panorama Glasdach andere Federn, als Twingos mit Blechdach, da hier
der Schwerpunkt höher liegt.
Solche ausstattungsbedingten "Schwankungen" des Leergewichtes wirken sich normal nur auf die Nutzlast/Zuladung aus.

Von diversen HIFI Einbauten mit zig Endstufen, Woofern und Dämmung will ich erst gar nicht anfangen.Wink
-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Die Klima schlägt mit fast 40Kg zu Buche.
Es ist ja viele Dinge anders an die man gar nicht denkt.
Neben dem Verdampfer und dem Kondensator, 2x größerem Lüfter, Kompressor mit Konsole, anderer Riemenscheibe und so weiter auch eine größere Batterie.
Finde ich auch zu viel, kann man aber am Leergewicht sehen.
Die Federn sind definitiv andere.
Wer die normalen nimmt hat eben eine leichtere Tieferlegung gratis mit dabei.
Was dahingehend aber viel stärker auf den Zeiger haut: Die originalen Gasdruckstoßdämpfer nehmen zusammen mindestens 100Kg extra auf, eher mehr.
Wer da auf Öldruck oder Softgas umstellt wird eine recht merkliche Tieferlegung bewerkstelligen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich: Darth Vader , ogniwT
#8
40 Kilo?? Shocked
Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Ok, dann doch andere Federn.Embarassed
-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Es sind aber nur die Federn für die Vorderachse die laut Herstellerhinweis für Fahrzeuge mit oder ohne Klima sind.Die hinteren Federn sind gleich bestimmt weil die Klimaanlage im Motorraum sitzt und die Federn das Mehrgewicht (40kg) auf der Vorderachse ausgleichen sollen. Wie auch immer kannte ich voher so nicht.

Gruss
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Federn gebrochen Twingo 2 RS Negrasol 9 8.427 17.09.2018, 11:26
Letzter Beitrag: Negrasol
  Twingo 2 CN0 Federn vorne "Model Dynamique" - Standart oder Tiefer? zEus628 7 7.119 02.07.2015, 07:52
Letzter Beitrag: Twingele
  Unterschiedlich abgefahrende Bremsbelege Spoocky 10 6.853 01.04.2014, 17:50
Letzter Beitrag: KevKev1991
  Bremsklötze vorne wechseln 96iger Twingo bremer50 9 8.880 16.12.2013, 15:58
Letzter Beitrag: D4F
  Federn vorne bestellen brunkos 6 6.825 19.08.2013, 22:04
Letzter Beitrag: brunkos
  Hauptbremszylinder unterschiedlich/Mit oder ohne ABS TwingoYellow2011 3 4.971 23.06.2013, 12:54
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo RS - Bremsklötze vorne eumpeum 9 6.103 29.12.2012, 12:32
Letzter Beitrag: fanatic
ZZTwingo1 Neue Federn für meinen Twingo Ally 10 11.045 21.06.2012, 21:14
Letzter Beitrag: Ally

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste