Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Doorboards ausbauen/austauschen
Verfasser Nachricht
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.815
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 101
391x gedankt in 271 Beiträgen
Beitrag #1
Doorboards ausbauen/austauschen
Nabend zussamen, da ich an dem Twingo jetzt noch ein paar Sachen machen möchte wollte ich hier mal fragen wie das mit den Doorboards aussieht. Kann ich die Ausbauen und dann als Abdeckung dünnen Schwarzen Kunststoff nehmen? Zum Tür öffnen hätte ich dann eine Stoffschlaufe durchgeführt. Den Fensterheber würde ich auch irgendwie in die Tür einlassen. Wie schauts mim Tüv aus? Kann der mir da was?. Zudem müsste die Platte an den original Haltepunkten fixiert werden, da ich alle veränderungen am Auto rückrüstbar machen möchte.

Gruß Theloo

Edit: Da Bilder dem ein oder anderen bei sowas immer helfen, [Bild: gTuertafel_RS%20Kopie.jpg]

so in der Art, nur das ich dann schwares Plattenmaterial nehmen würde.
16.01.2014 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.200
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 309
1212x gedankt in 781 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Doorboards ausbauen/austauschen
Dem Tüv ist das egal, so lange du den Seitenaufprallschutz in der Tür in ruhe lässt.
Ich meine damit die Strebe in der Tür, nicht das Plastikteil unten drin.

Bedenke aber, das eine "glatte" Platte längst nicht so steif, wie die originale Verkleidung ist.
Die Schlaufe sollte (wenn möglich) innen am Blech befestigt werden, da sich sonst die Platte
wölben könnte. Auch mit der Musik in der Tür kann es da Probleme geben. (Vibration)
Evtl die ganze Platte von hinten mit Schaumstoff bekleben?

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

16.01.2014 21:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.815
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 101
391x gedankt in 271 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Doorboards ausbauen/austauschen
Die Schlaufe soll dann ja als Türöffner dienen. Eventuell noch ein zweite schlaufe zum Tür zu ziehen am Blech befestigen. Musik ist relativ egal, höre nur leise und nebenher musik im Auto. Könnte die Musik auch eigentlich komplett raus werfen Very Happy

Danke schonmal für die Infos!
16.01.2014 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rowdy Abwesend
Créateur du Malheur
*****

Beiträge: 1.776
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 8
Bedankte sich: 35
187x gedankt in 154 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Doorboards ausbauen/austauschen
du kannst sogar ohne Türverkleidung fahren ,wie ogniwT schon sagte muss der Seitenaufprallschutz erhalten bleiben,die Fensterheber klannst du auch in einer Holzplatte Unterbringen

ich hatte das auch mal Holzplatte aus dem Baumarkt ,und diese mit Kunstleder Überzogen

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt
16.01.2014 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.815
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 101
391x gedankt in 271 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Doorboards ausbauen/austauschen
Hab von verschiedenen Leute gehört das da der Tüv wegen Verletztungsgefahr meckert. Zudem solls ja auch nach was aussehen Very Happy
Wenn ich am Wochenende zeit finde werde ich mir die Halterung der Doorboards mal anschauen und überlegen wie ich da meine Kunststoffplatte fest bekomme.
16.01.2014 21:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rowdy Abwesend
Créateur du Malheur
*****

Beiträge: 1.776
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 8
Bedankte sich: 35
187x gedankt in 154 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Doorboards ausbauen/austauschen
sollte ja auch in deinem eigenen Interesse Liegen das keine Scharfen kannsten Hervorstehen,aber wenn du das sauber verarbeitest sollte das keine Probs geben

wioe gesagt ich hatte das auch in meinem Vorgänger

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt
17.01.2014 11:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Schaltknauf austauschen BubiJack 1 2.302 15.07.2015 08:45
Letzter Beitrag: Waschi
  Seilzüge Sitze austauschen Develfish 0 1.499 04.06.2015 13:24
Letzter Beitrag: Develfish
  Amaturenbrett austauschen, aber welches ? RedTigerchen 10 5.435 18.08.2013 20:32
Letzter Beitrag: RedTigerchen
  Fensterheber Kunststoffschale austauschen HannesAuto 4 2.600 06.12.2012 13:43
Letzter Beitrag: HannesAuto
ZZTwingo1 Boxen im Amaturenbrett austauschen?? TwingoTinchen21 18 20.173 24.07.2011 15:16
Letzter Beitrag: Zion Audio
ZZTwingo1 Orginal Doorboards für E-heber bj 98 Ice2k 3 1.338 07.08.2008 21:38
Letzter Beitrag: Schlupp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation